Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Heute
  3. 2-3 Verkleidungsschrauben verloren bei 1199 und 1299 aber sonst nie etwas abvibriert. Bin dabei nicht sehr sorgsam mit Drehmomenten und verwende kaum Loctite.
  4. Da muss ich @Klausi recht geben, Tiefgarage kannst vergessen! Da habens einem Arbeitskollegen vor drei Monaten seine BMW raus geklaut und das zur Mittagszeit!!
  5. Suche Dir bloß eine Schuppen o.ä. in Deiner nächsten Umgebung. Anzeige schalten, Einfach mal rumgehen und fragen, selbst wenn sie irgendwo im Sommer unter einer Plane steht. Viele werden Platz haben, und einer davon reicht, der Dir das dann ermöglicht. Für kleines Geld. Tiefgarage - da kannst sie auch draussen stehen lassen. Tracker und Alarmanlage - kannst alles vergessen, da sind die drauf vorbereitet. Steht sie im Transporter, ist der oft abgeschirmt, also nix Tracker, und wenn er sich aus der Wallachei meldet nützt das auch nichts. Mein Beileid! Solche Wichser! Gleich aufhängen! Gruß, Klausi!
  6. Axo! Herzlich willkommen und viel Spaß hier! 😂👍🏻🍻
  7. Eines ist sonnenklar. Für ein Superbike musst Du Dich quälen in unserer Altersklasse, egal was Du auch machst. Die V4 ist ergonomisch schon wirklich gut, bin nur 1,90 - aber passt mir sehr gut. Die KTM RC 8 Superbike wäre etwas für Dich gewesen, aber die ist ja Geschichte, da kann man alles einstellen ab Werk, echt cool. Vielleicht solltest Du wirklich mal die finale Version des Ducati V4 Streetfighters abwarten, der wird ja anscheinen auch nicht ganz sooo nackt sein. Aber SBK bleibt SBK, da gibt es nichts! Das heisst in jedem Fall Opfer bringen. S.o. Hast Du auf der V4 nur gesessen oder bist Du sie auch gefahren? Immer fahren und nicht zu kurz und dabei mal die beste Position suchen. Dann hast Du bessere Anhaltspunkte. Klar, wenn der Carstens Dich erstmal in den Fängen hat . . . 😎 Gruß, Klausi!
  8. Den externen hat bestimmt keiner fest eingebaut. Würde mich auch wundern, wenn einer einfach einen sastec oder einen anderen rückenprotektor fest in eine Airbag Kombi von dainese eingebaut hätte. Garantie und Funktionsweise etc. Da legt doch keiner Hand an. Es wird dir wohl nicht erspart bleiben direkt bei Dainese zu fragen und deren Antwort kenne och jetzt bereits
  9. Ja, total schön.. 🤣 Ich bilde mir auch ein, ein haptisches Feedback zu kriegen und nicht nur das Geräusch zu hören.
  10. Meine SP 4 hatte auch ein Serie. Bin mir nicht mehr 100% ig sicher aber glaub die 900 SL hatte ebenfalls einen. Gab auch mal ne GSX-750 R Edition mit trocken und offen bzw. war glaub ein Gitter davor.
  11. Bei der 1299 ist der Raceseat deutlich höher als Serie. Evtl. ist das bei der V4 auch der Fall. Achja, es soll (nächstes Jahr ?) eine V4 Streetfighter kommen, evtl. passt die vom Lenker besser. Uppsss, weißt Du schon. Habs zuerst überlesen. PS. Willkommen im Forum
  12. „Schön“ das ich nicht alleine bin.. Zum Geräusch kann ich auch sagen das es metallisch klingt und als sei etwas locker - merke es ein bisschen auch in den Griffen. Aktuell habe ich 0 Ahnung was es sein kann. Um den gesamten Ausbau werde ich sicherlich nicht drumherum kommen.
  13. Grüß dich Wolfgang. Nette Vorstellung 😊 Einen Sitz aufzupolstern ist die leichteste Übung für einen Sattler, daran soll es nicht scheitern. Bzgl. Der Stummel gibt es z.B. die ABM Multiclip (ich glaube die heißen so), es wäre nur zu klären ob die passen von der Höhe oder ob es Probleme mit der Kanzel gibt beim Einlenken.
  14. Hallo ihr Lieben, ich muss Euch leider mal mit meinem Unwissen langweilen, hoffe jedoch auf euer Schwarmwissen... Zur Historie: Ich heisse Wolfgang bin 48 Jahre, zu groß gewachsen und fahre eine KTM 1290 Superduke R. Zum einen, weil ich den V2 geil finde und zum anderen, weil sie für lange Kerls (ich bin 2,03m lang) extrem gut ergonomisch passt. Nun bin ich "gross geworden", sprich habe Motorrad fahren gelernt, im Abgasstrahl eines gewissen Thorsten Durbahn und seiner rattenscharfen RC30 - und wenn du mehrere Jahre hinter Durbahns V4 hergekullert bist, hast du den Klang halt verinnerlicht. Nur gab es nie passende V4 Motorräder für mich. Aprilia zu klein und die Honda V4 sowieso. Bis zu einem Besuch bei Claus Carstens in Hennstedt. Claus hatte zu diesem Zeitpunkt (die Panigale V4 wurde gerade auf youtube gehyped) schon eine V4 in seiner Firma stehen, hat sie angelassen und um mich war es geschehen. Leider konnte ich sogar einigermassen darauf sitzen, Audi hat da wohl ein bisschen unterstützt. Und nun geistert die V4S seit langer Zeit immer wieder durch meine Synapsen - und da ich nächstes Jahr 50 Jahre alt werde, wäre das doch ein passendes Geschenk, oder? Aber drei Baustellen müsste ich ergonomisch lösen: Die Lenkerstummel sind für meinen langen Oberkörper viel zu stark gekröpft und ich würde gerne etwas höher mit den Stummeln kommen (sozusagen Alten-gerecht). Um den Kniewinkel zu entspannen, hätte ich gerne einen höheren Sitz und andere Fussrasten... und nun kommen wir zu meinem Problem: Ich habe keine Ahnung was es bei Ducati für meine Wünsche für Lösungen und Ansprechpartner gibt, bei KTM kann ich den Powerparts Katalog nahezu auswendig runterbeten, nur bei Ducati habe ich da wenig gefunden und bräuchte euren Rat und Beistand. Dafür im Voraus schon mal vielen Dank! Und: Ja, ich habe die Bilder vom neuen V4 Streetfighter gesehen, wäre evtl. auch eine Option, aber an einer Panigale V4 würde ich wohl doch lieber lecken...
  15. Das klingt interessant, ich habe nämlich seit kurzem das gleiche Problem. Wenn ich über einen abgesenkten Bordstein fahre gibt es ein seltsames Geräusch. Bei mir ist es eher ein metallisches Schlagen. Klingt als würde die Gabel durchschlagen, was sie natürlich nicht tut. Halte uns gerne auf dem Laufenden.
  16. lucky7

