Jump to content

YPVS

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.312
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

277 Excellent

Über YPVS

  • Rang
    RACER
  • Geburtstag 02.09.1986

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Gefährt
    Aktuell: 899, Yamaha R6 EX: 1199, 848evo, 1100evo

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. YPVS

    WSBK

    Solange der Rea auf Kawasaki sitzt wird sich da nichts ändern. Da kann Ducati mit einer MotoGp Rakte mitfahren das ändert gar nichts.
  2. YPVS

    Umbau auf Rennstrecke

    Das hat leider nicht geholfen 😉
  3. YPVS

    Umbau auf Rennstrecke

    Klar ist, dass die Feder welche im Serienstoßdämpfer aller Panis verbaut wurde für den Soziusbetrieb ausgelegt ist. Sprich die ist für 75-85KG Fahrer zu hart. Ich würde bei meiner nächsten Pani nur mal eine andere Feder versuchen bevor ich mir wieder ein TTX kaufe. Wobei damit einfach alle Probleme weg waren. :-)
  4. YPVS

    Erfahrungswerte 899 und 959

    Ein 899 bzw 959 Motor hat nur 240ccm bzw 300ccm weniger Hubraum wie der 1199 Motor welcher in den ersten Jahren vermehrt zu Motorschäden geneigt hatte. Dafür haben die kleinen Motoren aber knapp 50PS weniger. Das wiederum wirkt sich enorm positiv auf die Laufleistung aus, gerade auf der Rennstrecke. Das selbe gilt für den 1299 Motor welcher bei selber Leistung 100ccm mehr bekommen hat, das senkt die Literleistung und steigert die Haltbarkeit.
  5. YPVS

    Erfahrungswerte 899 und 959

    Ich war auch 3 Jahr auf 899 Unterwegs davon einige tausend KM auf der Rennstrecke. Es gab nie Probleme, jedes mal nach einem 3 Tages Event wurde das ÖL und der Filter gewechselt. Verkauft habe ich sie mit knapp unter 10.000km
  6. YPVS

    MotoGP 2019

    Was genau meinst du? Die Gabelbrücke ist aus Magnesium und die Gabelholme sind aus Carbon... Meinst du Schalter links?
  7. YPVS

    Rennstrecken Bitch

    Wird bei den PKW's seit geraumer Zeit schon gemacht. Elektronische Wasserpumpe und Servolenkung, da auf dem Prüfstand dadurch 0,000X Weniger Verbrauch erreicht werden kann. Durch weniger angetriebene Elemente => leichteres und damit schnelleres hochdrehen des Motors Und sich der Hersteller wieder selber Feiern kann wie toll und Innovativ er doch ist. Auf der Straße im Realbetrieb dann gar nicht messbar....
  8. YPVS

    Wir basteln uns ein Rennauto...

    Prima das es bei dir auch weiter geht. :-) Der Marc mit dem BMW M1 March hat es ja wohl ende letzten Jahres geschafft seine Kiste zu bewegen. Schon sehr cool nach ganzen 8 Jahren Bauzeit. Drücke dir weiterhin die Daumen.
  9. YPVS

    Rennstrecken Bitch

    Würde auch sagen Gold, schwarz ist langweilig....
  10. YPVS

    999 Motor

    Dann finde ich das schon cool wenn man mit so einer "alten" Kiste mit nur 140PS fast genau so schnell Unterwegs ist wie mit so einem neuen HighTec Monster für 30k @fözzi Stell doch deine 999s Kiste hier Forum mal vor :-)
  11. YPVS

    999 Motor

    Okay das ist dann schon eine Hausnummer 2,5sek auf dem kleinem Kurs. War die 1,358 die schnellste mit der 999R ? In den Videos sieht man das die 999 viel ruhiger liegt als die V4 .. da ist mehr Bewegung drin
  12. YPVS

    999 Motor

    Auf jeden Fall :-) In den Videos mit der 999R bist du ja 1,358 gefahren. Mit der V4 bist du wie viel schneller ? Max Sekunde oder?
  13. YPVS

    999 Motor

    Prima ;-) und ohne TC kann man auch recht flott fahren wenn ich mir das anschaue... Warst du mal mit der 999 in Brno oder Misano? Wegen den Rundenzeiten..
  14. YPVS

    999 Motor

    Nicht schlecht her Specht:-) Da würde ein großer Krümmer und Rexxer Map bestimmt noch gut dazu passen ;-) Die alten Testasretta Motoren haben keine Probleme mit dem QS? Wie bei der 1098\1198 ?
  15. YPVS

    Bike für den Nachwuchs

    Gibt es die Kiste wirklich? Wenn ja wo?
×