V4 und dessen Soziatauglichkeit

38 Beiträge in diesem Thema

Biker gestoppt mit 259 km / h, neuer Rekord in Frankreich
Ein 31-jähriger Mann wurde von der Polizei verhaftet, als er mit 259 km / h in der Loire auf seinem Motorrad fuhr. Er hatte seine Frau auf dem Soziussitz.
[...] Dieser junge Ingenieur fuhr statt 110 km/h mit 259 km/h, ein neuer Rekord in Frankreich für einen Motorradfahrer mit einem Passagier, in diesem Fall seine Frau, berichtet Le Progrès. Sein Führerschein wurde eingezogen, sein Motorrad (eine Ducati mit 214PS) beschlagnahmt und er wird bald zum Gericht [...] vorgeladen werden.
[...]
Im Jahr 2002 wurde ein Biker mit 287 km / h geblitzt, aber er fuhr alleine.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne Sozia hätte er sich ca. 60-70kg gespart und hätte die 300 geknackt.

Spaß beiseite, kapiere nicht wie man mit fremden Leben auf seinem Rücksitz 259 km/h fahren kann, geht nicht in meinen Kopf.

Selbst wenn es auf einer kompletten Gerade passiert ist.

Naja vielleicht hats ja seine alte geil gemacht und er durfte nach ordentlich einen wegstecken.

 

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man darf davon ausgehen dass es in beiderseitigem Einvernehmen ablief. Ein rebellierender Sozius würde wohl die Stabilität der Fuhre so stark beeinträchtigen dass es nicht bis 259 km/h reicht. Über persönliche Schuld werden sich viele erst nach dem Sturz bewusst. Und die wird man nie wieder los.

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Andere Verkehrsteilnehmer sind auch "fremde Leben" :::::;)

Wenn Du die Strasse nicht vorher sperren lässt, spielt jeder von uns ab einem gewissen Tempo (je nach Strecke) auch mit fremden Leben.

Es ist einem nur nicht immer so bewusst. :(

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau. Nennt sich "Betriebsgefahr".

Also, immer schön vorsichtig fahren!

Ralf

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb pectoralismajor:

Spaß beiseite, kapiere nicht wie man mit fremden Leben auf seinem Rücksitz 259 km/h fahren kann, geht nicht in meinen Kopf.

Manche wollen sogar hinten sitzen und mit diesem Tempo ueber den Asphalt getrieben werden ... weshalb wuerden sonst so viele mit Randy Mamola und Co unterwegs sein wollen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb jhf:

Manche wollen sogar hinten sitzen und mit diesem Tempo ueber den Asphalt getrieben werden ... weshalb wuerden sonst so viele mit Randy Mamola und Co unterwegs sein wollen?

Ein Kumpel will auch ständig dass ich mir den Sitz + Fußrasten kaufe, damit wir damit über die Autobahn Brettern 😅

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Bruder meiner Frau will das ebenfalls! Würde ich ja machen, aber ich kann das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann das eher meiner Schönheit nicht zumuten dann kriegt sie noch Kratzer in den Tank oder ähnliches 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sozia ist kein Grund sich herbrennen zu lassen, wie dieser Kollege auf seiner R1 eindrucksvoll demonstriert. [emoji28]

Bei 0:35 werden die beiden Verrückten auf der Yamaha überholt und der Gegenschlag kommt dann bei 2:25 gefolgt von einem harten Schlagabtausch.

Völlig bekloppt! Alle 3! Nicht nachmachen ...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb MunichV2:

Ich kann das eher meiner Schönheit nicht zumuten dann kriegt sie noch Kratzer in den Tank oder ähnliches 

Das sehe ich alles nicht so eng! ;-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer Motorrad fahren will soll nen Führerschein machen

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Fop86:

aber ich kann das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren.

Gut So! Sozuisfußrasten!! Bähh.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb Stiefel:

Wer Motorrad fahren will soll nen Führerschein machen

Seit wann braucht man zum Motorradfahren nen Führerschein! Das Geld ist in Carbonfelgen (glänzend) besser angelegt!!!

5 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb greeco-k:

 

Sozia ist kein Grund sich herbrennen zu lassen, wie dieser Kollege auf seiner R1 eindrucksvoll demonstriert. [emoji28]

Bei 0:35 werden die beiden Verrückten auf der Yamaha überholt und der Gegenschlag kommt dann bei 2:25 gefolgt von einem harten Schlagabtausch.

Völlig bekloppt! Alle 3! Nicht nachmachen ...

 Was isn das für a Dose ? Man hört ihn drehen und schalten aber am Tacho geht nix weiter :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb greeco-k:

 

Sozia ist kein Grund sich herbrennen zu lassen, wie dieser Kollege auf seiner R1 eindrucksvoll demonstriert. [emoji28]

Bei 0:35 werden die beiden Verrückten auf der Yamaha überholt und der Gegenschlag kommt dann bei 2:25 gefolgt von einem harten Schlagabtausch.

