Jump to content

ph4n7oM

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    256
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

131 Excellent

Über ph4n7oM

  • Rang
    Rastenschleifer
  • Geburtstag 21.07.1987

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Panigale 1299 S

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Jetzt geht mir tatsächlich ein Licht auf und ich könnt schon wieder 🤮 Langsam geht mir mein Händler auf den Sack und das Maß ist echt voll. Hatte meine Termianlage einbauen lassen und in dem Zuge wurden auch die Zylinderabdeckungen abgenommen. Dabei scheinen die Kollegen dann also entweder die Schraube vergessen zu haben oder es wurde kein Loctite verwendet... Rückblickend nachvollziehen kann ich es auch nicht.
  2. Du hattest auch nen gebrochenen Deckel am SLS? Hatte ich bei meinem letzten Track Day auch...ist das eine Kinderkrankheit? Meine Vermutung...bei mir hat sich eine Schraube verabschiedet und auf Dauer mit nur noch einem Befestigungspunkt gab es wohl einen Ermüdungsbruch im Material. Sorry nicht ganz zum Thema, aber interessiert mich. Hab mich erst gewundert warum meine Maschine wie ein Presslufthammer klingt.
  3. ph4n7oM

    Umbau auf Rennstrecke

    sehr geiler Bock. Aber zwecks der Farben müsste man es auf alle Fälle live sehen. Ich komm nur irgendwie mit dem Aruba Design nicht klar. Ich weiß offizieller Sponsor etc...aber rein optisch spricht mich dieser Comic Sans Stil von 1990 irgendwie nicht an, so dass ich es mir nicht aufs Mopped machen würde. :D Aber zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden. :)
  4. Das ist echt verrückt, er geht volles Risiko mit dem was er bei den RoadRaces tut und dann ist es ein technischer Defekt in sicheren Gefilden. Und ich gehe davon aus, dass er ein perfektes Mopped mit Technikern hingestellt bekommt. Das Risiko fährt bei uns allen leider mit.
  5. ph4n7oM

    MotoGP 2020

    Na mal gucken was beim Quali raus kommt, ob er nur Kräfte spart und guckt wie das Feeling ist?! Oder er merkt tatsächlich, dass es einfach nix wird und er hat es immerhin probiert.
  6. ph4n7oM

    MotoGP 2020

    Hatte ich auch schon gesehen, mich wundert nur dass es nur auf Facebook kursiert - Wahrheitsgehalt für mich daher fraglich, da auf dem Röntgenbild auch keinerlei Referenz ist.
  7. ph4n7oM

