lunschi

Member
  • Gesamte Inhalte

    2.272
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von lunschi

  1. Lederkombi personalisieren

    ...Hab meine Schwabenleder-Kombi auch personalisiert. War irgendwie langweilig vom Design. Bissl Branding auf der Schulter und am Arm gemacht und die Hose habe ich mit Fransen verzieren lassen. Haben die aber echt schlecht gemacht da im Krankenhaus, sind halt keine Profis das merkt man dann doch. Musste halt auch schnell gehen. Dafür wars günstig... Aber irgendwie gefällt mir die Kombi jetzt doch nicht mehr so, werd mir wohl doch eine neue kaufen. Kai
  2. Sporadische Startprobleme

    ...Steuerzeiten verstellen sich nicht "sporadisch". Entweder die stimmen oder nicht. Und wenn sie nicht stimmen läuft das Ding wie ein Sack Nüsse. Immer. Bei einem Riemenwechsel können sich die Steuerzeiten nur um ganze Zahnbreiten auf den Riemenrädern verstellen. Da musst Du eher Angst haben dass es gleich paar Ventile krummhaut... Dann läuft der eigentlich gar nicht mehr. Kai
  3. Rückruf Brembo

    @greeco-k : Ja sicher war da ordentlich Dynamik drin; allerdings hab ich wie gesagt einen fetten Strich gezogen. Mit ner Fahrradbremse hätte ich das wohl nicht hingekriegt... Kai
  4. Hilfe bei Griffen!

    ...hab jetzt die Griffe mit dem Griffkleber von Honda angebabbt. Der funzt sehr gut; ist ziemlich zähflüssig bzw. pastös. Nach einem Tag Aushärtung sitzt der Griff bombenfest. Weiß allerdings nicht wie es aussieht wenn ich den Griff mal wieder runterhaben will... Bisher bin ich immer mit einem dünnen Kreuzschlitzschraubendreher vorsichtig seitlich zwischen Griff und Lenkrohr rein, hab dann WD-40 in die Lücke gesprüht und dann den Schraubendreher durch Drehen einmal um das Lenkrohr herum dann ging der Gummi ganz leicht runter. Kann sein dass das jetzt nicht mehr geht. Kai
  5. Rückruf Brembo

    Soso, "Federal Mogul"... Das ist dann also echte Brembo-Qualität! So wird man da beschi... Und dann schreiben sie fett Brembo drauf. Zur Bremsleistung: Man denkt ja immer da bremst hinten eh nichts. Bei der Panikbremsung vor meinem Crash im Mai hab ich aber mit dem Hinterrad einen fetten schwarzen Strich gezogen, da muss also wohl doch was gebremst haben... Kai
  6. Quickshifter von 1198 auf 848

    Also der von meiner SP sieht aber anders aus... Steht auch nicht "Domino" drauf. Grundsätzlich reicht der Anbau des Schalters dann wenn das Bike im Dash die Option "DQS" anzeigt. Den passenden Stöpsel am Kabelbaum brauchts natürlich auch, der alleine reicht aber nicht! Den Stecker hatte unsere 1198S auch, aber nicht die passende ECU dazu. Gruss Kai
  7. Lenkanschlagschützer 848 (Evo)

    ...kann sein das bei der 848 die Lenkanschläge auf der Gabelbrücke im Weg sind. Vermutlich musst Du dann doch die Abdeckungen ausschneiden um sie dann oben dranzupappen. Gruss Kai
  8. Moto GP Spielberg

    Ja will sich denn niemand über das heutige Rennen auslassen? Ich fand die letzten Runden echt spannend und muss wider Willen dem Schorsch ein großes Lob aussprechen. Da hat er mal richtig Kampfgeist gezeigt und das gegen Rennende und noch dazu auf den weichen Reifen. Dovi war hinterher sichtlich geknickt; ich denke er hat irgendwie verwachst gehabt weil er phasenweise richtig stark aussah und dann aber plötzlich abreißen lassen musste. Schade für ihn - immerhin hats noch fürs Podium gereicht. Kai
  9. Werkstatthandbuch

    ...die wollen Dir sozusagen "Bike-as-a-service" verkaufen. Du blechst und dafür kriegst Du ein funktionierendes Motorrad hingestellt. Mehr hat Dich nicht zu interessieren. Wer die Details der neuen V4 wissen will der kauft eine, pflückt sie auseinander und analysiert jedes Teil. Ich bin mir sicher dass das genauso von der Konkurrenz gemacht wird. Bei den Dosen ist das jedenfalls üblich; jeder weiß es. Und für einen Hersteller ist es sicher kein Problem an eine legale Lizenz für ein Werkstatthandbuch eines Konkurrenzprodukts zu kommen. Blöd nur dass viele Ducati-Fahrer quasi dafür leben dass sie ihr Bike in- und auswendig kennen und jedes Detail selbst optimieren können... Kai
  10. LOL

