Jump to content

schwobablitz

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    130
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

43 Excellent

Über schwobablitz

  • Rang
    Knieschleifer
  • Geburtstag 27.05.1970

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Gefährt
    1299s + Hyper 821

Letzte Besucher des Profils

655 Profilaufrufe
  1. schwobablitz

    Mal wieder Sardinien ☺

    ich gehe nun zum 4. mal nach Sardinien. Immer an die Ostküste nähe Tortoli / Arbatax. Da es dort am "hügeligsten" ist. Als ich das erste mal dort war, kam eine Gruppe Mopedfahrer in unsere Pension, die vom Gardasee aus auf eigener Achse nach Genua sind, von dort mit Fähre nach Korsika, auf Korsika paar Tage "rum geräubert" und dann weiter nach Sardinien. Deren Aussage war: Strassen auch sehr geil, alles etwas kompakter (da Insel kleiner als Sardinien). Generell die Umgebung / Landschaft etwas "schroffer" und was das wichtigste war, Korsika war wesentlich teurer als Sardinien - so deren damalige Aussage. Vielleicht bietet sich die Möglichkeit mal nen Tagesausflug da rüber zu machen, mal schaun.
  2. schwobablitz

    Mal wieder Sardinien ☺

    soderle, Vorbereitungen / Vorplanungen für Sardinien 2019 laufen😁😁 Termin wird sein 27.04. - 06.05.2019 Unterkunft wird derzeit abgecheckt. Mal schauen, ob es wieder "Camping Telis" wird oder was anderes Nähe Arbatax / Tortoli. Dieses Jahr geht n Kumpel mit der bei Holidaycheck arbeitet, mal kucken, was der so anbieten kann.
  3. schwobablitz

    2019 neue Hypermotard

    Nun war ich auf der Messe in Friedrichshafen am Bodensee. Viele, zum Teil schicke Mopeds angekuckt - teilweise auch hässliche - aber so richtig vom Hocker hat mich keines gerissen. Auch die neue 950er war jetzt nicht sooo überzeugend. Kommt mir im Vergleich zu meiner 821 irgendwie viel "kleiner" vor 🤔 Als ich hinter ihr stand, viel mir folgendes Detail auf: Wenn man von hinten an der rechten Seite vorbei schaut, sieht man auf der "Rückseite" des Kühlers bzw. der Kühlerverkleidung einen Torx-Schlüssel in einer Klemmvorrichtung hängen. Verchromter Torx-Schlüssel auf schwarzer Kunststoffblende - sticht unwahrscheinlich ins Auge😁. Ich dachte mir, dass die nun das Bordwerkzeug schon griffbereit montiert hätten, bis ein Kumpel meinte, dass dies der Schlüssel wäre, um die Soziusabdeckung zu demontieren. Und tatsächlich, die Soziusabdeckung hat kein normales Schloss mehr, sondern muss mit dem Torx-Schlüssel aufgeschraubt werden. Also sehr stylisch find ich das nicht, zumal jeder im Vorbeilaufen den Schlüssel ausclipsen und wegwerfen könnte. Ich behalt die 821 noch, bis zum nächsten Modellwechsel (und meine 1299 sowieso) Die "Neuerungen" an der 950er sind für mich nicht sooo überragend, dass ich unbedingt wechseln muss.
  4. schwobablitz

    7Tage Sardinien 959 Pani

    nur mal so zur Info. Ist ne Nebenstrasse in der Nähe von Tortoli (die "alte" ss389 die auch über/auf den "Madonnina di Correboi" führt) Belag ist nicht überall so krass, aber: - als hinterher fahrender auf alle Fälle Abstand halten oder / und Kühlerschutzgitter montieren ! - der Pirelli Supercorse hält aller-aller höchstens 1.000 km, wenn man auch nur a bissel Spass haben will. - besser ist der ContiSport Attack, aber auch der muss leiden 😊
  5. schwobablitz

    MotoGP Saison 2019, Termine, Teams & Tests

    Puh, also die "Desmo GP19" hat ja schon irgendwas von nem Stealthbomber...😯 Machen die das in Bologna, damit die anderen sie nicht kommen sehen ?😁
  6. schwobablitz

    2019 neue Hypermotard

    Am Samstag fahr ich zur Messe an Bodensee. Bevor ich zu Hause losfahr, mach ich noch fix ne Sitzprobe bei meiner 821, damit ich mehr Gefühl beim Vergleich zur 950 hab 😁 Generell denke ich aber, dass ich mir es verkneifen werde, die 950er zu ordern. Die 939 war ja auch "nur" 2 od 3 Jahre auf dem Markt, oder ? Dann fahr ich meine 821 noch so lange, bis wieder ne Nachfolgerin kommt. Die hat dann bestimmt 1.000ccm bei 120 Pferden und schickes Drehmoment. Dann schlag ich mit ner SP zu 😉
  7. schwobablitz

