Jump to content

jhf

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.592
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

878 Excellent

Über jhf

  • Rang
    Pole setter

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.1O98.de

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    748, 848, 996, 998, MV F4 750S. Track only: ZX-6R, ZX-636

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. jhf

    BMW S 1000 RR 2019

    Richtig. Aber da hast du ja auch ohne Ende Power - aber eine RS250 oder ein 500er GP Bike werden dir gefuehlt schneller vorkommen, als sie es von der Stoppuhr her sind. Nicht ohne Grund wurden die 500er GP Bikes von den 4 Taktern sehr schnell abgeloest - und dass, obwohl jeder sagt, man haette mehr Spass auf den Dingern.
  2. jhf

    BMW S 1000 RR 2019

    Und darum geht es doch - Fahrbarkeit. Was du suchst, ist eher bei einem Zweitakter zu finden. Aber: Die fuehlen sich zwar schnell an - werden aber gegen eine S1000RR wohl trotzdem eher blass aussehen.
  3. jhf

    BMW S 1000 RR 2019

    Klar, 214PS sind langweilig, weil die Leistungskurve ideal verlaueft - als ich den Hobel unterm Arsach hatte, ist mir dieser Gedanke definitiv nicht in den Sinn gekommen.
  4. Nicht wirklich - er benoetigt dann mehr Energie, weil er in hoeher gelegene Ski Gebiete fahren muss.
  5. Mag ja sein, dass die Technik uralt ist - aber offensichtlich wird sie auch heute noch nachgfragt. Nicht ohne Grund kommen immer leistungsstaerkere Fahrzeuge auf den Markt, obwohl die keiner braucht. Aber Menschen kaufen nicht nur was sie brauchen, sondern wenn es der Geldbeutel zulaesst, in erster Linie was sie wollen - und da steht wohl der leistungsstarke Wagen oder das leistungsstarke Motorrad mit Verbrenner hoeher im Kurs als die Kisten mit E-Maschine. Und ausserhalb Deutschlands sehe ich den Hype um die Elektromobilitaet eher auf Sparflamme. In Indien oder Nordafrika haben die Menschen ganz andere Probleme als ueber Umweltschutz nachzudenken, die Nordamerikaner haben ein ganz anderes Weltbild als die Europaer, etc. Ich habe Kontakt zu Menschen aus vielen verschiedenen Laendern - die Panik um das Ende der Welt, wie sie in Deutschland momentan grassiert, bemerke ich bei denen nicht - viele kommen aus eher aermeren Laendern und geniessen momentan den Luxus, der ihnen geboten wird - Verzicht ist da eher nicht angesagt. Und der blubbernde V8 oder aufgeladene Benziner steht da auch hoeher im Kurs als eine E-Maschine im Prius oder Leaf. Auch beim Haus wird eher die Klimaanlage und der mannshohe Kuehlschrank genossen, als sich Gedanken ueber Solarzellen auf dem Dach zu machen.
  6. Die Dinger werden trotzdem gekauft. Wer hier in den USA Serienauspuff faehrt (egal welches Mopped), stellt die absolute Ausnahme dar - auch bei der Panigale ist das nicht anders.
  7. Sicher ist nichts - aber wenn ich so sehe, was sich fuer Ablagrungen bei uns am Sieb am Wasserhahn absetzen, dann will ich das Zeugs ungefiltert nicht mehr trinken. Wir benutzen seit Jahren einen Filter - in erster Linie fuer die Hunde. Ungefiltert hatten unserer Wuffels doch arg mit der Verdauung zu kaempfen.
  8. In Deutschland wohl meist Kupferleitungen, hier in USA meist PVC - ohne Filter ist das wohl auch nicht gesuender als aus der Plastikflasche.
  9. In anderen Ecken der Welt sieht es aber anders aus - da herrscht Flugverkehr an 7 Tagen in der Woche mehr als 18h am Tag. Flieg mal nach LA, Atlanta, Chicago. Selbst der kleine Flughafen in Raleigh bekommt nun eine groessere Startbahn, damit die Kapazitaeten erweitert werden koennen.
  10. Muss das Maedel eigentlich auch mal zur Schule gehen?
  11. Ueberall - oder nur in Deutschland?
  12. Backup schoen und gut - habt ihr auch mal probiert, das Backup wieder auf einen Server zurueckzuspielen - insbesondere auf einen, bei dem die HDs abgeraucht sind? Wenn nicht, macht mal - da kann man schon manchmal so die ein oder andere Ueberraschung erleben. 😉
  13. Wer diese Frage stellt, hat keine Ahnung welche Bedeutung Thanksgiving in den USA hat und wie es gefeiert wird.
  14. Den einen oder andere Schnapper gibt es schon noch - aber die Zeiten zu denen man sich dafuer morgens um 3 in die Schlange einreihen musste, sind auch hier vorbei - heute kauft man das Zeugs bequem online - und die Preise gelten meist die ganze Woche.
  15. Hier auch - und die Schrotflinte darfst du auch zum Einkaufen mitnehmen und offen tragen. Sieht schon etwas verstoerend aus, wenn die Jungs mit sowas auf dem Ruecken oder mit Pistole am Guertel im Supermarkt herumirren.
×
×
  • Neu erstellen...