Jump to content

schumi

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    108
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

39 Excellent

Über schumi

  • Rang
    Knieschleifer
  • Geburtstag 29.10.1991

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    1098S R1M Multistrada Pikes Peak Ducati 600SS Morini Corsaro

Letzte Besucher des Profils

968 Profilaufrufe
  1. Aiaiaiaiiiii läuft das Teil sieht zwar gar nicht so krass schnell aus, weil er sie gefühlt nicht wirklich hoch dreht, aber trotzdem sackeschnell..das bike muss so was von nem traum sein zum fahren:-)) wären da nur nicht die 105‘000 chf. :-(((( geil ausschauen find ich tut sie auch..wings sind zwar gewöhnungsbedürftig, aber ist ja mit allem neuen speziellen innovativen so
  2. richtig geiler sound, denke das wird viele nachahmer geben, vor allem für die SF find ich das so perfekt gelöst
  3. schumi

    MotoGP 2020

    Petrux FIX bei Tech3 KTM Oliveira zu Binder ins Werksteam auch FIX https://www.motogp.com/de/nachrichten/2020/06/25/ktm-bestatigt-ihre-motogp-aufstellungen-fur-2021/332242
  4. und @Bobby1198 schon was schönes teures dran gebaut? Wie bist im allg zufrieden mit deiner neuen?
  5. schumi

    Umbau auf Rennstrecke

    Leck mich ist die geil (also das was man sieht) hast du auch noch vollständig fertig zusammengebaut Bilder? Und was sind das für Felgen? OZ und anders lackiert oder kann man die so irgendwo kaufen? Danke für die Tips und n schönen Donnerstag
  6. schumi

    V4 Aufbauen

    Danke dir Leitwolf für deine prompte Antwort. Super, er hat sich schon mit mir in Kontakt gesetzt. Mal sehen was sich so ergibt.
  7. schumi

    V4 Aufbauen

    Hallo Zusammen Nach langer Überlegung wird es bei mir nun wirklich eine V4 für die Rennstrecke. Befor ich diese jedoch kaufe, möchte ich mir ein Budget für den Aufbau der Bella zurechtlegen. Da ich aber nicht so informiert bin bezüglich Teile für Ducatis im Rennsport (nach 9 Jahre auf Yamaha), bedarf es eurer Hilfe. Welches sind die besten Internetseiten und oder Kontakte, wenn es darum geht, eine Racing V4 aufzubauen? Bin aus der Schweiz, daher wäre umgebung Basel- Stuttgart- Bodensee gut oder eben Internet). Bei Ducati kann man ja schön konfigurieren, aber wie ich schon hie und da gelesen habe, sind die corse sachen nicht die besten und es ist auch alles zimlich teuer. Mir schwebt grob vor: (standart 2020 kaufen und dann damit aufrüsten) - FW Öhlins Cartridge vorne und hinten anderes Federbein (bin ich mir gewohnt) oder etwas gleich gutes - Andere Felgen Mag oder Alu 2 Satz (OZ oder Marchesini?) - Racing Verkleidung Komplett GFK oder Carbon inkl hohem Windschield evtl Selbsttragendes Heck - Rastenanlage - Kühler (H2o oder Febur) - Komplettanlage (Akra oder Termi?) - Stummellenker - Muss man bei der V4 noch etwas a la Kit Ecu oder Kit Kabelbaum machen? Blipper ist ja serie eh schon drauf. - Die V4 muss nicht die schönste sein, ich will mit ihr einfach schneller werden und die Teile dafür müssen dran ich hoffe einige von euch Racing V4 oder V2 Fahrer habt ein paar gute Inputs und Tips für mich
  8. Mich würde wirklich interessieren bei welchem Händler die im Service und zu Reparatur war? Ich weiss aus Erfahrung, dass da in der Schweiz halt schon nicht alle gleich kompetent sind. Und von wem wurde sie gekauft wäre auch noch spannend, privat oder von nem Händler?
  9. @Dr. Nos hast du die 40 er killer schon bekommen? falls ja, las mal was von der anlage hören, nen fly by video wäre geil... hab bis jetzt nur das hier gefunden, scheint ohne killer aber definitiv sehr geil zu tönen.
  10. schumi

