Springe zum Inhalt

skuuta

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    40
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

26 Excellent

Über skuuta

  • Rang
    Kurvenschneider

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Multistrada 1260 Pikes Peak

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Tut mir Leid, dass der Kauf so bescheiden abgelaufen ist. Bei meiner Multi war eine schwarze große Mappe aus Leder dabei, bei meiner 1299S habe ich eine große rote Mappe aus Stoff dazu erhalten. Viele Grüße, ich hoffe, dass dich das Fahrerlebnis für alles entschädigt.
  2. skuuta

    1299 muss her

    Genau, Rabattschutz gibt es m.W.n nur beim KFZ. Das bestätigte mir auch mein Versicherungsmensch
  3. skuuta

    1299 muss her

    Genau so. Habe einen maxiscooter die ganze Zeit angemeldet. So konnte ich jetzt sehr preiswert zusätzlich zur Multi noch die Pani versichern.
  4. skuuta

    Kennzeichenhalter

    Nabend, ich möchte hier Chance nutzen, meine geballte Technik-Kompetenz darzustellen. Ich bin also immer noch an dem Thema Kennzeichenhalter dran. Dazu habe ich mir einen von Bruudt gekauft nebst diesen Blinker https://www.polo-motorrad.com/de-de/shin-yo-led-blinkerpaar-multiface-m8-50170400891.html Dazu noch ein Adapterkabel von Alpha-Technik. Soweit so schlecht. Jetzt wollte ich eben mal die Funktion überprüfen und habe die Blinker mit dem Adapterkabel verbunden (erst mal nur die Quetschhülsen ineinander gesteckt). Der Blinker blinkt genau einmal! Da die Kabel alle schön bunt sind,
  5. Mich hat die V4 als "vor 2020" mehr gekickt, die 2020er wirkte von der Motorcharakteristik her irgendwie geglättet. Auf mich persönlich wirkte die "alte" V4 stärker. Das ist aber ein reiner Landstraßeneindruck von 4 Stunden Probefahrt. Ach und mir gefällt auch die schmale Verkleidung ohne Wings besser, das ist aber Geschmackssache. Zu den Kinderkrankheiten -wenn es denn welche gibt- der ersten Modelle, wirst du sicher einiges von den Besitzern der jeweiligen Modelle hören. Auf meiner Probefahrt hat alles funktioniert 😁
  6. Herzlichen Glückwunsch, eine wunderschöne Maschine hast du da erworben.
  7. Ja, es kommt immer ein wenig auf die Situation an. Ich bin z.B. mit Stute in Köln total zufrieden in den letzten Jahren gewesen, jetzt war die mega-Erfolgswelle 2020 und es wurde z.B. nicht auf Rückrufbitten reagiert. Sprich ein Eindruck von einem Händler ist irgendwie auch immer nur eine Momentaufnahme. Eine nicht gründliche Wartung ist aber eine andere Hausnummer.
  8. Geile Antwort vom Händler: Ich solls selbst ändern, es sei ja ein offensichtlicher Zahlendreher 🤔 Dann mach ich es genau so. PS: Auf Grund der vielen guten Kritiken hier, schraub ich mir grad auch einen Bruudt KZH dran. Vorfreude steigt weiter
  9. skuuta

    Neu am Start

    Herzliches Willkommen und viele Grüße aus Gläbbisch nach Kölle!
  10. Ne, ein Schnapper war es nicht, das stimmt. Ich kann bisher aber auch nur positives über den Händler berichten, wobei ich sicher auch eher der Typus „einfacher Kunde“ bin. Nächste Woche kläre ich das mit denen, wird sich sicher einfach auflösen lassen. Viele Grüße
  11. Frohes Neues erst mal und danke Euch! Ja krass, dass mit 2012 ist mir tatsächlich nicht aufgefallen, da war der Mechaniker wohl mit den Gedanken woanders (genau wie ich beim Lesen 🙂 ) Ich bin trotzdem im Nachhinein froh, die Ever Red mit abgeschlossen zu haben. Nun werde ich mich mal mit dem Händler in Verbindung setzen, was wir mit dem Zahlendreher machen. Es ist ja nun im Dezember die Wartung gemacht worden (nach Plan), sollte also alles fein sein. Das Schwierigste ist nach wie vor, dass ich immer sabbernd in der Garage stehe und nun noch drei harte Monate vor mir habe. Das habe ic
  12. N´Abend zusammen, ich muss noch mal blöde fragen. Ich habe gerade mal die Muße dazu gefunden, mich mit dem Service Heft der Maschine auseinander zu setzen. Dabei ist mir nicht ganz klar, ob die notwendigen Inspektionen eingehalten wurden. Die Maschine wurde mal in 2018 abgemeldet (ich habe leider den alten Fzg.-Schein nicht mehr) und ich bin nun in 2020 der Neuanmeldende. Folgende Einträge sind im Service-Heft. Ebenso habe ich (als Ersatz für das eine Jahr Händlergewährleistung) eine zweijährige Ducati Ever Red Garantie abgeschlossen (hauptsächlich um im Fall der Fälle bei meinem Händler
  13. Der fährt auch echt nicht schlecht, muss ich sagen. Wobei das Fahrwerk ist echt grottig. Mein Motor ist komplett original, ich habe aber auch von Tunings gehört, wo der Motor dann auf gute 30-35 PS gebracht wurde. Da sind dann so Sachen wie Zylinder, Kolben, Vollwangenwelle, anderer Vergaser, andere Membran, andere Ansaugbrücke und Variomatic geändert. Die Vario bringt die Kiste halt quasi aus dem Stand auf die optimale Leistungsdrehzahl. Ich hatte mal ein schönes Erlebnis mit einem BMW Fahrer an der Ampel (R100 oder so, ~70PS) der hielt dann an der nächsten Ampel irgendwann hinter
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!