    MotoGP 2020

    Ich bewundere seit Jahren was er da abliefert...was er in den Sport gebracht hat und welche Motivation er an den Tag legt...unglaublich. Oftmals war das Ganze natürlich over the top und man hat vor allem im letzten Jahr gemerkt, dass er dazu gelernt hat und mittlerweile auch taktieren konnte. Das hat dann beim letzten Rennen nicht ganz so geklappt und er wurde von seinen Ambitionen/Gefühlen übermannt 😬 Dass die Jungs dieses Wochenende schon wieder aufs Mopped steigen ist echt einfach krank...ist es die eigene Motivation oder der Druck von Außen?! Hoffentlich fliegt keiner von denen ab. Mal gucken ob er Marc einfach nur Punkte sammeln will, um die Lücke nicht zu groß werden zu lassen oder ob er tatsächlich all in geht. PS: bin kein MM93 Fan, aber Sympathisant schon. Nach der Schumi Ära gab es für mich tatsächlich sonst keinen mehr (okay anderer Sport, aber vergleichbare Rennfahrer). Auch er hat immer alles gegeben und ist damit oftmals bei irgendjemanden angeeckt. Aber das sind die Rennfahrer, die auch den Sport weiter bringen.
  8. Ich hab mir letztes Jahr ne PSI Kombi mit TechAir (Alpinstars) gegönnt und bin bis dato mega zufrieden! Allerdings kann ich zum Glück nur vom normalen Trage-/Fahrgefühl berichten. Preis-Leistung ist halt mega gut im Vergleich zu D-Air. Da kommst du mit dem 100x besseren Airbagsystem, Hüpfleder, Maßanfertigung, individuellem Design und SAS Protektoren billiger als mit ner Kombi von der Stange. Für mich kam nur das integrierte Konzept in Frage, da ich keine zusätzliche Weste wollte. Hier ist der Airbag sicherlich auch gut, schützt aber auch nicht den kompletten Oberkörper. Kenne hier auch Schlüsselbeinbrüche etc. Kann mit Sicherheit auch bei der Techair vorkommen, aber da ist die Abdeckung nochmal besser. Und wie Leitwolf schon meinte gibt es für den Track extra den Modus mit 2 Auslösungen. Und sollten die in kurzer Zeit aufgebraucht sein, ist eine Pause vllt auch nicht schlecht 😁
  9. Der Sachsenring wird Nachts auch von Autoherstellern als Testtrack benutzt...daher die Bewässerung, weil wie schon richtig vermutet - gegen quietschende Reifen. Ich war letztes Jahr auch das erste Mal dort und die Strecke war ein absolutes Highlight für mich. Die ganzen Randbedingungen haben leider jedoch einen extrem faden Beigeschmack. Unsere Turns waren teils nur 12 statt 20min lang...am ersten Tag sind dann noch 2 Turns wegen Regen ausgefallen und der Lärmbeauftragte meinte auch noch zu uns, dass wir es ansonsten eh nicht über den Tag geschafft hätte. Von einem Veranstalter weiß ich auch, dass diese vom Sachsenring quasi rausgeschmissen wurden, weilse sich wegen den Sachen (zb bewässerte Strecke) beschwert haben...auch ein Unding bei den horrenden Streckenmieten.
  10. ph4n7oM

    Zurück aus Brünn

    WoW 11,5 Jahre Abstinenz. Warum so lang? Ich versteh den Vergleich zu 2017/2018 nicht wenn du so lang keine Renne gefahren bist? Für mich als Interesse, wo lagen denn deine Zeiten wenn man so lang nicht gefahren ist? Was ich auch dieses Jahr nach fast 10 Monaten Pause gemerkt habe, wie sehr es mich im 1. Turn gestresst hat. Ich war zwar nur 2s langsamer als vorher, dafür mental direkt komplett im Arsch, weil ich nicht mehr dran gewöhnt war. Also musste ich mich auch selbst dazu ermahnen deutlich entspannter ran zu gehen.
  11. Krass, hab nur die Berichte von Motomonster auf Facebook gelesen, da klang es nach einem mega ruhigen Event - so unterschiedlich ist die Auffassung 🤨 Aber das klingt schon echt heftig. Gibt tatsächlich Stellen, wie die Triple Links wo extreme Geschwindigkeitsunterschiede gefährlich werden können. Shell S versteh ich nicht ganz, weil man den anderen ja schon auf der Gegengeraden und beim Anbremsen sieht und spätestens da fällt ja auf, wie die Kollegen fahren. Hinten drauf fahren klingt auch echt gar nich gut, das kann ganz böse ausgehen. Für viele vllt auch erstes Event im Jahr...hatte bei Artmotor im Juni auch höllische Geschwindigkeitsunterschiede in den Gruppen... Ärgerlich, aber ich denke man lernt hfftl. draus.
  12. Hehe, da ich deine Stories hier auch immer verfolge, habe ich mich schon gefragt wie lange du wohl die V2 behalten wirst. Heißt da ist schon etwas im Kommen oder wird die Saison noch mit der V2 gefahren? ☺️
  13. Steht echt gut da, gefällt mir richtig gut!
  14. Schade, dachte auch dass da mehr kommt als Farbe 😕
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!