Jump to content

MV Thomas

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    359
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

8 Neutral

Über MV Thomas

  • Rang
    Rastenschleifer

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Not Telling

Profile Fields

  • Gefährt
    nur das beste von Tamburini Ur MV F4 ohne EBS

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. ? der Typ hat der Italia ja gleich die F4 Airbox und Tank mit umgebaut. wobei man nicht gnau sieht ob es mal eine F4 war oder doch eine Brutale.... Selber hatte ich mal gemacht eine F4 1000s zur Brutale umgebaut quasi wie die Italia. Schau dir mal zum Vergleich die Sitzkissen an B4+ F4.
  2. ja, da passen alle von 1999-2009 also F4 750 -1078 mono wie biposto!!
  3. habe ich zufällig orig. MV Agusta F4 neuwertig liegen , natürlich in weiss perlmut met.🤣
  4. noch mehr weisse Holzräder, wobei hier einige Teile von der F4 eingeflossen sind .
  5. möglich wäre es mit z.b Bremssattellack in weiss und Bremboschrift in rot .....oder umgekehrt 🤣 aber goldig passt so garnicht zum Rest..... zitat: Man muss auch nicht immer mit dem Strom schwimmen ..................... richtig, aber wie immer erleichtert das im richtigen Leben so manches..
  6. boh 🤣 Die Bremssattel bitte vorne und hinten auch in weiss , jetzt nicht nachlässig werden 🤬, Behälterdeckel sind ja schon erl. 🍋
  7. 👍richtig. @otto flotter, selbst das geänderte Federbein oder Carbonteile wird dir beim Verkauf keiner extra Geld hinterher werfen wollen im Gegenteil, nimmt jeder aber ohne Aufschlag, mit der Anschaffung haste schon miese gemacht, also umbauen und sich drüber freuen oder SERIE belassen.
  8. nein ist alles gut . ist ja nicht kpl. fertig!
  9. nein . schön wenn es dir alles in weiss gefällt, hat was vom 🚽
  10. mach bloß das Aluwasserrohr schwarz, sonst passt es überhaupt nicht zum Gitterrohrahmen!
  11. M7x1 geile Größe! wird Dich immer mal an MV erinnern, würde ich mal beim Freundlichen bestellen, damit die Dinger irgendwann mal auch ankommen. Die Zylinderschraube ist ja Inbus mit Flansch usw...... hat leider nicht jeder ume Ecke....
  12. ok, aber das vergilben nach "Jahren" wirst auch du nicht aufhalten können, es sei denn die Felgen bekommen noch Klarlack) darum sind weisse Felgen auch ein no go für mich. Ist nur meine Erfahrung aus der Vergangenheit (Yamaha ) und beim mir ist penibel zu sein Durchschnitt ☺️
  13. haste LKL schon gewechselt oder bleibt das alt , wenn gleich auf Kegelrollenlager wechseln aber die 2 Ausgleichscheiben nicht vergesser weil die KRR-Lager nur 14mm sind und nicht wie orig. 14,5 mm.
  14. stimmt schon im Lubo Forum war das auch kürzlich ein Thema, der Andreas kann und hat mehr darüber zu sagen, selber halte ich 25Nm auch für völlig ausreichend, aber penibel mit vorsichtigen 28Nm nie ein Problem gehabt.
×
×
  • Neu erstellen...