Jump to content

Pimpertski

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.241
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.087 Excellent

Über Pimpertski

  • Rang
    RACER
  • Geburtstag 18. Juni

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Diverse Ducs

Letzte Besucher des Profils

3.131 Profilaufrufe
  1. Kenne eure Maßstäbe nicht. Für LS ist das mehr als ausreichend, in meinen Maßstäben gemessen. Eine 1299 ist das logischerweise nicht. Den Vergleich den ich zur Ergonimie hab, wird eher wenigen nützen: man ist nicht so oben aufgesetzt wie bei der 848/1098 und nicht so langgestreckt wie bei der 998. Ich (1,87 m) stoße mit den Innenseiten der Knie an der Seitenverkleidung an. Ggf. also das optional angebotene verstellbare Rastenset anschaffen. Blipper/QS funzt astrein, Setupmöglichkeiten über das KI bieten alles was zumindest ich mir aktuell wünschen könnte. Preis ist wohl was man mitbekommt nicht verhandelbar, ergo Listenpreis. Ist halt auch ein geiler Hobel!
  2. Die neue V2-Pani ist GEILO! Bin ich am WE gefahren, top Gerät! Und macht auch optisch wieder was her!
  3. 1098 ist halt noch klassisch: GitterrohrRahmen, Einarmschwinge, Trockenkupplung. Aber kein ABS, etc. 1199 ist im Vergleich dazu schon ein „modernes“ Bike. Stadtverkehr mit einem Ducati SBK kannst Du vergessen. Bringt außer Stress und Ärger, 0,0 Spaß. Das trifft aber eigentlich auf so gut wie alle SBKs zu.
  4. Bei mir war die Yuasa nach 3 Jahren platt. Seither eben JMT.
  5. Und durch wen? Die Personen die kompetent genug wären, wird man eher selten auf dem Wahlzettel finden. Gerade Parteien wie die CSU befördern aus ihrem Wesen heraus eher den geselligen Typ mit Geltungsbedürfnis, als den der ungemütlich ist und nach sachlicher Analyse (!) etwas ändern will. Nach "oben" kommen dann in der Regel irgendwelche Lappen die dem jeweils aktuellen Oberhaupt nicht gefährlich werden können. Quasi von "Gottes Gnaden". Solange Sympathiewerte beim Wähler mehr zählen als Fachkompetenz und der Anspruch auf Wissen und Verstand, wird sich nichts ändern. Ganz im gegenteil, in einer immer komplexeren globalen Umgebung ist der so gewählte Entscheidungsträger mehr denn je auf den Rat von außensethenden Experten angewiesen um sich gekonnt in Szene zu setzen. Der allgemeine Bildungsverfall durch das private Idioten-TV, die asozialen Hetzwerke und die immer weiter sinkenden Anforderungen an das Bildungssystem befördern das nur noch. Dazu kommt das heutzutage der Schein viel wichtiger als Sein ist. Brot und Spiele, möglichst komfortabel. Kann so sein, muss aber nicht, da nur meine aktuelle Meinung... Ansonsten: Gute Nachrichten bzgl. des Bußgeldkataloges!
  6. Das ist dem Ramsauer damals doch auch schonmal passiert, steht ja auch im Artikel. Man könnte mittlerweile entweder denken, dass das CSU-Personal komplett unfähig ist, oder das es Absicht ist. In jedem Fall versucht der Scheuer (der das am 28.04.2020 noch groß gefeiert hat!) die Sache mit den Fahrverboten wieder zurück zu drehen. Ob es gelingt ist ein anderes Thema. Viele Bürger finden das mit den strengeren Regeln gegen "Raser" ja ganz knorke ...bis es sie selbst mal beim Übersehen eines 30er oder 80er Schilds erwischt.
  7. Mach Ventile und lass gleich die Steuerzeiten fein einstellen. Letztetes lohnt, läuft dann erheblich ruhiger.
  8. Jetzt wo ich es nochmal gelesen habe, stimmt. Aber war garnicht so gemeint, wollte nur einen Tipp geben für die Zukunft (Akku besser als...) und eigentlich schreiben, dass eine leere Batterie hoffentlich die Ursache ist und nicht was Anderes/Frickeligeres.
  9. Lithium von JMT kaufen. Dauert keine 2 Tage und das Ding ist bei Dir zuhause, z.B. Diese hier und fast 4 kg Gewicht sparen. Aber egal, jetzt hast Du ja schon eine Blei-Säure-Batterie, die hoffentlich die Ursache für dein Problem ist.
  10. Auch geil: Blitzer sollen also idealerweise laute Fahrzeuge (im Kontext = Motorräder) treffen. Klar soweit... Bzw. wenn ein Blitzer naturgemäß nicht alle die "ein paar km/h zu schnell unterwegs sind" treffen soll, was ist dann die grundsätzliche Funktion eines Blitzers!? Offenbar ticken die Uhren in einigen Regionen anders als im Rest der Republik... nach dem Motto: "Machen wir uns die Welt doch so wie sie uns (im schönen Schwarzwald) gefällt!" Offensichtlicher geht Klientelpolitik ja kaum noch.
  11. Hier ein Streitgespräch zum Thema (in Deutschland): Zeit online Bürgermeisterin vs. Verbandsvorsitzender
  12. Die Begrifflichkeiten wieder: Illegale Rennen..., Motorradraser..., lärmende Raser... Was soll das!? 🤮 Am Ende ist der "Schwerverbrecher" des ganzen Artikels einer, der mit dem Auto 26 km/h (nicht 126, sondern 26 km/h!) zu schnell unterwegs war. Wenn da nicht bald die journalistische Sprache wieder ein Normalmaß findet, wird man wegen geringster Verstöße komplett sozial geächtet. Wollen wir wirklich in so einer Gesellschaft leben? Ist das Ziel, die komplette Abstumpfung der Leserschaft zum Preis der Quote!? Mann, Mann... Ein richtiges Mittel dem entgegenzutreten wären Leserbriefe. Immer wieder bei solchen Hetzer-Artikeln, vor allem zahlreich. Egal in welchem Kontext, diese sprachliche Übertreibung muss aufhören.
  13. In diesem Zusammenhang wäre noch interessant wie die Duc bisher bewegt wurde. Rein LS, gemischt LS und RS oder mal eine ganze Zeit lang ausschließlich auf RS. P.S. Beim Kämna kannst Du auch mal anrufen und zwecks Einschätzung zur Revision erkundigen, falls noch nicht geschehen. Die sind sehr nett und v.a. kompetent.
  14. Bei 50 tkm würde ich mir das auch überlegen. Dann aber gleich den ganzen Bock mit Fahrwerk und Co. überholen. Hat man dann lange wieder Spaß dran.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!