chris_99

Member
  • Gesamte Inhalte

    35
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über chris_99

  • Rang
    Kurvenschneider

Profil Informationen

  • Geschlecht Not Telling
  1. Aquarium wegbauen

    Eigentlich wichtig ist die axiale Vorspannkraft. Die macht das die Verschraubung ihren Job tut. Messen der Vorspannkraft ist extrem aufwändig, teuer und unpraktikabel. Das Drehmoment ist billig, aber nur ein indirektes Maß das Rückschlüsse auf die Vorspannung erlaubt, wenn der Reibwert bekannt ist. Der ist nun bei einer neuen, mit Sicherungslack versehenen Schraube extrem anders als bei einer 10x benutzten, gefetteten, etc.. Ein Drehmomentschlüssel hat Spiel in der Mechanik und "verwässert" das "Handgefühl", wenn man denn darauf achtet und sich nicht blind auf den Klick konzentriert. Das trifft auf alle zu, bei den billigen halt mehr. Das Problem lässt sich also nur zum teil mit Geld erschlagen.        
  2. Aquarium wegbauen

    Ändert  aber nix an der Vorgabe. Man kann Gehirnbenutzung nicht mit Drehmomentschlüssel ersetzen. Ist nicht despektierlich gemeint, die Erfahrung macht  jeder (der was macht).
  3. Aquarium wegbauen

    Ich seh das ja auch so das viele Carbon Schützer mehr Bling als Schutz sind. Aber das sieht doch ganz gut aus? Opferrolle erfüllt, wie sieht der Deckel aus ist die Frage. Verbogen? gerissen?
  4. Aquarium wegbauen

    trifft deine Kritik auch auf carbonadi zu? Mit GB hab ich 1 schlechte Erfahrung. Mit Spider 1 gute, 1 mittel beobachten müssen. Daher jetzt Carbonadi, bin gespannt.
  5. Aquarium wegbauen

    Kenn ich so, 1199, 1299. Was stehtn im Handbuch? Bestimmt wieder was lustiges. @flo Frage war ironisch gemeint. Weg mit dem ding, ganz weit weg.
  6. Aquarium wegbauen

    Auch wenn sie gerade steht kommt kein Öl. Ist doch nur der Kupplungsdeckel? -> O-Ring, keine Dichtmasse (original), wiederverwendbar Warum willst das abbauen? Wenn die anderen komisch gucken, das ist der reine Neid 
  7. Öhlins Gabel einstellen

    Verstehe nicht welche Kräfte du summieren oder zerlegen willst bzw. wo du die resultierende siehst. Das hat damit nix zu tun.  Damit ist doch alles gesagt. typischer Fall von IssSo
  8. Öhlins Gabel einstellen

    https://de.wikipedia.org/wiki/Kr%C3%A4fteparallelogramm Was soll das erklären? Ich versteh den Zusammenhang nicht.
  9. Ist das noch Meinungsfreiheit?

    Mein Gott, es ist eine Glosse. Anstatt die Meinungsfreiheit in Frage zu stellen könnt ihr mal den Stock im Arsch zurechtrücken damit er weniger pieckt
  10. 1199R: Durchmesser Nietdorn f. Kette

    Die Form des Nietdorn ist imho zweitrangig. Wichtig ist das Ergebnis. Wenn du dir unsicher bist, (solltest du auch,) Verniete schrittweise und prüfe den Fortschritt zwischendurch. Würde ich jetzt sagen.
  11. Lima Regler abgeraucht und danach DTC Probleme

    Vielleicht doch auch die Batterie, würde ich mal testen oder probehalber tauschen.
  12. Mit undichtem Kühler fahren

    Du sollst/darfst silikat-freie und silikat-haltige Kühlflüssigkeiten nicht mischen.  https://www.mas-ft.de/kuehlmittel/ Die Farbe spielt hier keine Rolle, bzw. ist kein zuverlässiger Indikator für das verwendete Produkt.
  13. 1299 Ketten spannen

    Hab schon "lustige" Sachen in Ducati Manuals gesehen. bei anderen aber auch. Die 40/42mm bei der 1199 sind aber korrekt. die 50/52mm bei der 1299 habe ich noch nicht überprüft. Wie kommt ihr auf 40? gibts da unterschiede im Baujahr? Warum wiso weshalb? andere Kettenlänge (excenter)? Druckfehler? andere geometrie von schwinge/lager? was steht auf dem aufkleber auf der schwinge? kann man sich darauf verlassen?
  14. Riss im 1199 Dash

     
  15. Riss im 1199 Dash

    wenn das nicht funkioniert, könnste mal bei cobo-deutschland.de anfragen