Rosso Corsa II

96 Beiträge in diesem Thema

brauch im Frühjahr nen neuen Satz, wollte eigentlich den Rosso III kaufen, würde mich aber interessieren, wie sich die beiden Reifen so unterscheiden (v.a. kalte Temperaturen 10-20° und Laufleistung) :huh: Bin mal gespannt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

den Rosso III fahre ich aktuell auf der Multi und eigentlich habe ich schon einen Satz für die Pani geordert. Der Rosso III ist absolut top und mindestens gleichauf mit MR7 und S21. Ich werde aber auf der Panigale den Corsa II probieren, weil ich mir sehr gut vorstellen kann, dass Pirelli den Reifen ähnlich gut weiterentwickel hat wie den Rosso und ich denke dann könnte das der optimale Landstrassenreifen für die Panigale sein. Der Supercorsa SP kommt für mich einfach nicht in Frage, weil ich gerne schon im März unterwegs bin und auch bei schlechten Strassenverhältnissen ein sicheres Gefühl haben möchte. 

LG Tommy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb TT:

Der Supercorsa SP kommt für mich einfach nicht in Frage, weil ich gerne schon im März unterwegs bin und auch bei schlechten Strassenverhältnissen ein sicheres Gefühl haben möchte. 

LG Tommy

kälte, falls mal nass/feucht und Laufleistung ist echt bescheiden vom Supercorsa :o

Hab aktuell noch den S20 Evo drauf, grip ist ok, aber da regelt die TC echt viel sogar auf niedrigen Stufen und hält auch nicht gerade lange dafür...wollte den Rosso III drauf machen, aber das Erscheinen vom Rosso Corsa II bringt mich zum Überlegen! Glaube, dass die TC auch mit den Pirellis besser zurecht kommt, weil für den SC SP "entwickelt"...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rosso III ist schon geil! Habe den auf der Multi und der Monster...

Nur das er so mega Rund ist stört mich optisch etwas, der sieht selbst als 190er aus wie ein 160er ::::::D

Aber das Fahrverhalten macht echt Laune (ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sieht nicht nur, sondern ist deutlich schmäler als z.B. der S20 - im direkten Vergleich fällt das brutal auf wenn beide Panis nebeneinander stehen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja als ich bei der Multi vom Rosso Corsa auf den Rosso III gewechselt habe, war ich von der Optik enttäuscht aber der Rosso III fährt einfach so locker leicht das ich damit leben kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe auf der Pani den SC SP gehabt und aktuell Rosso 3. Bin höchst zufrieden, bei 10 Grad Knie am Boden ohne schlechtes Gefühl:D will sagen, Grip auch in kaltem Zustand und bei wenig Außentemperatur echt gut. Feuchtigkeit mag er wie alle Pirellis nicht so sehr, aber immernoch Welten besser als der SP.

Fahre aber auf meiner GSXR für die Renne den S21, der ist sehr geil für den langsam durchstartenden Hobbyracer. 

Rosso 3 aufjedenfall mit sehr guter Empfehlung, der Corsa 2 würd dem wohl kaum in irgendwas nachstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die optische Breite des Reifens ist natuerlich ein wichtiges Kaufkriterium ... 

Fahrt ihr die Reifen zum Posen oder um Grip zu haben? :blink:

5 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt immernoch genügend Leute für die ersteres tatsächlich kaufentscheidend ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmm, ich finde der Rosso III sieht auf der Multi eigentlich richtig gut aus, gefällt mir deutlich besser als der Metzler (wobei das zugegeben wirklich kein Kriterium sein sollte). Mit dem S21 war ich ebenfalls sehr zufrieden.

Der Corsa II wird die Laufleistung des Rosso III vermutlich nicht erreichen, auf der Pani ist mir das aber egal. Ich probiere den jedenfalls gleich mal im Frühjahr.

LG Tommy

096CF66D-153D-41BB-ADE8-4ABA49F00554.png

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fahre den Rosso 3 bin super zufrieden.

Der Corsa ist mm nach nicht der richtige Reifen für die LS. 

Erstens braucht er richtig Temperatur um zu kleben und zweitens sind die Dinger viel zu schnell runter.

Sicher ein top Reifen für ambitionierte Hobbyfahrer die das erste Mal am Ring sind aber auf der LS Perlen vor die Säue.

