Jump to content

lunschi

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3.900
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.421 Excellent

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über lunschi

  • Rang
    Pole setter

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Not Telling

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Testastretta Evoluzione

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. ...ich sag ja nicht dass der Tacho das nicht angezeigt hat. Die gehen halt vor ohne Ende. Geh mal von 8 - 10% Voreilung am Tacho aus. Eine normale Standard-1198 geht laut Tacho über 300. Tatsächlich sieht die Rechnung aber genauso aus wie für die SF (siehe oben). Kai
  2. Oh - Satan!!! Da sind sie die Klimakatastrophenleugner!!! Himmelhilf! Kai
  3. ...das halte ich für ein Gerücht. Mit der Aerodynamik eines mehr oder weniger unverkleideten Motorrads brauchst Du über 250 PS um überhaupt an die 300 km/h ranzukommen. Und Deine 292 waren bestimmt Tacho oder? Wenn die 1098 SF mit Originalübersetzung im 6. Gang bei 10500 rpm in den Begrenzer geht sinds theoretisch 291 km/h; abzüglich 2 - 3 % Schlupf bleiben noch 281 km/h übrig. Und - war sie am Begrenzer? Nein. Also bist Du tatsächlich vermutlich nicht mehr als höchstens 270 km/h gefahren. Willkommen in der Realität. Kai
  4. ...also ich finde das ist hier etwas entgleist. Es ging doch nicht darum ob man nur in dem Bereich arbeiten darf/soll für den man eine Ausbildung genossen hat. Es ging doch darum das der Kerl beschissen hat, d.h. behauptet hat er hätte eine Ausbildung die er gar nicht hatte. Je länger man im Berufsleben ist um so weniger spielt es doch eine Geige was man irgendwann mal gelernt oder studiert hat. Da wird geschaut, ja was hat er die letzten 10 Jahre gemacht und wie sieht der Lebenslauf überhaupt aus (häufige Wechsel, "Löcher" im Zeitablauf) und so weiter. Schulzeugnisse spielen doch wirklich nur bei Absolventen eine wichtige Rolle. Und wenn man da gleich anfängt mit Bescheißen dann würde ich auch sagen da kann irgendwie nichts draus werden. Kai
  5. ...na ja die V2 ist mehr so eine 959 reloaded. Ich find die sieht schon deutlich anders aus. Auspuff, Schwinge, Verkleidung insgesamt, Sitz (ok der ist nur im Detail verändert...) um nur die Hauptsachen zu nennen. Am Motor hat sich auch noch was getan. Das ist schon was denke ich; auf jeden Fall nicht dasselbe. Es ist wie mit allen Konsumgütern - nächstes Jahr ist deins halt nur noch das alte Modell... Kai
  6. ...solange die Dinger mal schlank das Doppelte eines vergleichbaren Benziners kosten musst Du schon irgendwas tun um den Verbrennerleuten das Leben anderweitig schwer zu machen. Nur bissl erhöhte Kosten für Benzin oder Kfz-Steuer reicht da nicht. Da müssten schon Fahrverbote oder vergleichbares her. Ich rede hier jetzt nicht von Highend-Kisten weil da ist der Preisunterschied geringer. Ich rede so von Golfklasse und darunter weil das sind die Autos die in der Masse gefahren werden. Kai
  7. ...soweit ich weiß kann man den abgesetzten Kopf nicht abschrauben. Es gibt zumindestens keine Kontermutter. Kai
  8. ...das ist der LKD wie er original auf den Superbikes (1x98R/S/SP) verbaut ist! Vielleicht mal schauen wo Du einen gebrauchten schießen kannst... Kai
  9. Sicher? Das ist in gerade mal 30 Jahren... Ich glaub da nicht dran. Das die Dinger, heute Spielzeug für Reiche oder Sonderlinge, bis dahin alles verdrängt haben? Also nicht nur zu 100% bei den Neuverkäufen sondern auch im Bestand? Das will mir einfach nicht in den Kopf. Also abwarten. Mit ein wenig Glück könnte ich das noch erleben. Kai
  10. lunschi

    Zahnriemen

    ...na ja die Verpackung sagt auch nichts aus die wird ja wenn dann gleich mit gefälscht. Kai
  11. Ja klar - mit 15 mm statisch + 25 mm mit Fahrer bist Du bei 40 mm = 1/3 von 120 mm Gesamtfederweg. Passt doch oder? Kai
  12. ...na dann weiter alles gute und immer vor dem Absteigen das Anhalten nicht vergessen! Der Käufer freut sich jetzt vermutlich die nächsten zehn Jahre an einer problemlos laufenden 1199 nachdem Du alles durchrepariert hast... Kai
  13. lunschi

    Zahnriemen

    ...ich würde das Risiko eher darin sehen einen China-Nachbau-Riemen zu bekommen der dann einfach zerbröselt. Weil 10€ ist schon fast unanständig billig. Ob das wirklich noch ein originaler (Dayco-) Riemen ist? Kai
  14. Mit dem Lenkungsdämpfer ist es ähnlich wie mit anderen Fahrgestelleinstellungen, Reifen bzw. Reifendruck und und und... Alles letztendlich Geschmackssache. Probier halt aus wie er für Dich funktioniert. D. h. dreh mal zwei drei Klicks weiter zu und schau wie sich das Fahrverhalten ändert. Dann dreh noch mal in die andere Richtung (soweit es geht halt). Oder schraub ihn halt mal ab und mach dann eine Probefahrt. Und wenn Du denkst Deine Idealeinstellung wäre noch etwas softer als es aktuell mit dem Öhlins geht - es gibt wie gesagt noch einen zweiten Ventilsatz (bestehend aus Verstellkonus + Düse) der einen weiteren Verstellbereich zulässt. Könnte man im Rahmen eines Service für den LKD mit umbauen lassen. Kai
  15. Reicht nicht ganz denke ich! Nominell sind das schon über 35A. Wird wohl doch eine 63A-Anbindung werden müssen. Musst halt schauen was für einen Hausanschluss Ihr habt... Kai
×
×
  • Neu erstellen...