Jump to content

Torennto#171

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    72
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

27 Excellent

Über Torennto#171

  • Rang
    Spätbremser

Profile Fields

  • Fahrzeug
    899 Panigale

Letzte Besucher des Profils

1.244 Profilaufrufe
  1. Torennto#171

    Vorstellung Neuling

    mooooin! Alles Gute hier und ebenfalls beste Bollergrüße aus HB. 🙂
  2. Torennto#171

    Blipper

    Gibt verschiedene Möglichkeiten. Eine davon wäre Tuneboy. Komplettes Schaltgestänge (Cordona-Sensor) einfach Plug&Play gegen den originalen Quickshifter austauschen und eine der beiden Lambda-Stecker nutzen. ECU-Flash ist natürlich nötig. Im Zuge dessen gibst natürlich auch ein anderes Mapping, welches das Motorrad spürbar positiv beeinflusst ;-). Ein Forumsmitglied verkauft gerade zufällig einen hier. Dann würde nur die Software fehlen. @Jens39 Falls es kein ECU-Flash sein sollte, gibt es auch andere Lösungen, die auch hier im Forum zu finden sein sollten. Rapid-Bike?
  3. Hatte das gleiche Problem an meiner 899. Habe pragmatisch einfach den Schlauch unten mit einem Kabelbinder fixiert - Fertig! Oben passte es immer noch.
  4. Habe auch beim Einbau der neuen Fußrastenlage gedacht, ach komm, machste Umkehrschaltung für die Renne - wird schon. Direkt im Turn 1 der erste Test, man gewöhnt sich echt schnell dran. Trotzdem gab es den einen oder anderen Verschalter, was aber bei meinem Tempo eher unkritisch war (kein Blipper). Nach 2-3 Turns hast du es aber verinnerlicht. Und dann macht es viel Spaß!
  5. Ok, Hardware solle passen. Internetverbindung ist eigentlich nur nötig für die "Verschmelzung" der ECU. Habe daher auch einen Hotspot vom Handy eingerichtet um wirklich sicher zu sein, dass ich eine gute Internetverbindung in der Garage hatte. Aber dann sollte es geklappt haben. Alternativ hier melden, wird schon klappen.
  6. Oh man, das klingt eher bescheiden. Eventuell auch eine ältere Hardware verwendet (Laptop)? Das ist anscheinend wirklich ein großer Faktor. Und vor allem die aktuellste Version direkt von der Seite gedownloadet (Wichtig!)? Da du bereits eine erfolgreiche Verbindung zur ECU hergestellt hast, müsstest du das Programm so wieder öffnen können und bei dem Schritt weitermachen, wo du aufgehört hast. Wenn dir deine Seriennummer angezeigt wird, sollte alles so richtig sein. Wenn nicht, dann musst du am besten nochmal den ganzen Prozess durchlaufen. Support von Wayne kannst du knicken! Am besten schaltet sich der Experte @BellundDonner nochmal mit ein, der ist da ganz fit!
  7. Ne. Habe selbst den 1199s LED Scheinwerfer verbaut an der 899. 1299s Scheinwerfer sollte wiederum an der 959 passen.
  8. Kurzes Update (Tuneboy): Das Flashen an sich ist wirklich einfach. Die Schritte, die in dem Begleitdokument geschildert werden, sind zwar nicht ganz up-to-date, dennoch kann man mit gesunden Menschenverstand alle Schritte durchgehen. Sobald eine Verbindung zwischen Motorrad und PC hergestellt wurde, beginnt alles zu leuchten und die Lüfter springen an (Batterie vorher also aufladen oder wie empfohlen Sicherungen ziehen von Stromverbraucher wie Scheinwerfer bspw.). Da meine Panigale im Rennoutfit ist, liefen bei mir nur die Lüfter! Gewünschtes Mapping auswählen (optional Trimm-Map hinzufügen) - Fertig! Einzige Problem bei mir: Ich hatte einen alten Laptop mit Windows 7 tatsächlich