Jump to content

ph4n7oM

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    73
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5 Neutral

Über ph4n7oM

  • Rang
    Spätbremser

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Not Telling

Profile Fields

  • Gefährt
    1199

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich habs nun auch mit Doppelseitigem Klebeband von 3M gemacht, hatte da sowieso noch welches über. Bin mir aber echt noch unsicher, ob es mir optisch gefällt. Die CNC sind echt monströs und die Passform ist so semi, auch aufgrund der Steifigkeit kommt es schon zu relativ großen Fugen. Vorteil bei der Methode ist allerdings wirklich die Entfernbarkeit.
  2. Genau das habe ich nämlich erwartet :D ... shit Jup ist für die Renne, aber das Mopped soll natürlich trotzdem chic aussehen^^ Da die CNC Teile in Realität deutlich größer sind als ich erwartet hatte, bin ich auch echt noch unsicher, ob ich die überhaupt anbringen soll. Weil schön ist irgendwie was anderes...
  3. ph4n7oM

    Wie Tankschutzecken anbringen?

    Hallo zusammen, ich habe mir die Tankschutzecken aus Carbon von CNC geholt. Leider war da quasi sonst nichts mit dabei, keine Anleitung und auch kein Kleber. In einem Shop habe ich dabei die Empfehlung für Silikon klar gelesen. Wie bringt ihr die Dinger an, am Besten so dass man es irgendwann vielleicht wieder rückstandslos entfernen kann? Tatsächlich mit Silikon als Dichtstoff? Dann vollflächig oder wie kann ich mir das vorstellen? Sorry, bin da grad ein bisschen ideenlos. Danke euch!
  4. ph4n7oM

    Panigale V4 Bilder

    Echt sehr sehr geil! Ich bin auch am 02./03. in OSL, dann muss ich auch mal live gucken kommen :D
  5. Ach shit, viel zu spät gelesen. Habt ihr zufällig mehr bestellt und es ist noch ein Satz übrig?
  6. Hm ich wollte gerade diese Prozedur mal an meiner 1199 (2014) durchführen, aber ich komm nicht mal in den Start rein, also Kupplung gefühlte Ewigkeit gezogen gehalten, aber es passiert nix - kein „C“. jemand eine Idee? Meine wechselt mittlerweile fast immer wennse warm ist zwischen 1 und N bzw bleibt konstant in 1.
  7. ph4n7oM

    Events 2019

    So noch neu dazu gebucht: 15.-17.07. Poznan mit Motomonster 15.08.-16.08. Groß Dölln mit Motomonster
  8. Also mein Händler hatte mir geraten dieses Jahr mindestens auch noch abzuwarten bevor ich bei der V4 zuschlagen sollte, so viele Probleme wie denen bekannt sind, hattense wohl noch nie. Aber fand ich gut, dass mir selbst der Händler vom Kauf abrät
  9. Jetzt hatten wir ja schon das Thema Bremsflüssigkeit und das diese „frisch“ sein sollte. Wie ist euer Wechselintervall?
  10. ph4n7oM

    1199 Gebraucht kaufen

    Wie schon einige geschrieben haben würde ich aus persönlicher Erfahrung eine der letzten Baujahre der 1199er holen. Gerade die 2012er hatten damals viele Mängel, weswegen ich bewusst beim Neukauf gewartet habe. Habe zb gerade meine 2014er zum Verkauf, falls Interesse besteht, wobei Österreich wahrscheinlich bisschen weit is :/ https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/top-gepflegte-ducati-panigale-1199-zubehoer/1015326342-305-3076?utm_source=copyToPasteboard&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios
  11. ph4n7oM

    Events 2019

    Oh sehr coole Zusammenfassung. Meine Events bisher gebucht: 02.-03.05. Oschersleben (ArtMotor) 20.-21.05. Sachsenring (Motomonster) 29.-30.06. Groß Dölln (Motomonster) In Planung: 15.-17.07. Poznan (Motomonster) 15.-16.08. Groß Dölln (Motomonster) 03.-04.09. Assen (HPS Racing) 16.-17.09. Oschersleben (Motomonster)
  12. Mega gut gemacht! Wie lang hast du ungefähr gebraucht? Alles selbst gemacht? Hattest anscheinend auch gute Werkstättische Möglichkeiten :)
  13. Alter Falter, das sind mal echt Preise. Ich war 2017 mit D4U in Oschersleben und muss sagen, dass ich damals schon für den Preis enttäuscht war. Irgendwie fehlte mir etwas Besonderes. Es war halt eine stinknormale Veranstaltung, wo ich auf die Strecke durfte. Essen war okay, allerdings mit Essensmarken und das bei dem Geld. Da sollen die sich mal bei Monotonster in Poznan oder Groß Dölln ne Scheibe vom Caterina abschneiden Seh also aktuell keinen Grund dort zu buchen :/
  14. @turbostef Ich war mittlerweile 2x mit Artmotor unterwegs, anbei kurz meine Erfahrungen. Letztes Jahr Zünd in den Mai als Einstieg und Biketoberfest als Abschluss (beides in Oschersleben). Gerade zum letztjährigen Zünd in den Mai findest du sehr viel im r4f Forum, da dort einiges schief lief. Irgendwie war da der Wurm drin beim Saisonstart, nur ein paar kurze Auszüge: Fahren ohne Transponder - extrem ungleiche Gruppen Harakiri Aktionen der Teilnehmer - 3 schießen sich in der Einführungsrunde ab, die nächsten bei Rot Verschobene & gekürzte Turns wurden schlecht kommuniziert, so dass man schnell den Überblick verloren hatte. ArtMotor wollte hier jedoch für alle die maximale Fahrzeit rausholen, was an sich für uns Fahrer natürlich top ist...allerdings müssen es dann auch alle Fahrer mitbekommen. Generell war es wohl eine Kombi aus echt doofen Teilnehmern + teilweise unglückliche Organisation. ArtMotor hat daraus gelernt und sich sogar nachher bei allen Teilnehmern schriftlich entschuldigt für das Chaos. Beim Biketoberfest merkte man dann, dass sie draus gelernt haben und zb. Transponder sowohl bei der technischen Abnahme, als auch vor Ausfahrt auf die Strecke kontrollierten.
  15. An eine Alarmanlage hab ich auch schon gedacht, zumindest als Backup, wenn ich keinen Versicherer finde. Die Idee, aber seinen kompletten eigenen Bereich abzusichern finde ich auch nicht übel, bei dem ganzen Geraffelt was man dabei hat! Wie schon erwähnt wurde, zahlt die Hausratversicherung keine motorisierten Sportgeräte, zumindest ist es bei den allermeisten ausgeschlossen. Falls einer aber einen Tipp hat, gern her damit! :) Deine normale Kfz Versicherung (Haftpflicht+ TK/VK) zahlt nur auf öffentlichen Straßen. Heißt für das Eigentum der Rennstrecke kommt die normale Haftpflicht nicht auf. Ich glaube aber, dass die meisten Veranstalter eine Versicherung direkt mit den Rennstrecken abschließen müssen. Daher benötige ich lediglich einen Diebstahlschutz für daheim und unterwegs. Es geht mir ja auch nicht ums Geld, sondern dass keiner mein Geld haben will und auch entsprechende Leistung gibt^^ Eine eigene Firma habe ich leider nicht, aber ich könnte dort natürlich auch einfach mal privat anfragen.
×
×
  • Neu erstellen...