• Ankündigungen

    • SSL   06.09.2018

      SSL Jetzt verfügbar. Also die Seite unter der Adresse https://ducati-sbk.de aufrufen bzw Die Links in den Lesezeichen auf https korrigieren. Diese Ankündigung verschwindet ab 1.10. automatisch!
      Also Bitte keine Mails das die Ankündigung nervt!

jhf

Member
  • Gesamte Inhalte

    2.205
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

560 Excellent

Über jhf

  • Rang
    RACER

Contact Methods

  • Website URL http://www.1O98.de

Profil Informationen

  • Geschlecht Male
  • Gefährt 748, 848, 996, 998, MV F4 750S. Track only: ZX-6R, ZX-636
  1. Knieschluss V4

    Gut, ich kann nichts dazu sagen wie sich die V4 im Vergleich zur V2 anfuehlt und ich weiss auch nicht, was du hoeren willst - aber wenn ich hier lese, dass das Mopped aufgrund der Tankform unfahrbar ist, etc. dann frage ich mich, wie die "Nasenbohrer" beim Race of Champions ums Eck' grekommen sind - da kann man doch sehr schoen sehen, wie die Herren auf dem Mopped sitzen und wie sie die Beine am Tank einhaken ... oder auch nicht.  Vielleicht liegt das Problem ja beim Fahrer und nicht beim Bike
  2. Knieschluss V4

    Schlimmer als bei einem japanischen Mopped mit Reihenvierzylinder kann der Knieschluss nicht sein - und selbst mit den Dingern kann man ziemlich flott durch Kurven eilen - beweisen einige Herren regelmaessig Samstags und Sontags in diversen Rennserien ...
  3. Mal so dumm nachgefragt - weshalb ist das Forum denn so auf Grundeis gegangen und wo lagen die Schwierigkeiten, es wieder zum Leben zu erwecken?
  4. " CRG " China Spiegel

    Kommt ja immer darauf an, wer die teuren Teile angebaut hat ... meine gelbe 998 habe ich Magnesium-Felgen, Titan-Auspuffanlage und vielen anderen teuren Teilen gekauft. Die Kohle haette ich in dem Motorrad nie und nimmer versenkt - aber ich habe sie mit all dem Zeugs zu einem fairen Preis bekommen . Das hesist aber nicht, dass ich deswegen weiterhin auch teure (oder ueberteuerte) Teile daran verbauen muss.
  5. Tja - in den Tests haben die SAS Tec Protektoren besser abgeschnitten, da sie die Energie besser absorbieren als die Hartschalen-Teile und somit den Aufprall "angenehmer" machen - dabei war das Szenario aber nicht, bei einem Highsider mit dem Ruecken vom Lenkerstummel aufgespiesst zu werden.
  6. Passt doch - eine 748 ist eine Desmoquattro
  7. Kann ich so erstmal nicht nicht bestaetigen - nur durch Tragen haben sich bei mir Kombis bislang nicht geweitet, Handschuhe auch nicht. Da musste ich mit viel Fechtigkeit (Wasser, Lederpflege) nachhelfen. Aber auch dann weitet sich das ganze nur begrenzt. Und ich habe festgestellt, dass Groessen leider so gar nicht vergleichbar sind ... nicht einmal innerhalb einer Firma. Ich hatte mal einen Dainese Einteiler Groesse 52, der sass enger als mein gelber Dainese Zweiteiler in Groesse 50. Ich habe auch verschiedene Dainese Zweiteiler in Groesse 52 - die sind alle unterschiedlich weit. Bei Held nicht viel anders - meine Race-Evo hat Groesse 54, weil ich in die 52 nur mit allergroesster Muehe komme - meine Slade in 52 passt perfekt, in eine 50 passe ich aber auch, zwickt dann aber ein wenig ...  
  8. Desmosedici Two Seater

    Genauso sehe ich das auch. Ich bin auf verschiedenen Strecken mit einem Instruktor, einem frueheren AMA-Racer, auf einer ZX10R aus dem Laden mitgefahren - das zeigt einem auch schon, was so alles geht ... Unwohl habe ich mich dabei nicht gefuehlt - die Jungs fahren ja nicht am Limit und wissen was sie tun.
  9. Carbonfelgen ThyssenKrupp

    Was waere deine Prognose wieviele Felgen sich absetzen lassen (pro Felgentyp)? 
  10. Reiner Selbstschutz - hier wird man auch schnell mal umgelegt 
  11. Sehe ich das richtig - ohne Kniefschleifer auf der Renne, dafuer mit Spiegeln
  12. Wo Stiefel und Handschuhe kaufen?

    Generell zu den Knox: die Teile moegen zwar sehr sicher sein (den Test habe ich bislang nicht machen muessen), aber leider bieten sie mir im Vergleich zu anderen Handschuhen wenig Feedback, sprich ich fuehle nicht wirklich, was das Motorrad macht. Durch diesen Skelett-aehnlichen Schutz auf der Oberseite wird der Handschuh sehr dick - bei mir passiert es daher haeufig, dass der Bremshebel beim harten Anbremsen die Finger, die nicht am Hebel anliegen beruehrt - sollte der Bremspunkt anfangen zu wandern, hat man schnell ein echtes Problem. Wer grosse Haende hat, mag damit keine Probleme haben - mir gefaellt das ganze allerdings nicht wirklich. Ich trage daher eher meine Held Handschuhe.