    ...dem machen die gar nichts. Der hatte bestimmt eine schwere Jugend, Vater Trinker und so... Da werden die Personalien festgestellt und dann darf er heim gehen. Vielleicht ein Jahr Führerscheinsperre oder so aber wie sollen die überhaupt nachweisen wer gefahren ist? Mein Tipp: da passiert gar nichts selbst wenn sie den Halter (und ja vermutlich auch Fahrer) des Mopeds festgestellt haben. Gruss Kai
  11. 998s - Schlechter Kaltstart (mit Video)

    ...das gelbe Kabel ist das von der Lichtmaschine zum Regler. Sieht zwar wirklich nicht mehr gut aus dürfte aber mit dem Anspringen nichts zu tun haben. Die Drosselklappen sind eigentlich über die Schubstange miteinander verbunden daher wundert es mich das die Kaltstarteinrichtung nur auf eine wirken soll... Vielleicht mal prüfen was da los ist. Gruss Kai
  12. Werkstatthandbuch

    ...also ich weiß ja nicht wie das jetzt ist es gab aber mal Zeiten da konnte man bei Honda und BMW Werkstatthandbücher ganz normal kaufen. Die waren zwar nicht billig aber man hat sie anstandslos bekommen. Für unsere 1198 gabs das Werkstatthandbuch noch einfach so legal auf CD zu kaufen. Was hat sich denn seitdem geändert? Gar nichts. Außer dem Gehabe von Ducati. Die Leute die sich Werkstatthandbücher kaufen geben Ihre Maschine sowieso nicht zum offiziellen Händler. Und wenn ich jetzt irgendwo eine "gehackte" pdf vom Werkstatthandbuch herbekomme dann bin ich doch nicht in irgendwelche Server eingedrungen oder? Womit wird dann die Strafbewehrung begründet? Kai
  13. Werkstatthandbuch

    ...ich finde diese Ducati (Audi-) Politik auch echt sch...  Müssen die Werkstattunterlagen nicht eigentlich für freie Werkstätten auch zur Verfügung gestellt werden? Vermutlich will Ducati dann für die Freischaltung richtig Geld sehen... Ich würde aber denken dass die Verwendung eines "gehackten" Werkstatthandbuchs für private Zwecke zumindestens noch Grauzone und nicht direkt strafbar ist. Bekommt man denn bei der Konkurrenz (Japaner, BMW) die Werkstatthandbücher einfach so? Kai
  14. Carbonfelgen ThyssenKrupp

    ...ja schon klar. Für die paar Einarmschwingen-Bikes müssten sie vermutlich komplett neue Formen bauen, die Räder dann komplett freifahren (durchtesten) und das kostet richtig Geld. Kai
  15. Unfallmaschine als unfallfrei verkauft

    Hallo Jungs, um das Thema Honda-Sturzschalter mal etwas aufzuwärmen - es gibt Neues! Also zunächst hat das Netz weitere Informationen preisgegeben. Der Honda-SC57/59-Sturzsensor ist ein 60°-Sensor, d.h. bei Seitenlage (nicht zu verwechseln mit Schräglage bei Kurvenfahrt!!!) von etwa 60°C und mehr schaltet er ab. Das Ganze sieht dann etwa so aus wie auf dem Bild. "Normal Position" ist die Funktionslage - Motor an. Wird der Sensor in eine Richtung wie auf den zwei anderen Darstellungen geneigt (also 60° oder mehr) dann schaltet er nach einer kurzen Verzögerungszeit ab. Das zweite: der Sensor den ich hier habe scheint doch nicht tot zu sein. Er braucht aber zum Funktionieren offensichtlich ein zusätzliches Relais das die Funktion des "Motor Stop Relay" in der CBR 1000 RR übernimmt. Leider habe ich hier zum Testen nur ein 24V-Relais gefunden aber damit scheints auf jeden Fall zu tun. Wenn man ein Relais mit verbaut kann man auch je nach Bedarf die Öffner- oder Schließerfunktion des Relais nutzen.  Ich besorg mir jetzt mal passende 12V Kfz-Miniaturrelais und verkabele das etwas professioneller als meine aktuelle Gewitterschaltung (ab und an blitzt und donnert es...) auf dem Schreibtisch. Dann berichte ich weiter. Vielen Dank nochmal an @Kaio für den Test-Schalter. Der ist von einer SC57 und damit konnte ich die Schaltung jetzt verifizieren! Stay tuned! Kai
  16. Lenkanschlagschützer 848 (Evo)

