Springe zum Inhalt

9to10

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    7.297
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

3.376 Excellent

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über 9to10

  • Rang
    Champ
  • Geburtstag 08.09.1963

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    996, V4R

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. das ist der Sinn an dieser Lösung... über die richtigen Quellen schon, oder was meinst du wie die die 4-rädrigen Karren immer wegbekommen
  2. Na ja, Bilder von kaputten Ducati Motoren gibt es auch genug. Hätte da selbst 1199 mit großem Loch beim liegenden Zylinder zu bieten oder 1299 mit im Kolben steckendem Ventil. 1098-Motor ging erst hoch, als es nicht mehr meine war 😂
  3. .zudem besitzt das Forum ja einen BMW-Beauftragten, der in Zweifel eingreift. Somit sind wir doch extrem tollerant 😉
  4. wir bashen doch keine anderen Marken - nur BMW. Und das ist richtig so
  5. Die Straßenkomptible Version hat auch 8 Schalter, der 8te ist auf der Rückseite. Ich finde diese Ausführung "gruselig". Muss wohl Geschmacksache sein. Für die Rennstrecke dann die 7-button Variante, wenn es BSD sein soll
  6. zudem ist ja nur der wirklich äusserste Bereich "soft", der Rest "Medium". Also da wo du den meisten Grip brauchst soft, aber wenn die dann das Bike aufrichtest und kräftig am Hahn ziehst, bist du von der äussersten Flanke weg. Da würde die Softmischung einfach früher den Geist aufgeben.
  7. weil der soft zwischen dem 3LC X/S und dem 3LC S/M liegt
  8. für die Straße an sich recht egal. Rennstrecke geht in der Regel nicht kaputt, im Gegensatz zu den Kunststoffgehäusen der Serie
  9. wer hält länger? Der Medium hält länger, der Soft/medium hat aber mehr Grip und breiteres Einsatzspektrum. Verglichen mit der Haltbarkeit der Pirellis, sind die Bridgestone aber eh gut
  10. 9to10

    He's back....

    Ich denke Stefan hat das beste draus gemacht. Er hat bewiesen, dass er auf gleichem Level fährt, wie der Rest der Honda-Truppe, obwohl er in erster Linie einen Testauftrag hat und das Ziel sicher nicht war, auf Teufel komm raus das Maximale an Punkten zu holen. Insofern dürfte er irgendwo bei 95-98% seiner Leistung unterwegs gewesen sein. Für Honda sicher eine Bestätigung, dass sie vom Speed her auf den richtigen Fahrer setzen. jetzt kann er sich umso stärker um sein Jungend-Förder-Programm kümmern. Da drücke ich die Daumen, dass das zu einem Erfolg führt.
  11. 9to10

    He's back....

    Stilistisch war JL über jeden Zweifel erhaben. Gemocht habe ich ihn dennoch nicht.
  12. 9to10

    He's back....

    Mir schon. Letzten Endes hat er die Messlatte definiert.
  13. Für den Fall, dass es ernst gemeint war 🤔 IMG_8131.MOV
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!