Jump to content

FuffyFuffy

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    55
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

    Nie

Reputation in der Community

0 Neutral

Über FuffyFuffy

  • Rang
    Spätbremser
  • Geburtstag 14.01.1988

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male
  1. Naja ich bin im Stürzen glaub n Naturtalent :-) fahr ja Mountainbike-Rennen und Rennrad, und hab mich mim Motorrad dieses Jahr auch schon 2 Mal auf die Fresse gepackt (nie selbstverschuldet (hausfrau) ) jedoch ist mir nie wirklich was passiert. Auf dem Motorrad versuche ich es nach einem Sturz immer locker angehen zu lassen um wieder das Gefühl zu bekommen, was sich nach zwei Touren auch wieder einstellt. Beim Fahren mach ich mir keine Gedanken, jedoch danach oder davor. Da ich dann nicht mehr einfach ausblenden kann dass etwas passieren könnte. Des wichtigste ist einfach nen freien Kopf zu bekommen,sonst geht nix (merkt man beim Mountainbiken in den meisten schweren Abfahrten und beim Motorradfahren ist es denk ich das Selbe). Ich fahr auch immer wieder an den Orten vorbei an denen es mich aufs Maul gelegt hat. Um mir zu beweisen dass es nicht an mir lag. Naja ich kann DucEnrico 1098 nur zustimmen, rauf auf die Karre !! und schauen dass man möglichst schnell wieder angstfrei fährt. Dann machts auch schnell wieder Spaß. Alles Kopfsache (rock) Gruß FuffyFuffy
  2. Also, ich war nun beim Anwalt und der leitet alles in die Wege, und dann schauen wir mal wie unsere Chancen sind. Neuigkeiten von meiner Freundin gibt es auch. Ihre Auge sind Gott sei Dank in Ordung. Das Augenlied macht noch ein wenig Probleme und ein paar Untersuchungen stehen noch aus. FuffyFuffy
  3. Ich selbst hab das Kennzeichen nicht. Aber es muss Aktenkundig sein und von der Polizei aufgenommen. Man du machst mir echt Mut !!! Um elf bin ich beim Anwalt und dann werde ich berichten !!
  4. Danke !! Wenn ich sowas hör bekommt man echt mal wieder neuen Mut. Falls es jemanden interessiert hab ich hier mal den Link von der Zeitung. http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.wildberg-motorradunfall-auf-der-b-463.55de735c-6d67-4629-af49-b4c701ac08fc.html Und noch ein Bild von der Unfallstelle. http://www.facebook.com/album.php?aid=57075&id=100000272248056&l=305912088f Meiner Meinung nach nicht unbedingt ein Ort der sehr gefährlich ist wenn sich alle normal verhalten. Früher fand ich diese Drogenschilder und so zur Abschreckung echt klasse. Heute frag ich mich was sowas am Straßenrand zu suche hat. Mein Motorrad ist gegen das Schild geknallt, hatte zum Glück keine specktakulären Schäden. Aber ich will nicht wissen was passiert wäre wenn meine Freundin oder ich gegen dieses Schild geflogen wären. Neben dem Schild steh ich, die andere Person ist meine Mum. Dort wo ich steh lag meine Freundin, ich bin links neberm Schild aufgekommen. Dort wo meine Mum steht hab ich das Auto berührt und bin kurz später (ich denke dort wo es in den Feldweg rein geht) gestürzt. Gruß Fuffy
  5. So, ich hab mal wieder Neuigkeiten. Aber leider keine guten. Heute morgen hat sich meine Freundin bei mir gemeldet, und sie muss heute nochmal zum Arzt und danach eventuell wieder ins Krankenhaus, da etwas mit ihrem Auge nicht stimmt. Ich mach mir echt tierische Sorgen und weiß langsam nicht mehr was ich tun soll. Ich könnt grad echt kotzen, und wenn ich den Typ der so einen scheiß zusammengefahren ist in die Finger bekom dann :@ Ich mach mir grad nur noch Vorwürfe, weil ich nicht weiß ob ich richtig reagiert hab. Und weil ich nicht weiß warum ich unbedingt meine Freundin mitnehmen musste. So eine Scheiße !!! Gruß
  6. HAHA solche wie den Typ auf dem Bild hab ich dieses WE auch oft gesehen !! Finde des sieht sooooooo scheiße aus. Haben uns an unserem Motorradtreff köstlich über diese Leute amüsiert. Unsere Meinung zu einem Kerl mit Jogginghose und T-Shirt war nur "Tja, es gibt eben Leute die sich so oft wie möglich im Leben blamieren wollen" !! Hab vorhin mit meiner Freundin telefoniert, und sie ist wieder zu hause. Sie hat wohl ziemliche Schmerzen, aber ihr geht es schon wieder viel besser. Sie lacht wieder und will dem Penner wegen dem die ganze Situation entstanden ist in den Arsch treten (hausfrau) Mal schauen was morgen beim Anwalt rauskommt. Ich halt euch auf m Laufenden !! Gruß
  7. Da habt ihr verdammt Recht !! Bin verdammt froh dass es meiner Freundin gut geht !! Und aufs Motorrad, Geld und alles andere kann ich scheißen !!! Nochmal danke für die Genesungswünsche!!
