Jump to content

CalvinDeLuxe

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    569
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Good

Über CalvinDeLuxe

  • Rang
    Ellenbogenschleifer
  • Geburtstag 12.03.1989

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    S4RS, 1198SP

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das ist richtig ! Helligkeit gleich, Frequenz ohne Widerstände falsch. Es gibt aber auch Dashboards die ohne Widerstände auf die richtige Blinkfrequenz umschalten, erstmal kurz ohne probieren (vielleicht Baujahr ahängig?)
  2. Dieses Prozedere würde ich lieber mit einem Streifen einer PE-Flasche machen, z.B. Mineralwasserflasche dafür hernehmen. Das hinterlässt dann keine Kratzer und ist steif genug um den Simmerring durchzukehren 🙂 Hat bei mir schonmal funktioniert und konnte dann weitergefahren werden.
  3. Haben die Normale und die S überhaupt verschiedene Typgenehmigungen? Bei der 1x98-Reihe war Nicht-S/S das gleiche Moped im Fahrzeugschein.
  4. Ja es gibt DB-Eatern mit größerem Auslass als Serie. Es müssen welche für die Hexagonal-Dämpfer sein. Serie ist 32mm Durchmesser, gibt z.B. welche mit 36mm.
  5. Da die Klappe beim Evo-Krümmer fehlt, denke ich das fällt aus (Fahrgeräusch steht auch bei Einzelabnahmen nicht zur Debatte). Einzige Variante ist Originalkrümmer und die Akra-Dämpfer mit Kat und DB-Killer oder jeglicher Dämpfer mit E-Nummer.
  6. Wir haben mal welche mit Sikaflex 221 wieder eingeklebt, ich würde an den Teilen möglichst nicht herumbiegen.
  7. Die sind im Prinzip nur um die Kanten gebogen und mit einem Kleber/Silikon festgeklebt
  8. Hätte ich da. Ducati will für Nummer 13 + 14 + 15 ernsthaft 25 + 3,50 + 26 Euro 😁 Was magst du denn ausgeben für die 3 Originalteile mit Versand ? Grüße
  9. Müsst euch mal in das Thema "Einziehung" einlesen
  10. CalvinDeLuxe

    Suche Blinker...

    Widerstände habe ich auch noch rumliegen und günstig abzugeben.
  11. Meine Meinung: Nachdem die Veränderung der Auspuffanlage (selbst beim Erlöschen der Betriebserlaubnis nach StVZO wegen verschlechtertem Geräuschverhalten) nicht kausal für den Sturz bzw. den entstandenen Schaden sein wird, dürfte die Versicherung da keine Probleme machen. Gegenteiliges Beispiel: Ich schmeiß die Maschine weg, weil ich sich meine China-Bling-Bling-Fußrastenanlage ohne Zulassung während der Fahrt in ihre Einzelteile zerlegt und ich desahlb gegen eine Wand fahre. Nun möchte ich das Geld von der Versicherung -> dann müsste ich aber auch so dumm sein und genau das als Grund für den Unfall zu Protokoll geben und den Herrn Gutachter quasi direkt auf diesen Zusammenhang bringen. Dann würde die Versicherung eventuell ablehnen. UND: der Gutachter wird´s eh nicht schnallen
  12. Überfahren ist natürlich nicht okay. Man hätte als krasser Motocrosser aber auch einfach anhalten und sich einmal der Verwantwortung für sein Fehlverhalten stellen können ... immer das Rumgeheule wenn dann beim Abhauen was passiert ... selber Schuld. Mit einem Gespräch und einer Entschuldigung beim Jäger wäre die Sache vielleicht erledigt gewesen.
  13. Lamborghini Urus fährt jeden denkbaren X3 in Grund und Boden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!