    ...doch passen normal unten. Was ist bei Dir das Problem? Das Gabelrohr muss nicht zwingend mittig auf den Schützer gehen. Wenn das Gabelrohr nicht auf den Schützer geht hat schon jemand am Lenkanschlag gedreht. Kannst Du überhaupt das Lenkschloss abschließen? Kai
  17. Kupplung zieht Luft

    Na ja, je nachdem wie lange es geht... Wenn du auf jede Tankfüllung 2,3 mal entlüften musst wirds irgendwann (recht schnell) nervig. Dichtringe tauschen ist billig und geht schnell das würd ich auf jeden Fall mal tun. Wenn Du den Nehmerzylinder sicher ausschließen kannst (weil neu) dann kanns danach nur noch der Schlauch oder die Pumpe sein. Und dran denken nach dem Entlüften den Ausgleichsbehälter kurz zu öffnen (am besten bei kaltem Motor) damit sich da kein Unterdruck aufbaut der gleich wieder neue Luft ins System zieht. Kai
  18. Grillthread 2018

    Gasgrill? Kai
  19. Kupplung zieht Luft

    Über das Luftziehen an der Kupplung gibt es die wildesten Theorien. Manchmal ist es eindeutig wie bei uns wo der Nehmerzylinder Hydraulikflüssigkeit raussabberte. Manchmal werden aber auch alle möglichen Teile getauscht ohne dass man das Problem wirklich in den Griff bekommt. Welcher Nehmer ist denn verbaut? Sonst alles original? Gruss Kai
  20. ...das stimmt so nicht ganz. Im Mapping ist eine Tabelle wo die QS-Unterbrechungszeiten Gang- und Drehzahlabhängig abgelegt sind. Trotzdem bleibt das ein Quickshifter der ersten Generation und entsprechend holprig ist daher manchmal die Funktion. Eine lange Unterbrechungszeit bedeutet außerdem nicht automatisch dass der Gangwechsel smooth abläuft. Wie ich festgestellt habe hat die SP auch extra getriebeseitig einen kürzeren Schalthebel als die anderen 1198-Modelle um schnellere Schaltvorgänge zu erreichen (andere Übersetzung vom Schalthebel). Gruss Kai
  21. Unfallmaschine als unfallfrei verkauft

    Ok, wird aber noch paar Tage dauern ;-) Kai
  22. Unfallmaschine als unfallfrei verkauft

    Also die Relais sind angekommen. Und: funzt! Etwa 1 - 2 Sekunden nachdem man den Schalter auf die Seite geneigt hat schaltet das Relais ab. Um wieder einschalten zu können muss der Schalter wieder waagerecht sein und die Zündung einmal aus- und wieder eingeschaltet werden was sicher auch Sinn macht. @Kaio : Wenn Du möchtest verdrahte ich Dir Deinen Sturzschalter mit einem Relais und schicke ihn zurück. Sozusagen als Leihgebühr. Ich bastele mir noch einen passenden Halter dafür und dokumentiere das mit ein paar Bildern. Das stelle ich dann hier ein, so ähnlich wie die Geschichte mit den Limakabeln. Gruss Kai
  23. Ersatzteile Rahmen

    @Jace25 : ...bezüglich der Marktsituation für 899 muss ich ein wenig zurückrudern. Ich hab mal bei mobile reingeschaut und wenigstens die Vorstellungen der Verkäufer sind da schon eher noch jenseits von 10k. Ob das dann auch gezahlt wird steht natürlich auf einem anderen Blatt. Mein Mitgefühl ist mit dem armen Tropf der auf der Pani saß als das passierte. Ich habe einen wesentlich glimpflicheren Crash hinter mir und bin auch nach 10 Wochen immer noch am knapsen... Gruss Kai
  24. Ersatzteile Rahmen

    ...mein Eindruck: Das Ding kriegst Du nie im Leben für 4000 Euro wieder gerichtet. Ich sehe jetzt schon so viele Dinge die erneuert werden müssten das mir das illusorisch erscheint. Es sei denn Du hättest zufällig gerade eine 899 mit geplatzem Motor stehen die Du als Spender nehmen könntest. Davon abgesehen denke ich ist auch Deine Wert/Preisvorstellung für eine gerichtete 899 mit dieser Historie illusorisch. Für das Geld gibts schon 959. Ich würde mal mindestens einen 1000er abziehen. Allerdings dürfte es ohnehin besser sein das Ding zu schlachten und in Teilen zu verticken. Kai
  25. Motoren tausch

    Es würde auch reichen die ECU umzuflashen wenn Du keine günstige passende findest. Kai