Springe zum Inhalt

Alex_T

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    26
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Good

Über Alex_T

  • Rang
    Kurvenschneider

Profile Fields

  • Fahrzeug
    1098s

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Danke für die Antwort, das ist auch der Grund des Umstieg, ich glaub auch, wenn man die 1098er flott bewegt dann kannst mit ner modernen Pani nur "leichter" werden 🙂
  2. genau um das ging es mir in erster linie, leichter schnell zu bewegen......bzw vielleicht dadurch einfach etwas mehr Sicherheit in diversen Situationen. Ich fahre nicht am Ring,da ist mir egal ob man dann ne Sekunde schneller oder langsamer ist.Ja das mit dem Drehzahlband klingt schon nach Spass <3.Daher tendiere ich auch eher zur V4 als zur 1299er.
  3. Ne,neuestes Bling Bling benötige ich nicht.Mir geht rein darum,wenn es so ist das die 2019 2020er Modelle einfach viel "leichter" zu fahren sind,wäre das ne überlegung für mich.Leistung und Elektronik hat mir die 18er mehr als genug,grad wenn man von ner 1098er kommt,ist man nicht verwöhnt was das angeht😅
  4. Hallo zusammen, da ich meine 1098S verkauft habe, möchte ich eine 1299er oder V4 ins Auge fassen. Zur V4, kann man da ein 2018er Modell kaufen,oder sind die noch problematisch? Ich habe auch immer wieder gelesen/gehört das die 2018er "unfahrbar" ist und die neueren deutlich besser.Ist das was dran?Oder kann mann das mit aktueller Software sowieso in Griff bekommen.
  5. ich werd den Sommer vermutlich aussetzen,da ich baue. Für 2022 möcht ich eine 1299 oder V4.Da werde ich mich noch etwas einlesen,und zu gegebener Zeit die Angebote anschauen. Vermutlich wäre der Aufpreis auf eine V4 sicher sinnvoll.Der Plan war eigentlich ne 1199er,da der Aufpreis recht gering ist,und mir 184 Ps reichen,da ich aber extra nen Tread dazu geöffnet hatte,und die 1199er Quasi weniger Druck unten raus hat fällt diese weck.Ich habe den Vorteil,das meine Freundin aus Deutschland kommt,und wenn die nach Österreich übersiedelt,kann ich eine DUC als übersiedelungsgut mitnehmen,ohne
  6. An alle Besserwisser! Die Ducati ist verkauft.Im Anzeigetext war es nicht angegeben,weil ich die Anzeige einfach erneuert habe! Ich habe dem Käufer bereits am Telefon gesagt das ein Rutscher hatte.Alle Teile sind orginal getauscht worden.Es wäre nicht aufgefallen,hätte ich nichts gesagt,jedoch war das von Anfang an klar,dem Käufer das mitzuteilen.Auch habe ich die defekten Verkleidungen dem Käufer gezeigt,damit man sieht,es war nichts schlimmes.Ich kann mit gutem Gewissen sagen,das der Käufer mit Abstand die beste 1098s bekommen hat für sein Geld,Denn sie war davor in top Zustand,und nach
  7. Ok,das reicht mir schon als Antwort,wenn die nen ordentlichen Schlag reparieren können ist es die beste Lösung.ich schau schon 4 Monate,da gibt's kein gebrauchte S Felge die nicht Minimum 800 Euro aufwärts kostet.Ne gute Standart Lösung bis auch schnell bei 400 aufwärts,das kostet die Reperatur sicher nicht,und wenn schon,dann ist aber wieder ein Schmiederad drauf.
  8. Die Ducati ist soweit fast wieder zusammen gebaut.Die Felge vorne hat ein ordentlichen Schlag.Weitwr oben hat mir freundlicherweise ein Kontakt gegeben der Felgen repariert.Leider sind die erst am 4 Jänner wieder da. Hat jemand Erfahrung mit Schmiederäder reparieren,bekommt man ein Seitenschlag hin? Meine andere Frage,die Felge anbei ist von ner Fighter,die sollte auch passen oder?Überleg wenn keine Reparatur machbar ist,die drauf zu machen.Ist dann kein Schmiederad ich weiss,mit persönlich aber egal. Felge ist Bj2010,meine ist ne 2007er
  9. Weisst du eventuell,ob die auch ne andere Achse dann drinn hat??Meine ist krumm,und ich war bis jetzt der Meinung ich kann einfach eine x-beliebige nehmen von ner 1098er odr 848
  10. Da hast du recht,ich hatte davor den Wagenheber drin.Ist alles ne Notlösung.Ein Ständer für vorne hab ich ja,aber wenn an der Gabe arbeiten musst,gehts damit halt ned.
  11. Ich wollte mich erstmal bedanken für die vielen Infos und Tipps. Gestern das Motorrad zerlegt, Achse war komplett verbogen, wir haben die Gabelbrücke gelöst,wieder eingerichtet,und jetzt sieht es fürs erste aus als ob die Gabelbrücke wieder fluchtet.Kann man aber erst sagen wenn die neue Achse drin ist.Gabel ist dicht,und lässt sich leicht bewegen.Klar,um das 100% zu sagen müsste die Gabel raus,zerlegen usw.Ich denke,hoffe, jedoch das die Gabel nichts abbekommen hat und lasse die erstmal drin.Anschlag wie weiter oben schon erwähnt war der Stift kaputt,ist auch repariert. Felge werde
  12. Alex_T

    Diverse Teile 1098S

    Hallo Zusammen,ich suche noch für meine 1098S * Steckachse vorne * Ganghebel(Schaltung) * Fussraster vorne links orginal *Kupplungshebel orginal
  13. Danke für die Infos,werd ich am Wochenende abarbeiten
  14. Hallo zusammen, vor einigen Wochen hats mich leider erwischt und ich hatte einen Vorderradrutscher.Den ganzen Tag richtig fliegen lassen,und dann aus unerklärlichem Grund bei sehr wenig Speed ein Rutscher vorne.Das Bike ist in der Kurve dann an die Strassenbegrenzung,was eine Mauer war reingerutscht. Ich war eigentlich ziemlich langsam unterwegs,und das ganze kahm extrem plötzlich ohne Vorwarnung Meine Fragen: * Die vordere Felge hat eine odetliche Delle,da benötige ich eine neue,es muss keine Schmiedefelge mehr sein, passen da auch andere Modelle?zb von der Hyper? * Dadur
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!