    Ölwechsel - komische Funde

    Also, ich finde das schon merkwürdig, dass die bei der Produktion irgendwelche Montagehilfen mit verbauen, die dann im Motor verbleiben.... Ich komme aus dem KFZ-Gewerbe und muss sagen, wenn bei uns (Blechdosen-Vertragswerkstatt) einer in seinem 40.000.- EUR+ Modell herausgespülte Montageteile finden würde, hätte ich mal mächtig zu tun, um ihn wieder zu beruhigen. Zum Glück machen aber die wenigsten unserer Kunden selber nen Ölwechsel 😉
  8. schwobablitz

    hält man eine duc alleine oder im Rudel ?

    zwei sollt man schon haben. Da man(n) ja älter wird, dacht ich mir, dass ich für längere Touran was mit etwas aufrechterer Sitzposition brauch. Musste aber ne Duc sein, eh klar. Tja, dann kam die Frage, was es denn werden sollte. Multi - wär das ultimative Reisegerät. Ist mir aber irgendwie zu groß, zu "blockig" .....sagt mir halt nicht zu. Monster - ja, wär schon fein. So ne 1200S wär schon geil. Aber auch da sitzt man eher etwas gebückt und somit Richtung Sportler. - also auch nicht das, was ich wollte. Scrambler - schickes Moped, aber nicht mein Fall Hyper - hatte noch nie eine "Supermoto" und dachte, dass dies nix für mich ist. Machte dann aber trotzdem eine Probefahrt und fand das Ding einfach nur geil. Was vollkommen anderes als die Panigale. Die komplett aufrechte Sitzposition ist schon etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man 100km/h+ fährt und kein Windschild hat 😉 Aber das Ding ist trotz seinen 200Kilo so agil, dass ich zu Beginn dachte ich sitz auf nem Fahrrad. Mitten auf der Fahrbahn in einem Rutsch umdrehen (Pani hat dagegen einen Lenkeinschlag wie ein LKW). Auch nach 2-300 km tut dir noch kein Rücken, Handgelenke usw. weh. Macht auch beim zu zweit fahren ne hübsche Figur. Sie ist im Vergleich zu Pani sehr "führerscheinschonend" - auch beim vollen beschleunigen, hat man nicht gleich 200+ auf dem Tacho 😂 und trotzdem ist sie sehr geil zu fahren. Halt was vollkommen anderes als ein Supersportler.
  9. schwobablitz

    2019 neue Hypermotard

    Mahlzeit, ich trage mich derzeit massiv mit dem Gedanken, meine Hyper 821 gegen die neue 950 zu "tauschen" Ich werde mir nächste Woche auf der Messe am Bodensee die neue mal anschauen. Live habe ich sie noch nicht gesehen. Preislich hält es sich ja Rahmen (zumindest die normale) und die 821 ist gebraucht ja auch recht wertstabil bzw. bringt noch etwas. Alles natürlich auch Verhandlungssache mit dem Dealer deines Vertrauens 😉 Für mich würde die "normale" in Frage kommen + Quickshifter + ggf. Griffheizung (man wird älter 😁 - mal schauen, was die dann kostet und wieviel noch zur "SP" fehlen würde) Die "SP" ist mir da etwas zu teuer, zumal nach ein paar Jahren wahrscheinlich ja eh schon wieder was anderes / neues auf dem Markt sein wird.
  10. schwobablitz

    Meine Hyper

    Schon lang nix mehr los hier....
  11. schwobablitz

    Mulimediasystem

    so ganz direkt hat es mit dem Thema nichts zu tun. Aber, was ich mir schon seit der ersten Pani wünschen würde, wäre ein integriertes Navi auf dem Dash. Kein Navi mit Kartendarstellung und allem möglichen Gedöngs ! Nur ein ganz einfaches, wo bei aktivieren des Navis das Display z.B. zweigeteilt wird und auf der einen Seite nur relevante Anzeigen des Mopeds (Geschwindigkeit - Drehzahl usw. ) und auf der anderen Seite einfach einen Richtungspfeil (geradeaus - Abbiegepfeil mit Angabe in wieviel Meter abgebogen werden muss - KM bis Ziel und Zeit bis Ziel) Sprachausgabe brauchts nicht. Sowas einfaches, das würde mir schon reichen. Softwaremäßig bestimmt kein Problem und der GPS-Sender lässt sich auch irgendwo in der Kanzel verstecken. Das ganze als Nachrüstung (Software + GPS) wär eine feine Sache. Würde ich auch 500 od 800 Teuros löhnen. Einziges kleines Manko wäre die Zieleingabe. Das könnte man mit den Tasten am linken Stummel machen. Bissel fumelig, aber machbar, zudem ich ja das Ziel keine 10x am Tag eingebe. Wäre fast wie früher SMS mit den 0-9 Tasten zu schreiben
  12. schwobablitz

