Jump to content

Leitwolf

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    12.518
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Leitwolf

  1. Nur Homos! Die Babe-Treads dienen nur zur Tarnung.
  2. Alle ohne Hose und unterwasserpimmelfechten 😂
  3. Leitwolf

    Fahrwerkspendeln

    Stefano, wenn du mit Slicks mal so schnell bist wie Lucky mit profilreifen, hört er Dir evtl zu 😉
  4. Weil zwischen den 2 Klassen Welten in der Elektronik liegen! Kannste nicht vergleichen.
  5. Kleine Ursache grosse Wirkung. war wirklich nur der Stecker. ist aber ein arschlochstecker! Kupplungspumpe muss ab und Gehäuse der schaltereinheit muss geöffnet werden, sonst bekommt man den Stecker nicht wieder rein. stecker hat auch keine Arretierung die einrastet. Geht einfach abziehen, was ws die Ursache ist, das sicher der Stecker schon alleine durchs rangieren und drehen des Lenkers löst.
  6. So erste Ferndiagnose: das Kabel der linken schaltereinheit geht nicht direkt in den kabelbaum. an der schaltereinheit ist ist selber ein Stecker dran. Da ist wohl schon bekannt das sich dieser gerne mal löst.... und da die schaltereinheit keine plumpe Ansammlung von Knöpfen mehr ist, sonder für das Motorrad eine komplexe Steuereinheit ist, reagiert das Moped auch mit Fehlermeldungen usw. Werde nachher mal nach Hause wieseln und das mal schnell checken!
  7. Leitwolf

    Fahrwerkspendeln

    Ich mach mir auch erstmal selber n Bild wenn ich die Kiste mal scheuchen kann. das paolo ja bisher der einzige mit derartigen Problemen. QS läuft bei mir übrigens ohne irgendwo anzuecken trotz gedrehtem Schema.
  8. Garnix dran gemacht! Felgen, KZH und nix anderes. Blinker alles original!
  9. Wollte heute früh auf die Arbeit Eiern. Am moped sind die warnleuchten an, ABS blinkt, rotes Dreieck blinkt, linke Armatur nimmt keinen einzigen Knopf an 😫
  10. Leitwolf

    V4 RRRRR

    Not so bad! Und der hat die Mühle noch nicht mal ausgedreht! 4B2A47A9-8CA4-4CDC-8F55-549973803D32.mp4
  11. Leitwolf

    V4 RRRRR

    Kann natürlich auch sein das durch die Kiemen in der Verkleidung die Wärme einfach besser raus kann und man diese mehr abbekommt. Die normale V4 hat ja eine geschlossenere und enger anliegende Verkleidung wo die Wärme natürlich anders abgeführt wird. Und das die normale V4 schon diverse Probleme mit Hitze hatte (durchgeschmorte kabelbäume usw) ist ja auch bekannt.
  12. Leitwolf

    V4 RRRRR

    Nicht annähernd so extrem! Aber was soll’s, will ja nicht Wellness auf dem Ding machen. Und um ne heiße Nummer drauf zu schieben langts.
  13. Leitwolf

    V4 RRRRR

    Leute, die Hitze kommt nicht von Krümmer! Kommt vom kompletten Motor. wenn du so mit 100 auf der LS langbummelst bekomme deine Beine, Knie und Unterschenkel auf beiden Seiten so dermaßen Wärme Abluft ab. bin gerade ein paar km zu nem Kunden geeiert. Wieder in der Firma war meine Hose Klatsch nass geschwitzt. 🥵
  14. Leitwolf

    V4 RRRRR

    Und das war diesmal eigentlich ernst gemeint. Die Kiste wird wirklich sehr, SEHR warm! Selbst nachdem sie ne halbe Stunde steht, kannst noch kaum ein Bauteil anlangen. Das wollte ich damit bezwecken! Dachte nur die Reaktionen wären schlimmer 😉
  15. Leitwolf

    V4 RRRRR

    So da ich ja nun die ersten km mit der R abgespult habe, muss ich doch mal eine Lanze brechen! Bin ja durchaus belehrbar und muss neben meiner Stichelei @testastretta_998 recht geben! Die Hitzeentwicklung bei dem Ding is n ganz neues Level! Is jetzt nicht schlimm und nichts was mich wirklich stört, Zählt aber trotzdem nicht als Alibi sich nen Roller zu Kaufen 😉 In kurzen Hosen in der Stadt aber schon nach ein paar Metern grenzwertig!
  16. Leitwolf

    Fahrwerkspendeln

    So Zeiten sind immer relativ. Gibt ja auch Leute die mit der alten 1098 „deutlich“ schneller als 2:15 sind. paolo, spiel doch bei deinem nächsten Rennstreckenbesuch mal ein wenig mit dem schwingendrehpunkt. Vielleicht schafft das ja Abhilfe. gegen die Hitze am Federbein ist wohl kein Kraut gewachsen. Da spielt das Fabrikat keine Rolle. Und die hitze an der stelle besser abschirmen geht wohl auch kaum. Allerdings waren die Serienttx noch nie das Nonplusultra. meine 10eR bin ich in Brno auch ohne QS unter 2:15 gefahren. Und in der einfahrphase in der ich mich „noch“ befinde nutz ich den QS erstmal nicht. Kann dazu also noch nix sagen.
  17. Meine haben Jahre lang renne und zig Radwechsel mitgemacht. hab hier in den vergangenen 10 Jahren auch noch nie von einer alumutter gelesen die in die Knie gegangen ist. optiwch sehen sie halt nach einiger Zeit nimmer so prall aus. Hab deswegen dann irgendwann auf Titan Natur gewechselt.
×
×
  • Neu erstellen...