Jump to content

ducster

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    286
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

12 Good

Über ducster

  • Rang
    Rastenschleifer
  • Geburtstag 09.09.1977

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    1098

Letzte Besucher des Profils

978 Profilaufrufe
  1. ducster

    MotoGP 2019

    Wieso? War doch konsequent, nachdem sie nach der Rossi Aktion am Samstag auch nichts gemacht haben. Gerade in die Kurve fahren, fast bis zum Stillstand bremsen , so die Linie blockieren, wenden und dann gerade in Richtung Ziel feuern, scheint der neue Stil zu sein.
  2. Dann drück ich euch mal die Daumen, dass da gutes Wetter ist! Ich bin dieses Mal nicht am Start. Viel Spaß! Gruß! Dominik
  3. Hi, gute Idee. Ich hätte auch Interesse. Bin mal so frei und starte eine Liste von Interessenten: 1. Ducatist 2. MarcusT70 3. Ducster
  4. Gibt's da evtl. eine Bescheinigung von Ducati, dass ein erhöhter Grenzwert für dieses Modell gilt? Sowas gab es mal eine Zeit lang, zumindest für die ersten Motorräder mit Kat, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe.
  5. ducster

    Problem Elektrik 1098

    Wenn der Motor startet, ohne den Startknopf zu drücken, könnte das doch ein Hinweis darauf sein, dass die Lenkerarmatur mit dem Startknopf einen Kurzschluss hat, oder?Daher würde ich die jetzt mal elektrisch vom Motorrad trennen. Das ist zwar keine Erklärung für die Auffälligkeiten bei gesteckten Sicherung, aber bei der Elektrik weiß man ja nie...
  6. Meine Vermutung: Wenn du die letzte Runde in ordentlichem Tempo zuende fährst und die heiße Bremse aufgrund Stillstand in der Box ungleichmäßig abkühlt, weil ein Teil der Scheiben von den Bremssätteln umschlossen ist, verziehen sich die Scheiben. Oder es ist Belagauftrag. Nach einem Hockenheim WE waren sie jedenfalls hin.
  7. Original ist bei mir das, was ab Werk verbaut ist. Ich nehme an, dass das bei Brembo Bremssätteln auch Brembo Bremsbeläge sind. Aber frag mich bitte nicht welche, habe frühzeitig angefangen andere auszuprobieren.
  8. Zum Beispiel auf der Rennstrecke.
  9. Hi, mir waren die originalen Bremsbeläge für die Straße im Ansprechverhalten zu aggressiv, besonders in Verbindung mit der weichen Gabel. Ich fahre inzwischen die XBK5 von CL Brakes und bin mit denen sehr zufrieden. Braking CM55, oder wie die heißen, und EBC Goldstuff habe ich auch probiert, die wurden mir bei flotter Fahrt aber zu weich oder haben zum Rubbeln geneigt. Alle genannten Bremsbeläge wurden in Kombination mit Braking Wave Bremsscheiben gefahren, weil die originalen Scheiben frühzeitig krumm waren. Grüße! Ducster
  10. Man beachte die Startampel! Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
  11. Völlig korrekt! Ausserdem bekommt der Riemen beim Längen auch keine weiteren Zähne, somit sollte sich der Einfluss der Längung auf die Steuerzeiten ohnehin in Grenzen halten. Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
  12. Ich würde mir wegen der paar Kratzer keinen Kopf machen. Ausserdem ist das Metall ja nicht weg, es ist nur etwas verdrückt, also weiterhin gleich schwer. Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
  13. Hast du das Kabel zur Zündspule des liegenden Zylinders mal überprüft? Das scheuert schon mal gerne durch, hat dann einen Kurzschluss auf Masse und der Motor läuft nur noch auf dem anderen Zylinder und der Fehler zur Zündung des liegenden Zylinders wird angezeigt. Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
  14. Dafür gibt's Nürburgring aber sonst bei (fast) keinem Anbieter. Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
  15. Nachdem beim Glemseck 101 auch E-Dragster am Start waren ist mit allem zu rechnen... Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
×
×
  • Neu erstellen...