    Fahrwerkspendeln

    Weiß ich, fahr ja selbst Dunlop KR😎
  17. Kaiplan

    959 Power Rs 180 oder 190ger?

    Wie oben beschrieben welche Grösse würdet ihr verbauen? Gibt den hinterreifen in 180 und 190
  18. Ihr könnt euch ja gerne weiter über den Sinn oder Unsinn von Dainese unterhalten. Aber die Frage war doch eingangs eine andere , oder. ? ich will keine Belehrung der Dainese Protektoren oder von irgend welchen anderen Herstellern. Also nochmal für alle. Hat irgendjemand in eine Dainese D Air den Dazugehörigen externen oder eine anderen Rückenprotektor fest einnähen lassen. Grund ist das es beim Anziehen einfacher wird. Danke für die dazu passenden Antworten. Andere brauche ich nicht.
  19. Wie, wo rengts? Bei die Frangn? Heute noch eine entspannte Spätsonntagstour zum Eisessen nach Runkel an der Lahn gemacht - heiter bis wolkig! Gruss Kai
  20. Hallo, müsste meine Duc mal wieder zum Service bringen. Erfahrungen mit Ducati-Trinkner? Gruß didsches
  21. Das hat nichts mit früher war alles besser zu tun. Es geht eigentlich nur darum, dass die zu erwartenden Strafen ein Witz sind. Würde man vernünftig durchgreifen wenn man einen erwischt,dann bräuchte es ein paar Bauernopfer und die Probleme werden überschaubar. Das ist auf sämtliche Tatbestände übertragbar die zur Zeit aktuell sind. z.B. Übergriffe auf Polizisten, Rettungsgasse blockieren, Schleuserei etc. etc.
  22. .... das kommt dabei raus wenn man mal eben noch dieses und jenes erledigen will. 😄
  23. Nabend! Heute gibt es die Auflösung. Behälter war ja getauscht inkl. Schlauch, da ist alles dicht auch Kühler alles i.O. und etwas Kühlflüssigkeit aufgefüllt. Das Entlüften ging dann auch wirklich besser als ich alles wieder demontiert und den Stopfen am Anschluß entfernt habe. 🙄 🤪 👓 wird wohl Zeit dafür, den hab ich stumpf einfach nicht wahrgenommen. Alles geputzt und kontrolliert, fertig. Allerdings hat die Bremsflüssigkeit schon Bläschen auf dem Tank verursacht, ist dann also nur eine Frage der Zeit bis der lackiert werden muß. Danke für eure Tipps, fürmeine Blindheit bin ich alleine verantwortlich. 🙈
  24. ... in meiner Jugend (also vor ca. 35 Jahren) wurden mir in Innsbruck (nicht gerade Chicago) 4 Moped und 1 Motorrad vor der Haustüre geklaut, ich hatte keine Garage, wohnte aber in einer vernünftigen und belebten Gegend. Das Dach meines Cabrios wurde zweimal aufgeschnitten, meine Autos mehrfach aufgebrochen und z.B. Lautsprecher/Anlage geklaut. Ich kann dem „früher war alles besser“ daher rein gar nichts abgewinnen. Es tut mir für den Ersteller des Beitrags aber sehr leid, dass die KTM weg ist und die Saison damit gelaufen ist.
  25. Deswegen markiere ich alle Schraubverbindungen mit einem dünnen Lackstift. So kann man zw. den Turns schnell kontrollieren ob sich was gelockert hat. 😏
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...