    V4s Corse

    Hab nix gefunden, ob die schon mal erwähnt wurde. Aber ich find die mal richtig geil. Bin nicht unbedingt der "Kringelfahrer" von daher würde ne "R" eh nie in Frage kommen. Die "s" schon eher, und dann mit dem Lacksatz - einfach schick. Und die knapp 2 Mille Mehrkosten zur "normalen s" wären MIR das wert.
  13. schwobablitz

    1299S Frontschaden reparieren

    kurze Frage, ohne Bange machen zu wollen: Wie lange ist die gute noch gelaufen nachdem sie auf der Seite lag ? Oder ging Motor bei dem Rutscher gleich aus ? Wenn ich die Ablass-Schraube mit den Spänen seh, krieg ich ne Gänsehaut, da meine grad auf dem OP mit Lagerschaden liegt und auch Späne im Öl bzw. an der Schraube waren. Und bei mir war es während der Fahrt (bei ca. 6-7.000 U/min und heißem Motor) Laut Aussage Ducati, ist es "gängig" dass bei einem Sturz und noch weiterlaufen des Motors es zu einem Lagerschaden kommt. Wie lange das "Weiterlaufen" allerdings gemeint ist kann ich nicht sagen. Die Pani ist wohl sehr sensibel was die Schmierung des Kurbeltriebes anbelangt.
  14. schwobablitz

    Kühlwassertemperatur

    110 Grad Wassertemperatur ist noch nicht besorgniserregend - sofern genug von der Suppe noch drin ist. Wenn der Lüfter einschaltet geht sie ja wieder runter. In einem geschlossesenem System fängt es ja auch nicht bei 100 Grad zu kochen an. Insofern, alles im grünen Bereich. Seid froh, dass ihr keine "Honda VTR SP2" habt, da sind die Kühler seitlich angebracht ! Wenn dann beim De-/Montieren der Seitenverkleidung auch nur irgendwo die Abdichtung zwischen Kühler und Verkleidung (Abdichtung ist Schaumstoff und / oder Moosgummi) einen Spalt hat, funktioniert das ganze System mit der Kühlung nimmer richtig. Und selbst wenn alles in Ordnung ist, ging bei mir die Wassertemperatur öfters auf 112 - 115 Grad Da wird einem im Sommer bei Stop+Go schon manchmal heiß unterm Helm, wenn die Wassertemperatur nicht mehr unter 110 Grad geht Aber, es war eines der geilsten Mopeds, das ich von den Japsen hatte - ging schon fast Richtung Duc schöner 1.000ccm V2 mit Stirnradantrieb, anstelle Kette / Zahnriemen. Das Ding lief und lief und lief. Hatte dann leider halt irgendwann mal im Gegensatz zu allen anderen etwas wenig Leistung mit seinen 136 Pferden. Und im "Bürzel" war ein Kofferraum, da hast sogar nen Regenkombi untergebracht
  15. schwobablitz

    1299s Pleuel-(Lager) Schaden

    Schlechte Schmierung leuchtet ein - oder auch Materialmängel (wenn sich die Beschichtung "aufarbeitet" ) weiß jetzt nicht, welches Material Ducati bei den Lagerschalen verwendet und mag auch nix mutmaßen. Zur Schmierung: Es wurden alle Inspektionen beim Händler gemacht. Immer zu Beginn des Jahres (da sind alle Motorradwerktstätten froh, wenn man ihnen einen Bock hinstellt und sie Zeit haben, um die Wartung zu machen) Der letzte Service war im Frühjahr 2018 vor ca. 1.800-2.000km . Immer mit dem guten Shell-Advanced-Öl. Zum Zeitpunkt des Schadens war ausreichend Öl im Motor (im Schauglas im oberen Drittel) Ducati wollte auch etliche Bilder vom Moped haben, ob es sich um eine Rennsemmel handelt (speziell Kupplungs- / Limadeckel, Reifenlaufbild usw.) Es gibt wohl bei den Rennmopeds immer wieder Probleme, wenn die Kiste nach einem Sturz auf der Seite liegt und der Motor noch kurz (oder auch bissel länger) läuft, mit der Schmierung des Kurbeltriebes. Da wissen die bei Ducati wohl, dass Lagerschäden dann Prgramm sind. Da ich aber nur LS fahr und wie gesagt mit der 12er noch keinen Meter auf der Renne war, waren Bilder ja kein Problem. Zudem hatte das Moped noch nie einen Sturz / Umfaller o.ä. Bisher hatte ich im Netz auch nix gefunden, betreffend mechanischen Schäden an der 12er. Kaputt gehen kann immer was (arbeite ja selber in einem Autohaus) Von daher nehm ich keinem was übel, zudem Ducati ja Kulanz gewährt. Und ich glaub, ich behalt die 12er (fahr damit ja eh weniger, seit ich die Hyper hab) und kuck im Frühjahr nach der neuen 950er Hyper
×