Völlig bekloppt! Alle 3! Nicht nachmachen ...

Da krieg ich puls wenn ich sowas sehe. Denkt wohl er ist der Oberfokker, der Hanswurst auf dem grünen Geschwür.

Solche Volltrottel bringen andere Menschen sinnlos in Lebensgefahr, ich könnte brechen.

Er feiert sich damit auf YT als wär er der King mit seiner abgehalfterten Ranzkiste. Keine Kohle für die Rennstrecke, keine Kohle für ein vernünftiges Moped, aber den Breiten markieren.

Das lächerlichste an dem ganzen Müll ist, dass er die Laufgeschwindigkeit des Videos erhöht hat. Die Geschwindigkeiten und Bewegungen passen nicht zusammen. 

Karma, tu deinen Job bitte.

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb Trevor Philipps:

Da krieg ich puls wenn ich sowas sehe. Denkt wohl er ist der Oberfokker, der Hanswurst auf dem grünen Geschwür.

Solche Volltrottel bringen andere Menschen sinnlos in Lebensgefahr, ich könnte brechen.

Er feiert sich damit auf YT als wär er der King mit seiner abgehalfterten Ranzkiste. Keine Kohle für die Rennstrecke, keine Kohle für ein vernünftiges Moped, aber den Breiten markieren.

Das lächerlichste an dem ganzen Müll ist, dass er die Laufgeschwindigkeit des Videos erhöht hat. Die Geschwindigkeiten und Bewegungen passen nicht zusammen. 

Karma, tu deinen Job bitte.

Noch schlimmer sind die ganzen Kinder die ihn dafür auf Youtube vergöttern.

Kohle hat er denke ich mehr als genug, crasht gefühlt einmal im Monat eins seiner Bikes.

 

Das mit der Laufgeschwindigkeit ist aber mega lächerlich wenn das stimmt, is mir nie aufgefallen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6f7795719393c2a2715d74636dd13a3e.jpg

Wo ihr euch alle Gedanken drüber macht. [emoji23]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das lächerlichste an dem ganzen Müll ist, dass er die Laufgeschwindigkeit des Videos erhöht hat. Die Geschwindigkeiten und Bewegungen passen nicht zusammen. 

Karma, tu deinen Job bitte.

Die Laufgeschwindigkeit passt schon. Sieht man ja auch an den Körperbewegungen. Es ist aber mit einem ND Filter gefilmt. Der sorgt dafür, dass die Kamera die Belichtungszeit erhöht, dadurch erhält man mehr Bewegungsunschärfe und es wirkt schneller und spektakulärer. Bin seine Hausstrecke in Italien vor ein paar Wochen gefahren und die ist ein Traum ! :D

Am Tacho sind übrigens Meilen... daher kann ich es wirklich nicht gut heißen und solch ein Fahrstil, auch wenn er durchaus beeindruckend und spektakulär anzuschauen ist, gehört nicht in den öffentlichen Straßenverkehr. Ist so!

Eine Sache wundert mich aber doch. Das Forum ist voll von Beiträgen wie:

- “meine Reifen sind nach 2000km platt”

- “Fun Modus heißt für mich immer über 7000 und dann schwarze Striche ziehen.“

- „mit Reifen XY im Sommer ist die TC nur am regeln und man kommt garnicht mehr voran“

Usw...

Da sagt keiner was zu!

Wenn man dann aber so ein Video zeigt, fassen sich alle an Kopf. Ich meine klar, der Typ im Video überholt halt auch im dichten Verkehr, was wirklich gefährlich ist. Aber trotzdem passt das für mich hier nicht ganz zusammen....

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb greeco-k:

 

Die Laufgeschwindigkeit passt schon. Sieht man ja auch an den Körperbewegungen. Es ist aber mit einem ND Filter gefilmt. Der sorgt dafür, dass die Kamera die Belichtungszeit erhöht, dadurch erhält man mehr Bewegungsunschärfe und es wirkt schneller und spektakulärer. Bin seine Hausstrecke in Italien vor ein paar Wochen gefahren und die ist ein Traum ! :D

Am Tacho sind übrigens Meilen... daher kann ich es wirklich nicht gut heißen und solch ein Fahrstil, auch wenn er durchaus beeindruckend und spektakulär anzuschauen ist, gehört nicht in den öffentlichen Straßenverkehr. Ist so!

Eine Sache wundert mich aber doch. Das Forum ist voll von Beiträgen wie:

- “meine Reifen sind nach 2000km platt”

- “Fun Modus heißt für mich immer über 7000 und dann schwarze Striche ziehen.“

- „mit Reifen XY im Sommer ist die TC nur am regeln und man kommt garnicht mehr voran“

Usw...

