Jump to content

Defender

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    30
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

14 Good

Über Defender

  • Rang
    Kurvenschneider

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Defender

    Lenkerumbau SF 848

    Ich habe auf der SF 1098 den LSL X01 drauf und finde die sportliche Sitzhaltung sehr gut. Da den Lenker schon der Vorbesitzer montiert hat, weiss ich nicht, wie es sich mit dem Orginallenker der SF 1098 fährt. Auf der SF 848 soll dieser ja etwas höher montiert sein. Ich komme jedenfalls auch mit dem Orginallenker auf meiner SF 848 gut klar und habe kein Bedarf, diesen zu tauschen. Lieber habe ich dort einen Lenkungsdämpfer nachgerüstet.
  2. Im eingebauten Zustand von Auge zu Auge gemessen jetzt ca. 178mm, oben sind knapp über 3 Gewindegänge zu sehen.
  3. Ich danke euch. Werde dann auf 173 mm gehen. Hatte mir für die SF1098 die bessere Schubstange von Ducabike bestellt. Die Alte kommt dann in die SF848. Bei meiner SF848 hat die feste Schubstange grob gemessen auch ca. 170mm Länge. Auf meiner Reparaturanleitungs - CD steht als Max. Länge auch 285mm. Denke das ist ein Schreibfehler und 185mm Max. sind gemeint.
  4. Kann mir jemand die Länge der verstellbaren Schubstange der SF 1098 im Auslieferungszustand sagen ? Gemessen von Mitte zu Mitte der Lager. An meiner Streetfighter war diese vom Vorbesitzer schon auf zulässiges max. Maß rausgedreht. Bei Geschwindigkeiten über 200km/h wurde das Ganze dann doch schon sehr unruhig. Hatte die Schubstange dann auf knapp 3 sichtbare Gewindegänge zurück gedreht. An meiner SF848 mit der nicht einstellbaren Schubstange ist diese aber noch etwas kürzer.
  5. Wurde fündig. Kann dann zu.
  6. Viel abzuschleifen gibt es da nicht mehr. Hatten den oberen Dämpfer ja schon etwas dahingehend bearbeitet. Aber es sollte noch etwas Material stehen bleiben. Egal, ich lasse es jetzt erst mal so, ist ja alles dicht und ein paar mm stecken sie ja drin. Sollte wirklich mal aufgrund der Spannung der Krümmer reissen, gibts eben wie an der Großen einen anständigen Termignoni Racing Krümmer.
  7. Hier mal ein paar Bilder mit dem QD von der "Kleinen". Heute mal ein größere Runde gedreht, alles dicht. Nur hätte ich die Dämpfer doch noch ein Stück weiter drauf bekommen. Es kann ja nicht sein, daß man sich aufgrund des etwas zu groß bemessenen Außendurchmessers der QD- Dämpfer bei der Montage so einen abbricht.
  8. Schau mal hier -> DB-Eater 848-1198/ Streetfighter
  9. Defender

    Hallo aus der Eifel

    Herzlich willkommen. In Bitburg auf dem Flugplatz waren wir immer mehrfach im Jahr 1/4 Miles fahren. Leider gibt es das Event nicht mehr in Bitburg. Und das Bier schmeckt auch gut 🍺
  10. Bzgl. der hitzefesten Dichtmasse habe ich keine Bedenken. Die bleibt elastisch. Ich hatte dieses Produkt schon zu meiner US- Car Schrauberzeit benutzt, z.B. bei der Montage der Longtubes zusätzlich zur Dichtung an den Zylinderköpfen. oder Verbindungen zur Midepipe. Es ist ja kein Auspuffkit oder sonstiger Dreck welcher für Notreparaturen benutzt wird und dann knochenhart wird. Bei der Montage war ich schon am überlegen, den Krümmer in dem Bereich wo der Schalldämpfer eingeschoben wird mit der Flamme zu erhitzen. Hatte heute mal das Bike eine Weile laufen, dicht ist alles. Nur wie gesagt, das sitzt mir alles ziemlich fest ohne geringstes Spiel. Darum meine Bedenken wegen möglicher Rissbildung. Aber der Klang der QD Magnums ist selbst mit DB Eatern geil 👍
  11. Defender

    QD Magnum Montageproblem

    Ich habe gestern an meiner SF 848 eine neue QD Magnum verbaut. Leider hatte ich extreme Probleme den oberen Dämpfer weit genug auf den Krümmer zu bekommen. Ich hatte sogar schon den Anschluss vom Dämpfer leicht angeschliffen und versucht, die äussere Krümmerwandung etwas zu weiten. Trotzdem bekomme ich ihn nicht weit genug aufgeschoben. Unten am Krümmer ist dieser halbmondförmige Ausschnitt, dort ist immer noch ca. 3mm offen. Habe jetzt mal die Anschlüsse und auch diese Öffnung mit hitzefesten Auspuffsilicone abgedichtet. Trotzdem nicht optimal. Den unteren Dämpfer bekam ich mit Mühe weit genug drauf, bringt mir aber nichts, da ja der Halter mit beiden Dämpfern ausgerichtet noch verschraubt werden muß . Jetzt montiert sitzt das alles sehr fest ohne geringstem Spiel. Die Verschraubung am Halter (Evotech) bekam ich gerade so rein. Hat jemand ähnlich Probleme mit dem QD Magnum gehabt bzw. kann ich das so lassen ? Nicht das es durch die stramme Montage irgendwo zu Spannnungsrissen kommt. Bei meiner SF 1098 hatte ich bei der Montage der Termingonis diese Probleme nicht. Die konnte ich sogar mit montiertem Halter beide gleichzeitig aufschieben. Bei den QD Magnums handelt es sich um die neue Ausführung ohne Querschnittsverengung am Übergang zum Dämpfer. Hatte diese SlipOns neu gekauft.
  12. Ich suche eine verstellbare, falls möglich orginale Schubstange der Streetfighter 1098. Möchte damit die SF848 umrüsten.
  13. Defender

    Kupplung 48 Zähne

    Mein Z48 Kupplung ist jetzt drin und ich finde, es hat sich gelohnt. Das Geräusch ist jetzt viel angenehmer, das harte, metallische Schlagen ist weg. Mal sehen, wie lange das so bleibt. Auf jeden Fall fahre ich jetzt mal wieder mit offenem Deckel. Hatte ihr gleich noch zum Rest eine neue Druckplatte incl. Feder/ Federteller von Ducabike spendiert. Kommt jetzt auch optisch besser.
  14. Danke, dann bin ich ja beruhigt. Hatte schon gedacht da wurde was nachgebessert. Mit den Logos unter Klarlack sieht es aber eindeutig hochwertiger aus.
  15. Meine "alte" SF 1098 würde ich auch nie mehr verkaufen. Wenn die Kasse stimmt, dann kommt die neue V4 Fighter im nächsten Jahr noch dazu. Fange schon mal an zu sparen 😎
×
×
  • Neu erstellen...