    V4 RRRRR

    Top, dann passt die R. Kommst du im Winter runter nach Valencia. Veranstaltung mit Speer 3.-5. Januar. Ich habe noch Platz in der Box. Dann könnten wir uns ausführlich über die R unterhalten und ich kann mir das ganze mal anschauen. duc gruss
  11. schumi

    V4 RRRRR

    Danke @wach und @maddin für eure ausführlichen Berichte. Das tönt doch super. @wach du betreibst ca den gleichen Aufwand wie ich und bist auch noch ziemlich schnell. Wenn die R bei dir funktioniert, wird Sie dass bei mir auch. (Öl mache ich bei meiner r1 genau gleich, und auch die braucht über das Wochenende gesehen ein bisschen) Drehst du sie regelmässig bis 16‘000 bsp Mugello.? Aus welchem Grund hast du das Federbein gewechselt? Und bist du mit der Gabel zufrieden? Wirst du in absehbarer Zeit eine Motorenrevision in betracht ziehen oder fährst du einfach? Lg
  12. schumi

    V4 RRRRR

    @wach danke für dein Feedback. Spannend, du bist auch einer der sehr zufrieden ist. (Und du fährst sie nur noch auf der Strecke?) Habe bis jetzt eigentlich überall nur gutes gehört ausser die Probleme an @Silberrücken seiner. Darf ich fragen was du für Zeiten gefahren bist? (Als vergleich wie hart du Sie rannimmst). Machst du regelmässige Ölwechsel oder so was? Und Hast du keine Probleme mit ddm Schaltautomaten? Schönen Tag
  13. schumi

    V4 RRRRR

    Morgen @CANSchmidt ja das wäre natürlich optimal, jedoch wird es schwierig auf der renne beide probe zu fahren. Aber muss mal mit meinem Spezi quatschen, dann kann ich wenigstens die S probe fahren. Hattest du schon irgendwelche Probleme?
  14. schumi

    V4 RRRRR

    Ciao Ducatisti, Danke für die vielen Rückmeldungen. Ja, die Entscheidung ist nicht ganz einfach, alle von euch haben irgendwo recht. Zum Thema R1 behalten. Das war auch lange mein Gedanke, aber ich hab bei ihr jetzt schon sehr viel investiert (motor gemacht, kit ecu + kabelbaum, fw vorne+ hi öhlins teuer, viel karbon, leichte felgen, blip box, kühler optimiert inkl ganzem kühlkreislauf, gewicht reduziert, rasten, hebel, komplette wsbk karbon verschalung, arrow titan komplett, felgen, usw..) und doch denke ich, dass die R1 mit knapp 13t Renne Km (motor revidier alle 5000km) bald einmal an ihr grenzen mit der lebensdauer kommt und dann kommen wieder grössere kosten auf mich zu. Daher steht in den nächsten 1-2 Jahre sowieso ein Wechsel an. Vom Design und dem Grundaufbau gefällt mir die R einiges besser (stimme @maddin zu, der Motor ist sicher für noch mehr Leistung ausgelegt) und sagt mir viel mehr zu. Die R möchte ich einmal Original probe fahren um Ihr Potenzial zu eruieren. Aber aus meiner Erfahrung denke ich dass bei meinen Geschwindigkeiten das Originale nicht reicht, also bin ich schnell bei 50-55t inkl Motorrad. Und das ist halt brutal viel😞😢 All die Probleme die @Silberrücken hatte sind wirklich scheisse, aber ich denke (und hoffe) dass er ein Montags Motorrad hatte. Weil all die V4R Treiber in Mugello unten hatten keine (habe extra einige angesprochen) Zudem habe ich ein langes Gespräch mit Michael Seibold geführt. Er modifiziert jetzt auch einige v4r und er sagt die temp Probleme seien ganz selten. (Er hat schon mehr als 70 R1 modifiziert und die haben mehr temp probleme). Naja, ich werde noch 1 Saison genau die entwicklung mit den R, die auf der Renne sportlich bewegt werden, beobachten und dann nochmals abwägen. Allen einen guten Abend👍
  15. schumi

    SC- Project Underseat

    Gestern auf Facebook gefunden, wurde wohl an der EICMA gezeigt. Ist auch auf der SC Project FB Seite drauf. Daher kann ich mir gut vorstellen das die so was bringen. Für die Amis geil, bei uns warscheinlich einiges zu laut.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!