Da sagt keiner was zu!

Wenn man dann aber so ein Video zeigt, fassen sich alle an Kopf. Ich meine klar, der Typ im Video überholt halt auch im dichten Verkehr, was wirklich gefährlich ist. Aber trotzdem passt das für mich hier nicht ganz zusammen....

 

Ich glaube der Unterschied liegt darin das ganze zu filmen und rein aus Gründen der Profilierung und Monetarisierung so zu fahren.

Klar heizen die meisten, aber dann doch eher komplett für sich selbst und sicher nicht alle auf diesem "Niveau". 

Denke zwischen Reifen nach 2000km runter fahren und mit nem Wheelie bei dichtem Gegenverkehr mit 170 Sachen über ne öffentliche Straße zu brettern ist schon ein Unterschied.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich glaube der Unterschied liegt darin das ganze zu filmen und rein aus Gründen der Profilierung und Monetarisierung so zu fahren.

Klar heizen die meisten, aber dann doch eher komplett für sich selbst und sicher nicht alle auf diesem "Niveau". 

Denke zwischen Reifen nach 2000km runter fahren und mit nem Wheelie bei dichtem Gegenverkehr mit 170 Sachen über ne öffentliche Straße zu brettern ist schon ein Unterschied.

 

Jemand der sowas in einem Forum posted profiliert sich auch! Auch wenn das jetzt der ein oder andere abstreiten wird ... ist ja auch nicht schlimm. Haue auch gerne auf die scheiße! Warum nicht ?

Und nur wenn man fährt wie der Hänker wird es ja nicht besser weil man sich nicht filmt. Ich verurteile niemanden, solange er keine anderen ernsthaft gefährdet.

Bis du mit solchen Videos genug Geld verdienst, dass du überhaupt die Kameras zum filmen bezahlen kannst, ist ein sehr weiter weg, und dann auch ein Vollzeitjob. Sich am Tag 20 Minuten vor die Kamera zu setzen, das Video hochzuladen und damit seinen Lebensunterhalt verdienen zu können ist ein Irrglaube ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb greeco-k:

Eine Sache wundert mich aber doch. Das Forum ist voll von Beiträgen wie:

- “meine Reifen sind nach 2000km platt”

- “Fun Modus heißt für mich immer über 7000 und dann schwarze Striche ziehen.“

- „mit Reifen XY im Sommer ist die TC nur am regeln und man kommt garnicht mehr voran“

Usw...

Da sagt keiner was zu!

Bezieht sich das auf unser Forum hier? Wenn ja, habe ich zweiten Spiegelstrich hier noch nicht gelesen. Letzteren ständig, da geht es um die DTC der 1198 weil die mit verschiedenen Abrollumfängen nicht klar kommt. Das ist keine Frage von Getzesuntreue sondern technischen Problemen. Ersteren kenne ich in der Form auch nicht so, sondern in Themen wo es über überproportional starken Verschleiß verschiedener Modelle geht.

Ich für meinen Teil finde dieses Forum insbesondere im Hinblick auf proletenhaftes Angeben im Hinblick auf unvernünftige Fahrweise angenehm, weil kaum existent. Das wir alle mglw schon mal zu schnell unterwegs sind liegt wohl in der Natur der Sache, eine gewisse Reife merke ich den Mitgliedern hier jedoch an. Ich halte nichts von Schwanzvergleichen, das sollte nachdem der Mensch aufrecht der Höhle entwuchs Geschichte sein. 

Meine ablehnende Haltung zur Sachfrage unangepasster Fahrweise, auch und besonders mit Dritten auf der Sitzbank, habe ich oben bereits kund getan. Das kann ich gerne auf das Video erweitern. Arm, peinlich, traurig, infantil, asozial, egoistisch. Lässt sich beliebig fortsetzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hahaha ich hab meinen Beitrag editiert und du auch. Hat für etwas Verwirrung gesorgt.

Natürlich ist es ein Unterschied zwischen 2000km Reifen platt machen oder ob du mit 170 zwischen den teils entgegenkommenden Autos wheelisierst. Und natürlich drücken die meisten nicht auf diesem „Niveau“ an.

Aber es ist halt bei ganz vielen Fahrern so:

Diejenigen die langsamer fahren als man selbst, das sind die ganzen Lappen und Reifenrandschoner und Eisdielenposer und was weiß ich. Und diejenigen die schneller fahren, dass sind die völlig bekloppten Organspender. Nur man selbst ist in der goldenen Mitte auf dem Pfad der Erleuchtung! [emoji23][emoji23]

Nochmal! Kann das im Video nicht gut heißen, will es auch nicht relativieren und die Gefahren runterspielen. Die Reaktionen was die „Fahrstile“ angeht sind aber immer wieder interessant. Und den Franzosen mit seiner Ische hinten drauf, um die es hier ja eigentlich geht, kann ich auch nicht gut heißen !

