Springe zum Inhalt

todde574

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    442
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von todde574

  1. Ich lese immer wieder ca. 65° nach längerer Fahrt. Ist aber immer noch deutlich kühler als Standard. Kommt wohl auch auf die Bauart/Funktionsweise des Mosfet an. Da beziehen sich viele Threads auf den FH012 oder FH020. Aber die scheiden für den Kasten an der 11er unten aus Platzgründen aus.
  2. Back to topic: Nach einer Stunde fahren war der Carmo handwarm. Konnte ihn ohne Probleme anfassen. Ladespannung Dash weiterhin 14,6V, steigt beim Gasgeben auf 6000 im Stand kurz auf 14,8V und regelt sofort auf 14,6 runter. Mehr gibt es nicht zu berichten. Im Winter werde ich das Kabel zur Bordversorgung kürzen, das ist eindeutig zu lang geraten im Vergleich zum Original und praktischem Nutzen. Todde
  3. Hallo Roland, Temperatur kann ich dir nicht sagen. Ab wann bekommt man Brandblasen an die Finger? So heiß werden die Standardregler auf jeden Fall.
  4. Vielleicht sieht bei mir ein Probe- und Dichtigkeitslauf anders aus? 🤣Meine Garage ist nicht grün gestrichen! Todde
  5. Der Motor war mehr als warm. Glaub mir🤣
  6. Also, vorhin den Bock angeworfen. Neue Lima, neuer Regler von Carmo. Regler wird nicht heiß, kann selbst bei 103° Wassertemperatur dauerhaft angefasst werden. Licht erscheint heller, Blinker auch. Ladespannung im Dash bei 14,6V, gemessen an der Batterie 14,4V. Beide Kabelstränge sind viel zu lang und steif. Lassen sich nach dem anfönen aber gut und einfach in gewünschte Biegung bringen und unterhalb der ECU platzieren. Stecker sind gute Qualität und sitzen ohne Spiel. Morgen baue ich die 11er zusammen und gehe auf der Straße testen. Probelauf in der Garage hat sie bestanden.
  7. Alle Marken sind gute Qualität und teilweise auch Lieferant für BMW. ATE liefert teilweise auch die Bremsflüssigkeit. (fahre selber die SL6 DOT4 in allen Ducs und Autos.)
  8. Aber jeden Tag stehen ein paar Dumme auf!
  9. Tja David, Zur Zeit sogar den MM unter 20€.
  10. Und in die Stopfen sollen mittig 3mm Bohrungen gesetzt werden. Hab ich gemacht, deutliche Verbesserung der Beschlagneigung. Keinerlei Verschmutzung des Scheinwerfer feststellbar. Mein Dash hat das Problem nicht, deswegen da nichts gemacht. Todde
  11. Beschlag von Tacho und SW sind seit den seligen 916-Zeiten Standard. Isso!
  12. Ich geh das im Winter an. Hab vergiessbare, geschlossene Sensorhülsen im Geschäft gefunden. Mal sehen, ob die sich anlöten lassen. Lass mir grad von unserem Einkauf die technischen Daten zu den Teilen beschaffen. Bis dahin kommt ein neuer Stator rein.
  13. Ein- und Ausbau ist kein Problem. Hab mir seit gestern 3 Möglichkeiten überlegt. 1: neuen Denso Stator einbauen, 125€ 2: mit Carmo das Problem diskutieren und neue Kabel ran, Preis und Erfolg unsicher 3: selber basteln und das elendige Litzenkabel durch starre Drahtkabel ersetzen. Mal reifen lassen, die Geschichte🤔
  14. Update: Regler funzt. Kabel etwas lang geraten. Problem: nach einer Stunde war die Herrlichkeit vorbei. Aus einem der 3 Limaseitigen Kabel läuft nun ständig das Öl in die Stecker. Werd ich wohl die Lima überholen oder erneuern. 🤬
  15. CA war ich selber. Vista, 40mls nördlich San Diego. Da war im Sommer nur das Fahren in den Palomares Mountains ok. Oder den alten Highway 101 an der Küste entlang. Richtung Baja ist zu jederzeit eigentlich sinnbefreit. Aber ich war so ziemlich der Einzige, der mit Kombi und Handschuhen gefahren ist. Crazy Kraut 😄
  16. ....der Gutachter die Unfall-ST begutachtet hat und die gegnerische Versicherung zahlt, anstatt den Rechtsstreit weiterzuziehen. .....auf der Post der neue Laderegler und die Ersatzstecker für die Lima der 11er liegen. Wochenende kann kommen! 👍
  17. Zuviel Sprit. Wie steht der Trimmer? Garantiert bei über 20.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!