Jump to content

AK67

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    108
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

55 Excellent

Über AK67

  • Rang
    Knieschleifer

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Streetfighter S Titanium

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. AK67

    Welche Kette, 525 oder 520?

    Nö, kein Offroad. Da brauche ich erst andere Federn 😜 Mal im Ernst: warum sind die scheunengroßen Bohrungen in der Schwinge nicht verschlossen? Da muss ja der ganze Dreck reinkommen.
  2. AK67

    Welche Kette, 525 oder 520?

    Noch ein Punkt. Gestern beim Aufräumen gefunden... Kommen da keine Gummistopfen in die Schwinge? Bei KTM hatte man wenigstens daran gedacht, nur haben die dann die Ablaufbohrung für das Wasser vergessen. Ergebnis waren zum Teil geflutete Lagerungen.
  3. AK67

    Welche Kette, 525 oder 520?

    Okay, keine Rennstrecke. Wenn ich alles zusammenfasse, dann kann man sagen, dass die 520 leichter ist, aber der Unterschied zur 525 hinsichtlich Mehrgewicht und Leistungsverluste für Normalfahrer wie mich nicht feststellbar sind. Dann bleibe ich wohl bei der 525. Auch gut.
  4. AK67

    Welche Kette, 525 oder 520?

    Was steh ich nun, ich armer Tor, und bin so klug als wie zuvor. 🤔 Etwas mehr Verschleiß wäre für mich kein Problem, reißen darf die Kette allerdings nicht. Aber da gibt es doch sicherlich stärkere Bikes, die mit der 520 fahren. Mich treibt doch das erhebliche Gewicht von Kette und Kettenrad ins Grübeln. Die technischen Daten von 520/525 sind meiner Meinung zu vernachlässigen. Wie ist das mit der Länge? Muss ich dir 520 neu rechnen? Übersetzung 15/40.
  5. AK67

    Welche Kette, 525 oder 520?

    Gruß in die Runde, bin gerade dabei meinen Kettensatz zu erneuern. Was spricht für und was spricht gegen eine 520er Kette?
  6. Batterie muss nicht unbedingt raus. Die Kabel kommen normalerweise unter der Halteplatte vom KZH zum Vorschein. Sind zum Glück nicht so viele. Du wirst es sehen, wenn du den KZH abnimmst.
  7. AK67

    Carbon Felge Rotobox Bullet

    Was haltet ihr von diesen Rädern? Da könnte ich schwach werden...
  8. Die DP geht nur um ca. 15 mm nach oben zu verstellen. Ist bei mir verbaut.
  9. Wie Defender schon schrieb: Es ist alles sehr eng. Die Kabel liegen normalerweise unter der Blechabdeckung vom KZH in der Vertiefung vom Heckunterteil. Bei mir waren dann noch die Widerstände und Stecker mit reingewürgt. Das hat mir alles nicht gefallen und ich habe es schließlich ins Heckabteil zurückgezogen. Da ist in den Ecken mehr Platz und du kannst dich voll auf die 100 Passhülsen und Schrauben konzentrieren, wenn du den Halter anschraubst. Sobald am Heckteil irgendetwas drängelt, springen die kleinen Nasen raus und du wirst verrückt. Also, alles in Ruhe vorbereiten und die Kabel lang genug einbauen. Batterie vorher raus und du bist save. Falls eine LED nicht geht, Polung umkehren. Viel Spaß
  10. Morgen geht das Hinterrad raus, mal schauen ob das reicht.
  11. Noch eine Frage: Wie geht das Federbein raus? Muss der Krümmer ab, oder muss die Schwinge noch weiter nach unten? Gruß
  12. Morgen Andy. Die Jungs aus dem Forum haben dich als erste Adresse zum Thema Öhlins Gabel und Federbein genannt. Machst du eine vollständige Revision an den Teilen? Gruß André 

    1. Andy.S

      Andy.S

      Hallo André

      im Normalfall machen wir beim Service auch eine komplette Prüfung der einzelnen Bauteile und ersetzten diese nach Verschleißgrad, außer der Kunde wünscht etwas anderes.

      Grüße Andy.S

  13. Na dann herzlichen Dank für die Hinweise. Da werde ich was finden.
  14. Kannst du jemanden empfehlen?
  15. Muss das Thema noch mal aufwärmen, da ich gerade dabei bin, meine Gabel nebst Federbein einer Überholung zu unterziehen. Was meint ihr, lohnt sich der teure Service bei Öhlins?
×
×
  • Neu erstellen...