Jump to content

schwobablitz

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    413
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

299 Excellent

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über schwobablitz

  • Rang
    Rastenschleifer
  • Geburtstag 27.05.1970

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    V4s + 1299s + Hyper 821

Letzte Besucher des Profils

1.635 Profilaufrufe
  1. schwobablitz

    Kühlerschutzgitter

    ich hab den R&G an der 2020er verbaut https://www.ebay.de/itm/Ducati-Panigale-V4-V4S-and-Speciale-Black-R-G-Radiator-Oil-Cooler-Guard-Kit/323793333259?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649 wollte unbedingt den "schwarzen" haben... Er passt, aber das obere Gitter einbauen ist mal echt ein Sch**** (hat aber nix mit dem Baujahr zu tun - das ist wohl überall der gleich "Müll") Ohne Verkleidung demontieren überhaupt keine Chance. Zudem muss die Kühlerverkleidung / Kühlerrahmen (oder wie das Teil heißt) gelöst werden. Auch dann ist es noch etwas Fummelei das Gitter dazwischen zu schieben.
  2. so, wie der hier bei 1:10 min (hatten wir aber glaub schonmal irgendwo) Helm schleifen
  3. Gestern mit Kumpel im Allgäu gewesen und dabei das Oberjoch hoch gefahren. Oben am Parkplatz angehalten und Raucherpause gemacht. Da kamen in kurzen Abständen 2 V4 auf den Parkplatz gebollert. Am Parkplatz sind zusätzlich noch 2 andere (1x V4 mit 1x 1199 od 1299 im Schlepp) vorbei gefahren. Die V4 ist ja reinste Massenware.... Ich glaub, ich meld nächstes Jahr doch die 1299 wieder an
  4. Naja, hab ja kein LKW... Aber hab gerade das Datenblatt angesehen, da ist mir der Schall-Leistungspegel / Schalldruckpegel aufgefallen: 100db und mehr - darf man den dann in Tirol verwenden ? Zwecks Lärmverbot und so....
  5. prinzipiell schon: https://vulturbike.com/en/1608-stickers-kit-new-superleggera-design-ducati-panigale-v4r-v4-v4s-2018-2019-2020.html#/578-bike_model-ducati_panigale_v4
  6. wenn die HR-Mutter mit 200+ NM angezogen wurde, bringst die mit einem Schlagschrauber, der max. 330Nm macht, nicht auf. Das "Losbrechmoment" einer Schraube bzw. Mutter ist um ein vielfaches höher, als das Ursprüngliche Anzugsdrehmoment. Einfacher Versuch: HR-Mutter mit exakt 230 NM anziehen, dann 6 Monate später (sprich nach einer Saison), versuchen mit einem Drehmomentschlüssel der auf 230 NM eingestellt ist, wieder zu lösen. Vorausgesetzt, du hast einen Drehmoment, den du auch "links rum" einstellen kannst. Da kommt nix dabei rum. Und die Mutter lacht dich aus Aber nicht den Drehmoment über die eingestellten 230 NM benutzen und versuchen damit die Mutter zu lösen - das mögen die Drehmomentschlüssel nämlich nicht Wie ich weiter oben geschrieben habe, hatte ich einen Metabo mit 400 NM - da ging mal 0,0 beim Versuch die Mutter zu lösen. Da hätt ich solange rödeln können, bis der Akku leer ist. Ich habe den großen Makita. Hatte den damals mit einem 1,5 AH-Akku geliefert bekommen. Selbst damit macht der die Mutter auf. Einen 5 AH-Akku sollte man aber trotzdem zusätzlich bei diesem Schlagschrauber haben, weil damit machst dann wirklich alles auf. Na gut, Kettenwechsel bei nem Panzer geht wahrscheinlich auch nicht. Käme auf den Versuch an Leg die 80 Pfund drauf und nimm den großen Makita. oder 70 EUR hier: https://www.amazon.de/Makita-DTW300Z-Schlagschrauber-Ladegerät-Petrol/dp/B08DHY6CVD/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=295QKIVO7LV2B&dchild=1&keywords=makita+dtw300z&qid=1603562427&sprefix=makita+dtw%2Caps%2C175&sr=8-1 vs https://www.amazon.de/Makita-Akku-Schlagschrauber-ohne-Ladegerät-DTW1002Z/dp/B01AVXACYO/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=2LHZP6EBDJZPW&dchild=1&keywords=makita+dtw1002z&qid=1603562458&sprefix=makita+dtw%2Caps%2C199&sr=8-2
  7. schwobablitz

    Hey zusammen

    servus und willkommen hier
  8. Servus Herbert und willkommen hier. Downgrading liegt in der Automobilbranche ja grad im Trend - wobei ich eher immer noch sage: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum Warum hast du denn deine 1098er gegen eine 848er "eingetauscht" ? Hatte die 10er schon soviel auf dem Tacho, oder waren es andere Gründe ? Grüße aus Ulm
  9. schwobablitz

    Servus zusammen

    Servus Michael und willkommen hier Grüße aus dem Schwabenländle
  10. alles Gute, und das Wichtigste: Gesundheit 👍
  11. schwobablitz

    It's Coffee Time

    Hi Tanja / Coffee, willkommen hier und viel Spass anders....? ich dachte dieses Forum ist normal und alle anderen Foren wären seltsam..... wie man sich täuschen kann
  12. da sind eh soviel andere "Bapper" drauf (aber insgeheim gefällt mir die Corse schon ) zudem würde ich diese Felgen auch nicht mit roten Rändern verschandeln
  13. die 18+19er Baujahre hatten den roten Felgenrandstreifen noch. Bei der 2020er ist er entfallen. Irgendwo müssen die Italiener ja anfangen zu sparen Zudem sind Felgenrandaufkleber ja schon wieder out. Der vordere Carbonfender ist bei keiner S mehr serienmäßig vorhanden, soweit ich weiß. ICH sagte mir, wenn schon eine neue, dann die ganz neue. Womöglich sind die "Kinderkrankheiten" bissel ausgemerzt, die Optik gefiel mir mittlerweile besser, die Elektronik ist auf dem aktuellen / neuesten Stand (auch wenn sie angeblich eine "Pussysoftware" bezüglich Motor hat - was für mich als LS-Pussy-Fahrer mit Sicherheit keinen Unterschied macht) Dafür musst halt mitunter mit einem Reflektor an der Gabel leben - aber den kann man ja etwas dezenter gestalten. Ganz entfernen birgt gewisses Risikopotenzial bei den Sherriff's die sich auskennen.
  14. schwobablitz

    Panigale V4 Bilder

    jetzt, wo wir uns so langsam aneinander gewöhnen, geht die Saison zu Ende... Dabei hab ich mir solche Mühen gegeben, die 1.000km voll zu bekommen - trotz dem schlechten Wetter. Aber am Bodensee war's ganz schön
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!