Springe zum Inhalt

g0Pro

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    74
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

11 Good

Über g0Pro

  • Rang
    Spätbremser
  • Geburtstag 31.07.1981

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male
  • Hobbies
    Motorradeln

Profile Fields

  • Fahrzeug
    959 Panigale Corse

Letzte Besucher des Profils

647 Profilaufrufe
  1. Das mit dem Flexrohr hab ich jetzt schon öfter gesehen/gehört. Soll mehr Kühlung bringen. Aber was ist mit dem Widerstand? Keine Probleme? Welches Flexrohr hast du genommen? Wie wird das am Anschluss dicht, mit nem Schlauchstück? übrigens, deine Karre ist echt döööörb. Irgendwas nicht aus Carbon? Nur Tankinhalt , oder? 😁
  2. Ja, ist sinnvoll weil da direkt der Krümmer entlang läuft. klar auf der Straße ohne Lüfter ist denk ich ok. Fahre so gut wie keinen Stadtverkehr.
  3. Nee, Lüfter kannst du Knicken. da ist so viel Zeug im Weg. Beim entlüften ist die gute Lady nicht über 98 grad gekommen. Ist schon ein gutes Zeichen, hoffe ich 😁. Ich hab die „Verlängerung“ die an dem Lüfter hängt wieder eingebaut. ich meine das Teil was unten an der Ölwanne befestigt wird. Das ist normalerweise durch das Lüfter Gehäuse mit dem Kühler verbunden. Damit es jetzt ohne Lüfter Gehäuse nicht rumbaumelt hab ich das mit zwei dünnen Kabelbindern erst mal provisorisch mit der Bohrung von der Lüfterhalterung verbunden. wenn die untere Verkleidung dran kommt wackelt da
  4. Feine Sache. Sehe ich da etwa die ein oder andere Carbon Spielerei 😎. Ich hab heute Abend mal etwas getüftelt. Die Abdeckung ist natürlich ne feine Sache. Vielleicht hat Jens das Ding noch übrig? ich hab’s jetzt mit dem original Lüfterschacht gemacht. Geht sogar ohne große Sorge. Hab es erst mal mit 2 hässlichen Kabelbindern probiert. eigentlich hält die Verkleidung alles zusammen.
  5. Hab grad den JM Kühler eingebaut. Wie läuft das mit der Verkleidung unten, der Lüfter samt Peripherie fliegt raus, was passiert mit dem Stück zwischen kühler unten und „Ölwannenverkleidung/Anschlussstück“.
  6. Damnit, die Originale ist es. 😳
  7. Kühler ist drin. Hab ihn vorm anschließen mit Öl und Wasser befüllt, die Lady sollte ja nicht trocken laufen. Gleiches auch beim ölfilter. jetzt noch entlüften, bin gespannt. den einen Schlauch vom evap Behälter, wo auch der Sensor ist, hab ich jetzt mit ner Schraube und Kabelbinder verschlossen. Den anderen Schlauch bis zum bug verlängert. frag mich wie der bug unten jetzt halten soll. Der ganze Kram ist mit dem Lüfter ja raus.
  8. Ich hab mal in der Garage gegraben und sogar was brauchbares gefunden. Nächstes Problem beim Einbau des Kühlers: Der Evap Kanister muss weg. Erst der Halter, den hab ich raus, sind nur 3 Schrauben. Jetzt baumelt der Kaniser da rum. Kann man den komplett entfernen? Hab gesehen, dass eine Leitung mit nem Sensor bestückt ist. Oder muss man den durch nen kleinen Tauschen?
  9. Was im Weg ist, ist die Frontverkleidung. Ich glaub da hab ich keinen Bock drauf. Lieber gurgel ich mit dem MoCool und spuck es da rein.. Ist ne 959 Corse, aber ne V4 würd ich auch nehmen.
  10. In den kühler selber würde es ja noch gehen wenn Mann gut zielt, aber aus dem Reservoir zieht er sich ja was später fehlt beim entlüften. Da muss ich ja mit nem Strohhalm ran… Sehr durchdacht von den Spaghetties…
  11. Wie bekommt man denn da die Kühlflüssigkeit in den Reservoirbehälter rein…. ??!?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!