Jump to content

steves duc

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    243
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

46 Excellent

Über steves duc

  • Rang
    Rastenschleifer

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Not Telling

Profile Fields

  • Fahrzeug
    900SS & 1098S

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. O man - da darf man aber auch nicht falsch abbiegen.
  2. die wichtigste Ansage fehlt aber: Wenn ich die Klappe halte, alles kostet doppelt
  3. Super Leute... weiter so. Recht muss sein auch wenn´s weh tut. 😮 Bleibt nur die Frage: Wenn jetzt Polizisten die Gesetze nach ihren eigenen Empfinden ausleben oder wie auch immer man diesen Schwachsinn nennen will - was in Gottes Namen machen wir dann mit den ganzen Richtern, Anwälten und nicht zu vergessen - die endlose Menge an Justizbeamten, die eigentlich darauf achten sollen, dass die Gesetze genau so eingehalten werden, wie sie von einer Gesetzgebung beschlossen wurden? Sollen die alle umschulen? Und überhaupt: Wozu Geld und Zeit in eine aufwendige juristische Ausbildung investieren - wenn das jeder Polizist auch kann - macht ja irgendwie keinen Sinn. Ne, wirklich. Es gibt bei uns klare Regularien und dazu gehört bei (noch) die Gewaltenteilung. Aber was da passiert, untergräbt diese Prinzipien. Da muss jetzt auch keiner mit einem "ja aber" kommen. Ich möchte mal ganz überspitzt behaupten, dass die Sache anders ausgegangen wäre, wenn sich nach der Abfrage der Personalien heraus gestellt hätte, dass der Raser ein Rechtsanwalt, Sohn eines regionalen Arbeitgebers oder gar ein Polizist gewesen wäre.
  4. Hallo, das Entlüften der der Kupplungspumpe ist so eine mehr oder weniger regelmäßige Aufgabe. Darin bekommt man aber schnell Routine. VG Stefan
  5. Hallo, bin etwas genervt und ratlos, weil an meiner 1098s neuerdings die Anzeige für das Fernlicht flackert. Sie geht auch teilweise für einige Moment ganz an. Zuerst dachte ich, dass auch das Fernlicht angeht aber es ist nur die Kontrollleuchte am Dash. Konnte man in der Nacht gut überprüfen. Würde jetzt mal den Kombischalter öffnen und alles mit Kontaktspray reinigen und neu ölen. Gibt es noch andere "Verdächtige" oder Erfahrungen mit dem Thema. VG Stefan
  6. Ich glaub, bei den Ausländern ist der Anteil bestimmt genauso hoch - sollten sich eigentlich super verstehen 😀
  7. Hallo, bei blow-by sollten beim laufenden Motor am offenen Öl-Einfüllstutzen Dämpfe rauskommen - und nicht zu wenig. Stimmt der Ölstand? Ist zwar simpel aber alles schon erlebt. Wie war denn überhaupt der Ölverbrauch? VG Stefan
  8. Hallo, wenn die Schwinge so warm wird, dass sich sogar die Felge aufheizt, würde ich mir die Hinterradlager genauer anschauen. Habe auch schon bei einem Fahrzeug die Kegellager ausgewechselt und konnte dann eine deutliche Temperatur an der Felge messen. Dabei ging es nur um ein ganz klein wenig, was fehlte aber der Effekt war riesig. Habe dann das Lager, bzw. die Zentralmutter mit einer geringeren Last angezogen und noch mal nach 50km gemessen. Das ganze Prozedere dann wiederholt, bis die Temperatur im Fenster lag. Wenn ich das recht in Erinnerung habe, ging es von 90° auf 35° nach unten. Mit wurde auch von einer Werkstatt der Lagerwechsel angeboten - top Preis aber mir war klar, dass die sich nicht