Jump to content

Flydog

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Flydog

  • Rang
    Neuling

Profile Fields

  • Fahrzeug
    998

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Flydog

    TECHNIK: AHK zum Starten

    Jungs! Dann schaut euch doch mal die Fat Cat u.APTC genau an! Die Arbeiten beide ähnlich! Die trennen nicht nur die Reibscheiben bei Gegendrehmoment vom Antriebsrad bzw.Schiebebetrieb sonder Pressen das Kupplungspaket beim Beschleunigen des Motores zusammen. Da die Wirkungsweise der Schrägverzahnung in beiden Richtungen wirkt!
  2. Flydog

    TECHNIK: AHK zum Starten

    Sehe ich nicht so! Aber was soll's!
  3. Flydog

    TECHNIK: AHK zum Starten

    Macht er doch schon! Fat Hat oder APTC!
  4. Flydog

    TECHNIK: AHK zum Starten

    Da kennen sich einige ja sehr gut aus!!! Beläge sind rein was das Anfahrmoment betrifft eigentlich wurscht! Einzig die Einsatzzeit der Belagmischungen ist verschieden! Es wurde auch schon Korkbeläge in Corse Kupplungen gefunden aus einen F10 Motor, der frisch vom Team ausgemustert wurde!
  5. Flydog

    TECHNIK: AHK zum Starten

    Es gibt Aufgrund ihrer Bau- u.Funktionsweise sehr wohl Unterschiede von den einzelnen Herstellern. Die meisten sind Kopien aus der Corse Abteilung, aber dass sind eh nicht die tollsten!
  6. Ich seh die 996R der ersten Serie als die intressanteste! Das war der Übergang vom Desmo zum Testastretta, da waren die Ausgangsteile vom Motor dieselben wie von der F01 u.diese Motoren (100mm) wurden noch in der 999RS verwendet! An diesen Motoren der ersten 996R passt nichts aus der Serie 998/998R! Desh.die Intrs.u.nahe an der SBK Motoren!
×
×
  • Neu erstellen...