Der Rosso 3 hält locker 2.000 Km länger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Locker bleiben :D

Das war sicher nicht kaufkriterium, es ist mir aber optisch aufgefallen und ich fand das der Corsa besser aussah, Eisdiele hin oder her...

Aber unterm Strich interessiert mich wie die Teile fahren und da ist der Rosso III für mich genau richtig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb jhf:

Die optische Breite des Reifens ist natuerlich ein wichtiges Kaufkriterium ... 

Fahrt ihr die Reifen zum Posen oder um Grip zu haben? :blink:

das ist DAS Kriterium!! :D 

Für mich Grip (auch ab 10° und auch bei >25/30° nicht schmieren), Laufleistung (sollte zumindest über 2000km sein, weil ewiges Wechseln nervt), zumindest bei Nässe etwas besser als der Supercorsa sein^^ und der Preis (>300 Euro muss eigentlich nicht sein für den Satz) entscheidend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab Januar gibts dann den 200/60 Supercorsa für die Eisdielen-Poser👍😉

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer richtig posen will, baut ihn vorne ein...(blowjob)

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal wie breit, zum Posen muss der Angststreifen weg und die Knieschleifer angeschliffen sein (zur Not mit der Flex) ! 😁

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube bei vielen wird der Angststreifen das Problem bei den "ich brauche auf meiner nicht Panigale V4" den 200/60 ::::::D

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Breite bleibt doch unverändert beim 60er Reifen, nur die Höhe des  ändert sich oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

60 ist der Querschnitt des Reifens, also wie hoch er ist. 200 ist die Breite, also Lauffläche. Was nicht anhand der Zahlen zu erkennen ist die Wölbung des Reifens und die ist zum Teil sehr unterschiedlich weshalb man manche Reifen leichter auf Kante  fährt als andere. 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Zusammen

ich weiss, hat nix mit dem Rosso zu tun aber ist dieses Jahr mal einer den Michelin Power RS auf der LS gefahren?

Bin am überlegen den zu holen oder Metzeler M7RR!??? 8-|

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Power RS bin auf meiner 750er GSXR bj 08 gefahren, für Landstraße richtig richtig gut! Klebt wie Kaugummi und fährt sich sehr direkt/viel Feedback... Als Vergleich hatte ich Rosso 2, BT 016, M7 RR, Rosso 3 und S21. 

 

Trotzdem kommt bei mir nur noch S21 drauf, da ich auch auf der Renne unterwegs bin. Der RS gibt da früher auf was Laufleistung angeht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Top, dann hol ich die! Will sie nur für die LS. Für die RS gibt's dann die Supercorsas (ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.12.2017, 21:48:03 schrieb DuK:

…...und die Knieschleifer angeschliffen sein (zur Not mit der Flex) ! 😁

Besser und ehrlicher ( ;-) ) wäre mit dem Klett unter dem Stiefel befestigen und bei der Fahrt auf die Straße drücken!!!

Für den Angststreifen einfach jemanden fahren lassen der´s kann!!!! (also ich nicht!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab wann ist denn der neue Rosso Corsa 2 erhältlich? Möchte den endlich bestellen :huh: den hinteren 200/55er habe ich auf Motorradreifendirekt gefunden aber der vordere 120/70er noch nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und Feedback bzw. ein Test wäre demnächst sehr gut, sonst wird es bei mir der Rosso III...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb *DesmopatricK*:

und Feedback bzw. ein Test wäre demnächst sehr gut, sonst wird es bei mir der Rosso III...

Da machst keinen Fehler. Beim Corsa II weiss ja noch keiner wirklich wie er sich in der Realität verhält. Grip bei kühlen Verhältnissen, Laufleistung und so. 

Ich mag den Rosso III!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Topschi:

Grip bei kühlen Verhältnissen, Laufleistung und so. 

Ich mag den Rosso III!

genau das sind die Kriterien für die Landstraße in Deutschland (03-10), Anfang und Ende kann es durchaus mal etwas kühler sein und ich hab keinen Bock - wie beim Supercorsa SP - alle ~2000km den Reifen zu wechseln, nicht wegen dem Geld, sondern es nervt einfach und kalt hat der auch überhaupt nicht funktioniert!

Rosso III fährt mein Vater und der wäre für die LS für mich jetzt erste Wahl!

Mit dem S20 Evo bin ich nicht so wirklich glücklich, kalt gut, wenn warm oder gar heiß gibt er schnell nach, die TC nur noch am Regeln und dafür ist die Laufleistung auch nicht der Bringer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden