Jump to content

dirkdiggler

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    131
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

67 Excellent

Über dirkdiggler

  • Rang
    Knieschleifer

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    SF V4S

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Also ich würde die Streetfighter nehmen. Die kann alles. Renne, Stadt, Touren, daily commute, you name it. Sie is Mega bequem, hat Dampf und sieht geiler aus. Ich finde sie auch „weit genug weg“ von der Pani in Sachen Abstimmung, Sitzposition, Flexibilität, Fahrwerk. etc. Dieses Ducati „low speed excitement“ Konzept hab ich denen nie so richtig abgekauft. Irgendwie nich fisch nich fleisch. Aber das ist natürlich nur meine Meinung - mal als Kontrastprogramm zum Rest 😊 Food for Thought einfach. Aber im Grunde weisste doch eh schon was es wird, gib‘s zu 😜
  2. 😍 Alles richtig gemacht
  3. Achso ja, das ist natürlich Quatsch 👍🏻
  4. Interessant, das bedeutet demzufolge du kannst zwischen dem DES dynamic-default-setting und einem selbst definierten DES dynamic-customized-setting innerhalb eines Fahrmodus (z.B. Sport) hin-und-her schalten? Das wäre mir neu. Ich glaube eher in deinem screenshot wird lediglich gekennzeichnet, dass an den DES settings etwas geändert wurde. Ich probier’s mal aus und wenn dem wirklich so sein sollte, muss mich in diesem punkt korrigieren @DrJones 😉
  5. Ab Minute 9:00 gehts mit dem Bike Porn los.
  6. ... aber nicht als Quellenangabe unter Berücksichtigung des Kontext
  7. Hier kommen die obigen settings übrigens her. Ab Minute 7:00 erklärt er es und stellt den Negativ Federweg ein
  8. Korrekt! Feder enstpannen also nach oben drehen. Dann kommt sie tiefer, wird weicher (streng genommen verschiebst du die Federkennlinie, an der Härte ändert sich ja nichts) und dadurch generierst Negativ bzw. "Statischen" Federweg
  9. in jedem der 3 Modi (Street, Sport, Race) kannst so sowohl die Custom Fixed als auch die Costum Dynamic Settings nach deinen Bedürfnissen anpassen. Diese werden dann für jeden der Modi permanent gepeichert. Wenn du mal irgendwas verstellt hast und die Maschine komisch reagiert, kannst du sie über "Default" wieder auf die von Ducati vorgegebenen Werkseinstellungen zurücksetzen. Kannst also nix kaputt machen 😉
  10. Nein, die "Custom Dynamic" Settings von oben sind ebenfalls dynamisch, sprich, die Eletronik passt stets das Fahrwerk während der Fahr an. Mit den obigen Settings gibst du der Maschine lediglich andere Parameter vor, innerhalb derer sie dann dynamisch regelt. (Also dynamisch die Klicks der Zug und Druckstufen der Gabel und des Federbeins je nach vorliegenden Information wie Schräglage, Geschwindigkeit, Bremsintensität, Beschleunigung, Fahrbahnbeschaffenheit usw....) In der Einstellung "Custom Fixed" stellst du wie gewohnt die Druck und Zugstufen in Klicks ein. Hier wird dann nichts geregelt, die eingestellten Klicks bleiben immer gleich.
  11. Gestern wurde meine Vermutung bestätigt: ich hab mit einem Kumpel Mopeds getauscht (Er fährt eine flüsterleise Speed Triple) um mal zu erleben, ob das Ding von außen auch so laut ist. und siehe da: nein! an der Ampel neben der SF fällt einem nichts unangenehm auf, sie grollt ein wenig vor sich hin aber von dem gehämmmer und gedröhne unterm Helm, wenn man selber drauf sitzt, keine Spur. Einfach ein ganz normales, etwas präsenteres Moped. Auch in der vorbeifahrt nicht so penetrant wie unterm Helm. Kernig ja aber kein lästiges Gedröhne. Liegt also tatsächlich am Helm bzw. der Reflexion des Schalls nach oben.
  12. Ich fahr sport und heute beim renntraining auf race. Beides mit obigen settings. Find ich gut, bei race finde ich die gasannahme schön direkt
  13. Ja, Dave Moss meinte übrigens, dass die Gabel der SF V4 S generell etwas weich geraten ist im Vergleich zum Heck. Auch die oft kritisierte "Handlichkeit" bzw. "Kippeligkeit" kommt wohl daher, dass der Ducati Testfahrer Alessandro Valia sehr gerne reaktive, agile Bikes mag. Darum scheinbar diese Werksabstimmung. Dave empfielt daher die Druckstufe fast zuzudrehen. Zumindest im Costum Fixed. Dynamic ist ja Ducatimagie, wo keiner genau weiß was da unter der Haube läuft.
  14. Hatte gestern mal meinen zweithelm getestet... leider Kein großer Unterschied. Wenn überhaupt, marginal. Wird wohl die stöpsellösung bleiben.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!