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb greeco-k:

Nur man selbst ist in der goldenen Mitte auf dem Pfad der Erleuchtung!

Da stimme ich dir zu, ist wie so oft im Leben :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bezieht sich das auf unser Forum hier? Wenn ja, habe ich zweiten Spiegelstrich hier noch nicht gelesen. Letzteren ständig, da geht es um die DTC der 1198 weil die mit verschiedenen Abrollumfängen nicht klar kommt. Das ist keine Frage von Getzesuntreue sondern technischen Problemen. Ersteren kenne ich in der Form auch nicht so, sondern in Themen wo es über überproportional starken Verschleiß verschiedener Modelle geht.

Ich für meinen Teil finde dieses Forum insbesondere im Hinblick auf proletenhaftes Angeben im Hinblick auf unvernünftige Fahrweise angenehm, weil kaum existent. Das wir alle mglw schon mal zu schnell unterwegs sind liegt wohl in der Natur der Sache, eine gewisse Reife merke ich den Mitgliedern hier jedoch an. Ich halte nichts von Schwanzvergleichen, das sollte nachdem der Mensch aufrecht der Höhle entwuchs Geschichte sein. 

Meine ablehnende Haltung zur Sachfrage unangepasster Fahrweise, auch und besonders mit Dritten auf der Sitzbank, habe ich oben bereits kund getan. Das kann ich gerne auf das Video erweitern. Arm, peinlich, traurig, infantil, asozial, egoistisch. Lässt sich beliebig fortsetzen...

Ja ich rede von unserem Forum hier. Ich kenne nur dieses, hab also keinen Vergleich...

Hab den zweiten Spiegelstrich nochmal kurz rausgesucht. War Anfang Februar im Reifenthread zum neuen Rosso Corsa 2. Da ging es darum das der Bridgestone S20 evo, für den offensichtlich sehr flotten Kollegen, bereits bei 25C Außentemperaturen überhitzt. Was ich erstaunlich fand. Als er dann aber erklärte, dass er von konstant über 7000 U/min und schwarzen Strichen aus jeder Kurve sprach, hab ich wieder erkannt was ich für eine Muschi bin! [emoji23]

Da blieben die mahnenden Kommentare aber aus! Finde die Umgang hier im Forum aber auch sehr angenehm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb greeco-k:

Ja ich rede von unserem Forum hier. Ich kenne nur dieses, hab also keinen Vergleich...

Hab den zweiten Spiegelstrich nochmal kurz rausgesucht. War Anfang Februar im Reifenthread zum neuen Rosso Corsa 2. Da ging es darum das der Bridgestone S20 evo, für den offensichtlich sehr flotten Kollegen, bereits bei 25C Außentemperaturen überhitzt. Was ich erstaunlich fand. Als er dann aber erklärte, dass er von konstant über 7000 U/min und schwarzen Strichen aus jeder Kurve sprach, hab ich wieder erkannt was ich für eine Muschi bin! [emoji23]

Da blieben die mahnenden Kommentare aber aus! Finde die Umgang hier im Forum aber auch sehr angenehm.

Einen schwarzen Strich durch die Kurve zu ziehen, beutet aber nicht das man gut Fahren kann. ;-) 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb greeco-k:

Ja ich rede von unserem Forum hier. Ich kenne nur dieses, hab also keinen Vergleich...

Hab den zweiten Spiegelstrich nochmal kurz rausgesucht. War Anfang Februar im Reifenthread zum neuen Rosso Corsa 2. Da ging es darum das der Bridgestone S20 evo, für den offensichtlich sehr flotten Kollegen, bereits bei 25C Außentemperaturen überhitzt. Was ich erstaunlich fand. Als er dann aber erklärte, dass er von konstant über 7000 U/min und schwarzen Strichen aus jeder Kurve sprach, hab ich wieder erkannt was ich für eine Muschi bin! [emoji23]

Da blieben die mahnenden Kommentare aber aus! Finde die Umgang hier im Forum aber auch sehr angenehm.

Danke, dass du mich zitierst (dance)

Hab übrigens auch öfters die GoPro dabei, aber das Material (knapp außerhalb der StVO) findet den Weg ins WWW definitiv nicht! A: Mag ich künftig nicht zu Fuß gehen und B: hab ich das nötig!

Meine Soziusrasten waren bei mir noch nie montiert, finde sowas verantwortungslos! Man kann sich ja von mir aus selbst Schaden zufügen, aber wenn man die Verantwortung für ein anderes Leben (Sozia) hat... :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha ja ist richtig [emoji1360]

War ja auch nicht böse gemeint! :)

Ist mir aber durchaus in Erinnerung geblieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb *DesmopatricK*:

und B: hab ich das nötig!

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden