lunschi

Member
  • Gesamte Inhalte

    2.538
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von lunschi

  1. kaufberatung 10 bzw. 1198

    ...is nich Dein Ernst oder? Ich bin von Frankfurt nach Heide in Holstein gefahren um mir eine SP anzuschauen bzw. zu kaufen. Mann was für eine Welt. Da will jemand für 15 Riesen ein Moped kaufen und ist nicht mal bereit eine halbe Tagesreise zu investieren... Also da komm ich nicht mehr mit. Ist ja nicht so das man das jeden Tag macht oder so. Für mich macht das schon den intensiven Eindruck das es Dir nicht wirklich wichtig ist. Demzufolge hast Du das Moped einfach nicht verdient, basta. Ich vermute mal der Verkäufer wollte mehr Kohle sehen als der Händler im dafür geben wollte / konnte. Also hat er ihm angeboten das Ding bei sich "in Kommission" hinzustellen. Das sie in Kommission da steht heißt nichts anderes als das der Vertragspartner nicht der Händler ist sondern eine Privatperson. Also keine Gewährleistung, gekauft wie besehen und so weiter. Wenn das eingepreist ist ist das vollkommen in Ordnung. Was dann natürlich nicht dazupasst ist der Preis; der müsste sich dann entsprechend nach unten bewegen. Würde mich jetzt aber nicht davon abhalten wenigstens mal vorzufühlen und in Verhandlungen einzutreten. Kai
  2. Makita oder Bosch ?

    Klasse, typisch Frau... Frage: " Was hast Du denn für ein Auto?" Antwort: "Ein rotes!" Farbe ist da wichtiger als alles andere. Kai
  3. Wo gehört dieser Rundstecker hin ?

    Hallo Stephan, ohne jetzt die SF im Detail zu kennen - bist Du sicher das der original ist? Im Schaltplan ist jedenfalls nichts zu sehen was dazu passen könnte. Der sieht aus wie die Einzel-Rundstecker die früher an der 900SS an den Limakabeln dran waren. Also für viel Strom. Aber was soll da an der SF am Rücklicht schon viel Strom brauchen? Sitzheizung? Heizgriffe? Klingel den mal durch ob er Verbindung zu Plus oder Masse hat. Ich würde vermuten dass da was nachgepfuscht worden ist. Kai
  4. Kühler für Renne und Straße - Hilfe!

    Hmmh, müsste man doch in die Lüfterhutze passende Aussparungen reinmachen können wo die Leitung dann reinpasst oder? Kai
  5. akra krümmer ... wo kaufen?

    Hmmmmh, lecker... Die Anlage ist einfach ein Kunstwerk. Kai
  6. Umbau auf Trockenkupplung

    ...hmmmh... Frauenbonus? Männern würde da grundsätzlich Absicht bzw. Vorsatz unterstellt werden. Sag ich jetzt mal so... Kai
  7. Enduro/Cross-Tour

    ...meiner Erfahrung nach ist das eine ganz andere Nummer. Bei einem Rennstreckentraining bist Du nachmittags irgendwann platt, ja. Aber man übersteht den Tag ganz gut. Wenn Du als Normalo ohne wirklich gute Kondition richtig (so wie hier weiter oben beschrieben) Enduro fährst fällst Du nach 10 Minuten mitsamt dem Moped einfach um weil Du einfach nicht mehr kannst. Das ist quasi wie Krafttraining im Dauerzustand. Ich hab alle Hochachtung vor Crossern und Endurofahrern. Gegen die sind alle Fussballer nur Sitzpinkler egal wie die aussehen. Gruss Kai
  8. Enduro/Cross-Tour

    ...hab vor Jahren mal sowas in der Sierra Nevada gemacht, mit 350er Suzuki Leih-Enduros. Gemischt Asphalt/Feldwege/Gelände, so war das zu ertragen. Die Tour war toll nur der Guide war ein A...loch... Sowas in altersgerecht gemäßigter Form wäre vielleicht nicht schlecht. Kai
  9. Enduro/Cross-Tour

    ...alter, das stehst Du keine 15 Minuten durch wenn Du nicht mächtig fit bist! Kannst schon mal Kondition bolzen! Ich bin mal mit der 600er Enduro aufm Crossplatz rumgeeiert; dabei war ich sicher mit Abstand am langsamsten von allen und trotzdem nach 10 Minuten richtig platt... Und das Moped so durchs Bachbett wuchten oder verblockte Steilhänge hoch das ist kein Spass mehr das ist Arbeit. Dafür bin ich zu alt. Das war schon mit dem Mountainbike nur bergab stressig... Kai
  10. Bremshebel lässt sich fast bis zum Lenker ziehen

    ...bei Alu musst halt bisschen aufpassen dass Du nicht zu viel Gewalt anwendest und sie nicht runddrehst oder abreißt. Dafür ist die Geschichte dann deutlich leichter. Kai
  11. Problem Haltbarkeit Standlichtbirne H6W

    ...schon mal sowas probiert? Ich hab sowas ähnliches drin; sind zwar nicht heller als die Halogendinger halten aber und haben schön weißes Licht. Man muss nur aufpassen weil die Öffnungen in den Reflektoren recht eng sind; die Lampen dürfen im Durchmesser nicht zu groß sein. Wenn man Pech hat fallen sie aus den Fassungen raus und kullern dann im Scheinwerfer drin rum. Die dann wieder rauszubekommen dürfte schwierig sein. Kai
  12. Umbau auf Trockenkupplung

    @Topschi : ...na was meinste was so eine klappernde Trockenkupplung an der Ampel und vor der Eisdiele hermacht... Bei Carbon muss man ja erst hingucken um es überhaupt zu bemerken. Das ist ja schon fast Understatement. Eine TK kommt viel intensiver rüber! Kai
  13. Umbau auf Trockenkupplung

    ...na ja - es gibt Leute die schrauben sich für das Geld Karbon-Blingbling ans Moped und finden das ganz normal. Die Vorteile von Carbongeraffel sind genausowenig greifbar wie die einer Trockenkupplung denke ich. Kai
  14. Umbau auf Trockenkupplung

    ...man hat auch noch den Vorteil das der Kupplungsabrieb nicht im Öl landet. Das dürfte aber bei den Laufleistungen die Ducati-Motoren üblicherweise erreichen eher akademischer Natur sein. Und noch ein oder zwei PS mehr am Hinterrad weil die Kupplung weniger Pantschverluste erzeugt - das dürfte aber in der Streuung der Messwerte bei einer Leistungsmessung untergehen. Ganz klar das im Alltag die Nachteile eher überwiegen. Aber es ist halt ein Stück Racing-Technologie das Ducati hier dem Kunden anbietet und es hat für mich schon seinen Reiz. Kai
  15. Rost!!!!!

    ...es sind die Knotenbleche in den Ecken der Rohrdreiecke links und rechts unterhalb des Tanks. Weil die an den Enden jeweils offen sind entsteht ein Hohlraum der beim Lackieren des Rahmens keinen Lack abgekommt in den aber Wasser eindringen kann. Ich hab dort einen Schuß "Fluid Film" reingesprüht damit ist da Ruhe. Kai
  16. Hat der Stephan Geburtstag?

    Herzlichen Burzeltach nachträglich Stephan! Kai
  17. King Carl „Foggy“

    ...na also ohne irgendwas über die zu wissen - bei dem Dad könnte sie auch Haare auf den Zähnen haben... Kai
  18. Unfallmaschine als unfallfrei verkauft

    So @Kaio : Es geht voran. Hab heute mal schnell Deinen Sturzsensor zusammengeschraubt und verkabelt.  Sieht jetzt so aus: Der Sensor muss so verbaut werden dass die vergossene Seite oben ist (ist auch mit einem Pfeil "UP" gekennzeichnet) und der Kabelausgang muss entweder in Fahrtrichtung nach vorn oder nach hinten schauen. (also die beiden Befestigungsschrauben sind links und rechts). Mit dem Aluwinkel auf dem der Sensor angeschraubt und der Relaissockel angeklebt ist kann man das Ganze einfach mit Doppelklebeband oben in der Mitte auf das Scheinwerfergehäuse kleben. Ist dann bei angebauter Verkleidung komplett unsichtbar. Wenn Du jetzt ein Rennstreckenmoped ohne Scheinwerfer hast musst Du Dir halt was überlegen wie Du den befestigst. Wie ist egal, kann auch mit ein paar Kabelbindern festgerödelt werden, nur die Orientierung ist wichtig (Pfeil nach oben, Kabel entweder nach vorn oder nach hinten). Das grüne Kabel muss an Masse gelegt werden (so wie es jetzt gedacht ist an die Befestigungsschraube vom Lichtrelais vorn am Verkleidungsgeweih). Das Kabel mit dem zweipoligen Stecker mit dem kurzen rot-schwarzen Kabel dran wird zum Stecker des rechten Lenkerschalters verlegt. Am Stecker des Lenkerschalters wird das rot-schwarze Kabel ausgepinnt und in den Stecker hier reingepinnt (ist der gleiche Steckertyp); dann wird das kurze Kabel am zweipoligen Stecker in den Stecker vom Lenkerschalter reingepinnt. Damit ist die Elektroinstallation fertig. Das Ganze ist (auf dem Schreibtisch) getestet und funktioniert einwandfrei. Die Detaildokumentation muss leider noch warten musste jetzt schnell gehen weil @Kaio sein Bike nächste Woche verschicken will! Mach ich dann wenn ich den zweiten für mein Bike zusammenstecke. Kai
  19. King Carl „Foggy“

    honni soit qui mal y pense... Kai  
  20. King Carl „Foggy“

    ...also um DIE Garage zu behalten würd ich auch so einiges machen... Kai
  21. ...nur zwei Monate Saisonkennzeichen? War da nicht was dass das Fahrzeug mindestens 6 Monate zugelassen sein muss damit die Ruheversicherung gilt? Ich weiß nicht... Kai
  22. King Carl „Foggy“

    ...ich glaub um auf hohem Niveau Rennen gewinnen zu können musst du schon so richtig von Dir selbst überzeugt sein. Und so bissl Arschloch sein hilft dabei auch manchmal ungemein. Die richtig netten halten das an der Spitze nicht lange durch (siehe z. B. Stoner). Anders ist das nur in den Rennklassen wo es um nichts geht. Kai
  23. Ducati Babes..

    ...die hatten wir hier schon! Kai
  24. Ach so, na ja klar das musste schon wieder dranschrauben. Grundsätzlich ist es aber kein Problem so ein Fahrzeug wieder für die Strasse legal zu bekommen. Wieso ist die überhaupt noch zugelassen? Wegen Diebstahl-Risiko? Ist doch eigentlich weggeschmissenes Geld. Kai
  25. Ja klar bekommst Du TÜV. Bin schon mal mit einem Anhänger zum TÜV bei dem die alte Plakette seit 7 Jahren abgelaufen war. War auch kein Problem; schlimmstenfalls zahlst Du die schon genannten 20% mehr weil der Prüfer ja hier ganz besonders genau prüfen muss. Kai