diesen Aufwand gemacht hätten. Die gingen von einem fertigen Modul aus. Da kann man eigentlich nichts falsch machen. Beim Moped darf das aber unter keinen Umständen auftreten. Dabei geht es weniger darum, dass ich alles Mögliche aufheizt, sondern darum, dass diese Erwärmung durch ein zu geringes Lagerspiel entsteht. Da bei besteht Gefahr, dass das Lager komplett fest geht. Absolutes No-Go, besonders bei einem Motorrad. Wenn die Werkstatt das nicht von sich aus einsieht: Es sollte dazu genügend Gutachten im Netz geben. Da würde ich den Rechtsweg gehen/ankündigen. Entweder kompletter Wechsel der entsprechenden Komponenten in akzeptabler Frist oder Wandlung. In jedem Fall würde ich die Werkstatt wechseln - sowas geht einfach nicht, nie, never! VG Stefan
  9. Neues Federbein oder das alte revidieren lassen. Hatte auch ein sehr hartes Hinterrad und bin zuletzt in Jockey-Haltung gefahren. Nach der Revision meines Öhlins war das Moped nicht wiederzuerkennen und ich konnte entspannt sitzen. Wenn Du ein neues Federbein einbaust, sollte das aber auch regelmäßig revidiert werden. Überhaupt sollte man bei diesem Fahrzeugen das Geld lieber in solche Wartungsarbeiten stecken, als in alles mögliche Bling-Bling-Zubehör. VG Stefan
  10. Hallo, es gibt dazu unterschiedliche Meinungen aber ich habe mir nach entsprechenden Erfahrungen (Schwingenachse halb draußen) angewöhnt, alle Verschraubungen mit Loctite zu sichern. Für die Allerwelts-Verschraubungen tut es das 242, ansonsten eben was Stärkeres. Eine kleine Pulle habe ich meist im "Handschuhfach", den Rest in der Werkstatt. Wichtig ist ein fettfreies Gewinde. Erstmalige Reinigung mit Bremsenreiniger und Pressluft hat immer gereicht. Dann kann auch bei Wiederholung ohne weitere Reinigung alles montiert werden. VG Stefan
  11. …..mit einer Limitierung auf 100ps und Fahrradrahmen mit Bleifüllung 😁
  12. Hi, also bei den heutigen Reifen und Fahrwerken kann das Fahrzeug meist mehr, als man sich traut. Rein vom Reifen nutze ich multi-Compounds und die haben an den Flanken eine weichere Mischung. Bei optimaler Temp. ist die Haftung bis zu einer bestimmten Schräglage zum Teil deutlich besser als auf der mittigen Lauffläche - rein von der Theorie. Praktisch nutze ich die Breme in der Kurve etwas anders: Wenn gebremst wird, erhöht sich die Schräglage, der Kurvenradius wird kleiner - wird Gas gegeben, vergrößert sich der Kurvenradius, die Schräglage wird geringer. Deshalb bremst man gerne in die Kurve hinein und gibt Gas zum Ausgang. Hat jetzt mal erst mal gar nichts mit schneller und RS zu tun. Das funzt in langsamen wie in schnellen Kurven und macht richtig Spaß, wenn der Lenker nicht so durch das Abstützen des Körper belastet ist. Wenn man dann noch mehr mit dem Kopf lenkt (also zum Kurvenausgang schaut) und nicht so viel dabei nachdenkt, kommt ein super Flow. VG Stefan
  13. Brötchen holen in Jeans und Lederjacke - Fahrten ab 5km dann mit der Kombi.
  14. Dann soll der hier aber auch erst mal nur Fahrradstreife fahren oder das Archiv neu ordnen.😉 https://www.blick.ch/news/schweiz/westschweiz/er-fuhr-innerorts-92-km-h-bundesgericht-verurteilt-polizist-wegen-zu-schneller-verfolgungsjagd-id15142048.html Aber im Ernst: Für so was gibt es die zweite und dritte Instanz. Da hat man sich schon was dabei gedacht.
×
×
  • Neu erstellen...