Deaktivierung der Auspuffklappe

109 Beiträge in diesem Thema

vor 2 Stunden schrieb miduk:

Bei der 1299er regelt sie definitiv NICHT im Stand

Also meine 1299s wurde durch die Deaktivierung deutlich lauter im Stand. Müsste man nachmessen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb xDESMOx:

Also meine 1299s wurde durch die Deaktivierung deutlich lauter im Stand. Müsste man nachmessen. 

Man sieht ja von der Seite ob die Klappe arbeitet oder nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mir den Tread jetzt komplett durchgelesen und es ergeben sich mir zwei Fragen.

1.       Welchen  Servo Eliminator fahrt Ihr in eurer 1199 und ist das wirklich nur Plug&Play?

2.       Wäre es einfacher zum Händler zu Fahren dass er die Drosselklappe deaktiviert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab heut bei meiner 899 den Stecker abgezogen.Dauert ca. 5 Minuten. Die Auspuffklappe hat definitiv noch gearbeitet, obwohl die Maschine das letzte mal Ende 2016 bei Ducati Müchen zum Service war. Ist also nicht von Ducati deaktiviert worden. Mann hat im Stand sehr schön gesehen wie der Seilzug gearbeitet hat ab ca. 5000U/min. Nach dem Abziehen des Steckers nichts mehr. Vom Sound her konnt ich keinen Unterschied feststellen. Hab auch keine Fehlermeldung im Dash.

 

20171001_153129.mp4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

Bin noch bei hier und habe eine Frage für Profis :-)

 

Weiß jemand welche Parameter im Steuergerät der 1299 für die Auspuffklappe geändert werden müssen?

 

Wäre super, wenn sich da jemand richtig gut auskennt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst mal vielen Dank. 

Ich schreibe Bassmann an und hoffe. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat die Akro der FE eigentlich auch einen Stellmotor ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden