Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Mapping / Abstimmung

49 Beiträge in diesem Thema

vor 18 Stunden schrieb Trevor Philipps:

Ich verstehe die Problematik nicht ganz. Du sagst dir 899 hat für dich ausreichend Leistung, eher schon etwas zu viel. Dennoch ist dir das Drehmoment im Drehzahlkeller zu wenig. Habe ich das so richtig aufgefasst?

Mit dem V2 hast du schon ein Motorkonzept welches untenrum recht stark am Gas hängt. Das Ganze noch zu verbessern geht nur mit mehr Hubraum. Ob das dann Sinn macht nochmal 50PS mehr zu bewegen die du nicht brauchst anstatt einen Gang runterzuschalten musst du für dich entscheiden. 

Umritzeln wurde ja schon genannt als Möglichkeit, erwarte nur keine Meilensteine. 

letztlich genau das, ja - wobei ich den eindruck, eben was die unteren drehzahlen angeht, hier nicht teile.

ich werde das auch so angehen, denke ich. ändern der übersetzung, dann das mapping und wenn ich dann immer noch unzufrieden bin, bzw mich nicht wirklich wohl fühle, dann mal schauen, was sonstiges in betracht kommt. ich werde aber auch sicher versuchen meinen fahrstihl den eigenarten der kleinen besser anzupassen und einfach etwas drehfreudiger zu werden. :)

unabhängig davon werde ich mal die üblichen verdächtigen stressfrei nebenbei probe fahren (monster, 1199/1299 und auch mal die beiden aprilias), oder zumindest versuchen ein probefahrt zu organisieren. die v4 wird sicher witzig, aber der preis ist es dann doch weniger für mich... zumal das dann wohl wirklich perlen vor die sau sind.

 

davon unabhängig wollte ich mich vielmals bei allen für die vielen tipps, ratschläge und anmerkungen bedanken und bin gespannt wohin mich das führt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb turbostef:

...

Nur für die Renne wird es vermutlich bei vielen Strecken sogar weniger als 270 tun.

Ich glaube aber, dass das abstimmen nur über die Sekundärübersetzung halt auch seine Grenzen hat, da man ja alle Gänge runter "dreht".

Die unteren Gänge sind dann vermutlich kaum mehr fahrbar, weil viel zu kurz....

Bei der Pani wird dann die DWC und DTC nur noch arbeiten.....

 

@turbostef :

Grundsätzlich hast Du Recht. Allerdings: selbst mit meinen bescheidenen Fähigkeiten bin ich auf einem Mickymaus-Kurs wie dem Sachsenring mit der 1198 schon über 240 km/h auf Start-Ziel gekommen.
Auf einer Rennstrecke wird man zum Anfangen wohl so übersetzen das man gerade eben an der schnellsten Stelle nicht in den Begrenzer kommt. Dann muss man halt schauen wie es damit in den langsamen Ecken passt. Was durchaus heißen kann das man wieder länger oder noch kürzer geht.

Und richtig - unter 100 km/h hat man mit einem leIstungsstarken Sportler immer mehr als genug Power, da braucht man eigentlich nicht über die Übersetzung nachzudenken.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb fözzi:

Kannst Du hier auch online rechnen und vergleichen: 

https://www.gearingcommander.com/

Hammer! Genau das habe ich gesucht :)

Idiotensicher in der Bedienung und Erklärung !(ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb turbostef:

und für die Pani irgendwo 270-280 für den gemischte LS und Rennbetrieb (weniger macht auf der Straße keinen Sinn, da man ja auch manchmal auf der BAB oder der LS 200+ hat und das Ding dann permanent Drehzahl hat. Auf der Renne braucht man die 270 vermutlich selten aber wie gesagt im gemischten Betrieb sollte das passen.
Nur für die Renne wird es vermutlich bei vielen Strecken sogar weniger als 270 tun.

Ich glaube aber, dass das abstimmen nur über die Sekundärübersetzung halt auch seine Grenzen hat, da man ja alle Gänge runter "dreht".

Die unteren Gänge sind dann vermutlich kaum mehr fahrbar, weil viel zu kurz....

Bei der Pani wird dann die DWC und DTC nur noch arbeiten.....

 

da kann man aber ne Pani 1x99 aber extrems kurz übersetzen :huh: Sogar mit 14er Ritzel läuft sie noch bis Tacho "---" und laut Gearcommander 299,5km/h

Da tanzt das Vorderrad sogar im 4. Gang noch lustig herum und verliert gerne Bodenkontakt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann nur von der 1299 sprechen und muss ehrlich sagen, dass ich nicht mal auf die Idee kommen würde, ein 14er Ritzel zu montieren.

Ich habe die 1299 noch nicht lange und bin bisher nur auf dem TT Circuit Assen unterwegs gewesen, musste aber da schon feststellen, wie leicht die 1299 auf dem Vorderrad wird, wenn man im 2ten Gang aus den Kurven rausfeuert! Wie soll das denn dann mit einem 14 Ritzel gehen? 

Mappen lassen würde ich eine Ducati aber immer, weil die dann wesentlich linearer laufen.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe seit heute Akra komplett auf der 1299, im Racemodus wird sie mit Originalübersetzung selbst im 4. Gang noch sehr leicht vorne.

Ist aber geil!(ok)

Wenn der Kettensatz mal durch sein sollte, wird auf 15/41 umgebaut.

Topspeed ist für mich nicht relevant, sie muss auf der Landstrasse wie eine Kanonenkugel vorwärts gehen, das zählt für mich.(blowjob)

Die 899 würde ich immer bei 5-6000 halten, dann hast du auf der LS eigentlich keine Probleme.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb lunschi:

Auf einer Rennstrecke wird man zum Anfangen wohl so übersetzen das man gerade eben an der schnellsten Stelle nicht in den Begrenzer kommt. Dann muss man halt schauen wie es damit in den langsamen Ecken passt. Was durchaus heißen kann das man wieder länger oder noch kürzer geht.

Jein. 
Die Schaltpunkte müssen halt auch passen. 

Wenn man beispielsweise auf einer kurzen Geraden kurz vor dem Anbremspunkt noch hochschalten muss, kann das die Anfahrt auf die nächste Kurve beeinträchtigen. 
Übersetzt man hingegen ein klein wenig länger, habe man mehr Ruhe im Fahrwerk.

Da ein Rundkurs nun sehr viele verschiedene Ecken hat, ist das in Summe immer ein Kompromiss. 
An einer Ecke gewinnt man, an der nächsten verliert man wieder. 

Ich persönlich bin lieber etwas schaltfauler unterwegs. 
Genau dafür fährt man ja schließlich einen relativ drehmomentstarken V2. 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb fözzi:

Jein. 
Die Schaltpunkte müssen halt auch passen. 

Wenn man beispielsweise auf einer kurzen Geraden kurz vor dem Anbremspunkt noch hochschalten muss, kann das die Anfahrt auf die nächste Kurve beeinträchtigen. 
Übersetzt man hingegen ein klein wenig länger, habe man mehr Ruhe im Fahrwerk.

Da ein Rundkurs nun sehr viele verschiedene Ecken hat, ist das in Summe immer ein Kompromiss. 
An einer Ecke gewinnt man, an der nächsten verliert man wieder. 

Ich persönlich bin lieber etwas schaltfauler unterwegs. 
Genau dafür fährt man ja schließlich einen relativ drehmomentstarken V2. 

Bin da voll und ganz deiner Meinung! Auf der LS kann das alles egal sein, aber die SBK's gehören nun mal auf die RS und da sollte man sich schon gut überlegen welche Übersetzung man wählt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Lumpi:

Habe seit heute Akra komplett auf der 1299, im Racemodus wird sie mit Originalübersetzung selbst im 4. Gang noch sehr leicht vorne.

Ist aber geil!(ok)

War mir ein Vergnügen ;-)

Viele Grüße

Dirk

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo läuft wie Tier !!!(ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Lumpi:

Jo läuft wie Tier !!!(ok)

Freut mich dass du zufrieden bist. (dance)

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein 1299 steht aktuell auch zum Abstimmen bei Italobike-Performance! :::::;) Bin schon sehr auf das Ergebnis gespannt! (dance)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah das war deine ? Habe sie heute gesehen :::::;)

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso rechnet ihr soviel? In der Praxis macht es mehr Spass als in der Theorie. Egal welche Ducati, kürzer übersetzen ist ein Muss :D Ich liebe es mit dem 14er Ritzel auf der 1299s....und ja, sie dreht im 6. Gang in den Begrenzer :::::;) wenn die Kette fällig ist gehe ich vorne wieder auf 15, dafür hinten +2

Fazit, verbringt weniger Zeit mit rechnen und überlegen. Nutzt diese Zeit lieber zum fahren :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Pani78:

Wieso rechnet ihr soviel? In der Praxis macht es mehr Spass als in der Theorie. Egal welche Ducati, kürzer übersetzen ist ein Muss :D Ich liebe es mit dem 14er Ritzel auf der 1299s....und ja, sie dreht im 6. Gang in den Begrenzer :::::;) wenn die Kette fällig ist gehe ich vorne wieder auf 15, dafür hinten +2

Fazit, verbringt weniger Zeit mit rechnen und überlegen. Nutzt diese Zeit lieber zum fahren :P

mach ich genauso! :::::;) Hab aber schon mal bei ner freien Minute in Gearcommander eingetippt, aber großartig herumgerechnet wird da nicht!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.6.2018, 16:16:08 schrieb Fop86:

Mein 1299 steht aktuell auch zum Abstimmen bei Italobike-Performance! :::::;) Bin schon sehr auf das Ergebnis gespannt! (dance)

Und ? Geht ab ? 😎

Viele Grüße 

Dirk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.6.2018, 22:38:48 schrieb ItalobikeDirk:

Und ? Geht ab ? 😎

Viele Grüße 

Dirk

Ich bin begeistert! 

Mir ging es eigentlich hauptsächlich darum, dass man mit der 1299 auch mal im unteren Drezahlbereich vernünftig fahren kann! Ich hätte aber nie gedacht, dass die 1299 gerade im mittleren Drezahlbereich noch so viel Potenzial hat. Das typische Leistungsloch ist nicht mehr vorhanden!

Die 1299 lässt sich fahren wie ein komplett anderes Motorrad. Sie geht easy aufs Hinterrad und hat richtig Schub bekommen! Ich finds einfach nur geil! 

Würde es jederzeit wieder machen!

 

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Racemodus geht sie jetzt echt brutal vorwärts. Einfach nur geil.(blowjob)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0