noch herumliegen und dachte, dass das schon klappen wird (kompatibel mit Tuneboy). Leider stockte das Flashen jedes Mal bei dem Schritt "Generate Key". Natürlich hatte ich die aktuellste Version von der Seite gedownloaded und eine sichere Internetverbindung hergestellt. Aber selbst nach dem 3. versuch passierte wieder an dieser Stelle nichts! Nach kurzer Recherche hat sich ergeben, dass eventuell die Hardware (alter Laptop) ein Problem sein könnte und so habe ich den ganzen Prozess mit einem anderen Laptop (Windows 10) versucht und es klappte direkt. Kurz zum Einbau des neuen Blippers: Einbau ist an sich kein Hexenwerk, man sollte aber mit Drehmomenten arbeiten. Leider hat Luigi so viel Loctite verwendet, dass ich nicht einfach den Quickshifter, welche mit einer Schraube an der Arretierung, die auf der Getriebeausgangswelle sitzt, lösen konnte und drehte die Schraube relativ schnell rund. Erst nach allen möglichen Versuchen und Demontage des Kupplungsnehmerzylinders konnte ich die ganze Einheit abnehmen und der Schraube den gar ausmachen. Einbau verlief problemlos (Anbindung an einen der beiden O2-Sensoren). Aktivierung in der Software auch kein Problem. Nur die Einstellung muss ich anpassen, da ich eine Zubehöranlage verbaut habe, die nicht so empfindlich reagiert wie die Einstellung es vorgibt. Aber da werde ich mich nochmal beim Fachmann erkundigen. Leider ist man mit der Einstellung des Blippers relativ "alleine", da es keine Anhaltspunkte im Netz so einfach zu finden gibt.
  9. Habe damals über EbayKleinanzeigen ebenfalls welche geordert für 8€ - halten gut und erfüllen ihren Zweck. Nur den TriWingbit musste man separat besorgen oder vom Nachbarn ausleihen 😆.
  10. Also ich bin auch immer jemand, der gerne "sicherheitsbewusst" arbeitet und Drehmomentangaben gehören dazu. Aber für Kotflügel u.a. gucke ich nicht nach, da man es mit Gefühl festschraubt. Und nach fest kommt ab, daher meine ich auch mit Gefühl :-). Kotflügelschrauben sind dazu mit Loctite zu sichern, alles entspannt also! Bei sicherheitsrelevanten Bauteilen (Ritzel, Radmontage, Bremszangen, usw.) natürlich immer mit Drehmoment arbeiten, wo es selbst hier im Forum einige Angaben zu gibt. Einfach mal unter der Rubrik "Anleitungen" gucken! Für die 899/1199 existieren zudem Werkstatthandbücher, die sämtliche Drehmomentangaben enthalten. Einfach mal im Netz (Achtung Teaser: Amerikanisches Forum) googeln und man gelangt schnell zum Download. Für die 1299 kann bestimmt jemand auch helfen! EDIT: Für die V4S existiert hier im Forum auch ein Link zum WHB.
  11. Bin auch in OSL am 03/04. September mit MotoMonster! 👋 Habe den gebrauchten DRC2 auch als Reserve dabei, da mein Satz Supercorsa SP sich dem Ende neigen wird nach dem 1. Tag denke ich. Also ich sehe es auch wie @Desmo Topschi, dass das passen wird.
  12. Torennto#171

    Noch einer aus Bremen

    Moooooooooooin!
  13. Danke, werde ich! EDIT: Verschiebt sich um 1 Woche! Bestellt habe ich am 10. Juli. Versendet wurde es am 14., und hing erstmal eine Weile am Airport AUS fest. Schließlich kam es am 14.08. in Deutschland an. Dann Weiterleitung zum Zoll, die Benachrichtigung zur Abholung kam 2 Tage später per Post.
  14. dann enthalte ich mich auch erst, da es bei mir ein klassischer Fall von "will haben - brauchst du aber nicht jetzt" ist. Danke trotzdem für's Teilen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!