Jump to content

SWOOP

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    81
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

88 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über SWOOP

  • Rang
    Spätbremser

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Immer wieder gerne mein Freund, würde mich freuen wenn’s, allerdings nichts mit stürzen Zu tun hat. halt die Ohren steif👍👍 und gute Besserung.
  2. SWOOP

    1299 Panigale Bilder

    Du hast den Gutschein und beim nächsten Treffen wo wir uns mal sehen hast du ein richtig kalt gekühltes Bierchen.👍
  3. SWOOP

    1299 Panigale Bilder

    Der Biegeradius passt, hab’s umgelegt gehabt weil ich Kabel noch gebunden habe. Kratzt und hakt nix, läuft wie Butter allerdings hätte ich kürzeres Seil mit teflonsele genommen. Über seilring im Gasgriff kann man den Gasweg verkürzen, hab allerdings kein hier. PS: ich bin müde🤪 und im 2. Bild findet den Fehler😂 der der es findet bekommt bei mir einen 50€ Gutschein bei einem Pulverauftrag und ein Bier beim nächsten Treffen😂😉
  4. SWOOP

    Gruß aus Tirol

    Hallo fluffy, herzlich willkommen und wenn sie dann da ist viel Spaß Mit ihr👍
  5. so, habe mich gesammelt So man kann auch eine spraydose nehmen und die Blenden anlacken , es gibt Auspufflacke die sind meistens auf Silikonbasis und Ofenlacke die sind meistens angereichert mit Keramik als Feststoff. Haben nach dem Trocknen pudrige Oberfläche halten meistens kurzzeitig bis 800°C und die auf Silikonbasis bis 650°C diese Angaben beziehen sich auf die maximale Temp. das heißt Kurzzeitig, heißt meistens einpaar Minuten. Dauerhaft liegt die Temp. bei ca. 200°C weniger. Wichtig ist dass der Lack direkt auf das Metall aufgespritzt wird, bei den Blenden von der V4 ist es wichtig Eloxal anzuschleifen bzw. die Teile Strahlen. Da das eloxal verdichtet ist und viele Lacke daran schwer oder gar kein Halt finden. Das wichtigste ist es nach dem Lacken die Blenden in den Ofen zu legen und erstmal einbrennen, bei Keramik und guten Lacken in Stufen dann einbrennen, 150°C-210°C-300°C bei manchen Lacken geht es bei der Letzten Stufe bis 400°C. Manche Lacke kann man auftragen und dann bei 250°C einbrennen und dann hebt es auch, allerdings bei Steinschlägen wird es doof, da der Lack dann recht schnell unterwandert wird. Farblich bzw. dekorativ zu eloxieren wird schwer, das eloxal hält es aus aber nicht die Farbpigmente. DLC beschichten würde gehen, der Untergrund könnte zu weich (Alu ist nicht gleich Alu), sein bei so einer Hitze. Töpfe von der Underseet-Anlage kann man farblich eloxieren oder auch Pulvern, da die Temp. bis dahin stark abfällt, hab ich schon gemacht und hat gut funktioniert. Die Hitze während der Fahrt ist nicht das Problem sondern wenn man anhält, dann steigt die Hitze kurzzeitig und kann aber nicht durch Fahrtwind aufgenommen werden. Auf der Strasse mag sein dass die Lacke funktionieren, aber auf der Renne wirds schwieriger. Des Weiteren sind die Kats das Problem da an den die Temperatur erstmal sehr hoch wird und sehr langsam abfällt. Gas-Nieten braucht man nicht für die Blenden, Edelstahlnieten 3,2mmx12mm und das passt. Bitte brennt das zeug nicht im Ofen in der Küche ein. ( Sie ging wie eine Furie ab) Ceracote ist nicht schlecht kommt aus der Waffen-Industrie, ich bin nicht so der Freund davon da nur ca.20-30µ aufgetragen werden. Außerdem gibts nur Erdtöne als Farbe. Das einzig wahre für Krümmer und alles an der Auspuffanlage ist Plasmaspritzen von echter Keramik, alles andere ist so lala. Allerdings ist Plasma gespritztes Teil nicht glatt danach hat eine leichte bis grobe Struktur je nach Intensität, Korn und Geschwindigkeit. Ich hoffe ihr könnt mit den Infos was anfangen, ich bin im Moment an etwas dran und sobald ich es fertig habe dann melde ich mich.
  6. Herzlich willkommen
  7. SWOOP

    Grand Tour

    Hallo und willkommen
  8. SWOOP

    Servus aus Esslingen

    hallo Wolfgang und herzlich willkommen. bald sind so viele aus Esslingen dass wir ne Gang gründen können.😂😂
  9. Ich muss mich erstmal sammeln 🤪 Muss grad Teile vorbereiten, ich schreib heute Abend was dazu was geht und was nicht. Gruß
  10. SWOOP

    Schwarzwälderschweizer

    Hallo Jan , herzlich willkommen
  11. Moin aus Esslingen und viel Spaß noch
  12. SWOOP

    Hallo aus Sachsen Anhalt

    Hallo Marcel und herzlich willkommen
  13. SWOOP

    Gruß aus dem Westerwald

    Hallo aus Esslingen und willkommen
  14. SWOOP

    Servus

    Willkommen aus Esslingen Viel Spaß hier im Forum
  15. SWOOP

    Hallo aus Esslingen

    Herzlich willkommen aus Esslingen voll der gerät viel Spaß damit.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!