  8. So, gerade war ich bei meiner Freundin im Krankenhaus und ihr geht es wieder den Umständen entsprechend gut. Das Schlüsselbein schmerzt natürlich noch und sie ist noch ein wenig schwach von der Gehirnerschütterung. Da es auf dem Weg lag hab ich noch schnell bei meinem Motorrad vorbei geschaut. Naja, die linke seite sieht ziemlich verschrammt aus. Alle linken verkleidungsteile sind komplett im Arsch. Der Schalthebel, die Fußraste und der Kupplungsgriff, sowie Blinker und Spiegel sind abgerissen. Also so wies auf den ersten Blick aussieht ist alles reparabel. (dance) Gruß
  9. Vielen vielen Dank euch allen !!! Habe gerade mit meiner Freundin telefoniert. Ihr geht es recht gut, muss einen Rucksackverband tragen, und wenn der Urin kein Blut hat kommt sie heute noch nach hause. Der Fahrer des Autos das ich gestriffen habe hat mich schon angerufen und erzählte mir dass er stark bremsen musste, und der Faher vor ihm beim abbiegen nicht geblinkt hat. Gruß Fuffy
  10. Danke schön !! So seh ichs grad auch. Heute morgen geh ich nochmal zum Arzt, danach schau ich mal nach meiner Freundin und dann nach der Diva. Ich berichte dann mal weiter. Vielleicht stell ich mal n paar Bilder rein.
  11. Morgen Leute, ich könnte grad echt heulen !! Hab hier mal ne kleine Geschichte von meinem WE. Nach nem Super Freitag und Samstag auf dem Motorrad wollte am Sonntag meine Freundin unbedingt mal bei mir mitfahren. Also haben wir uns gegen 11 oder halb 12 in unsere Klamotten gepackt (Komplette Ausstattung, Handschuhe, Lederkombi,Schuhe, Helm, und Rückenprotektoren) und sind erstmal an nen Motorradtreff und dann an nen Baggersee gefahren. Wir sind den ganzen Tag wirklich ruhig gefahren. Selbst mein Kumpel mit seiner Freundin ist allein weitergefahren da es ihm zu langsam wurde. Als wir dann auf dem Heimweg waren fuhren zwei Autos vor mir. Der Vordere ist mir recht schnell aufgefallen, weil er immer wieder bremste und Schlangenlienien fuhr (weshalb ich ihn auch nicht überholt habe). Auf einmal bremste der vordere Fahrer stark ab und wollte in einen Feldweg einbiegen. Der Fahrer hinter ihm für ihm fast ins Heck. Naja und dann passierte es, ich legte auch ne Vollbremsung hin, und merkte dass es mir nicht mehr langt stehen zu bleiben. Wegen Gegenverkehr konnte ich nicht nach links ausweichen. Versuchte also rechts am Auto vorbei zu kommen, berührte es mit der linken Seite und machte einen Abflug in den Grünstreifen. Naja, ich war recht schnell wieder auf den Beinen, und rannte gleich zu meiner Freundin. Sie lag auf der Leitblanke, die an der Stelle noch recht tief war. Sie war recht benommen, kam aber schnell wieder zu sich. Man, ich hatte ne scheiß Angst um sie, da ich nicht wusste wie sie auf die Leitblanke geflogen war. Die Helfer am Unfallort haben sich wirklich super verhalten. Nach ner kurzen Zeit kamen wir dann mit dem RTW ins Krankenhaus und wurden weiter untersucht. Bilanz von der ganzen Geschichte war ein angeknacktes Schlüsselbein und eine Gehirnerschütterung bei meiner Freundin und bei mir ne Nierenprellung, geprellter fuß und ne kleine Schürfwunde und Blut im Urin. Meine 848 hab ich bis jetzt noch nicht gesehen, was mir bis jetzt auch ziemlich Wurst ist. Die Klamotten sind völlig am Arsch. Die Helme haben beide was abbekommen, und mein Rückenprotektor ist angebrochen und hat mich wohl von Schlimmeren bewahrt. Naja was nun mit dem Unfall rauskommt weiß ich noch nicht. Die Eltern meiner Freundin haben alles recht gut aufgenommen. Und ich hab immer noch n dreckig schlechtes Gewissen. Aber das Wichtigste ist dass es meiner Freundin gut geht und wir beide noch mal mit nem blauem Auge davon gekommen sind. War jetzt wahrscheinlich viel Text, aber ich musste meinen Frust über den Autofahrer mal los werden und dachte ich kann vielleicht so nach n paar Leute dazu bringen IMMER einen RÜCKENPROTEKTOR UND GUTE MOTORRADKLEIDUNG zu tragen! Grüße FuffyFuffy
  12. FuffyFuffy

    SKANDAL!!!

    na super !!! jetzt hab ich schon gedacht ich bin einer der glücklichen besitzer eines motorrades das in den nächsten jahren im wert steigt !! (hausfrau) scheiß 1. april !!
  13. @ Trufknarf hab mir mal den ebay link vom demontierten teil angeschaut. muss man die anschläge eigentlich einstellen ?? kannst du vielleicht bissl mehr zu dem teil sagen ??
  14. So, wieder da vom Kneipenabend :-) Wieeeeeeeeeeeeeeeeeeeee es gibt ne Suchfunktion ?? Scheiße hab ich gar net gesehen. :X Naja hab leider net so wirklich was gefunden was meine Fragen klärt. Aber jetzt weiß ich ja mehr. Werd wohl doch lieber mein Steuergerät umflashen lassen. Wir mir alles bissl zu aufwendig und zu teuer. Der Tipp bei Daniel direkt vorbei zu schauen ist super, werd ich wohl im Frühjahr mal in Angriff nehmen. Danke nochmal für eure Mühe (ok)
  15. FuffyFuffy

    Power Commander ???

    hallo, ich hab hier mal wieder n paar fragen und zwar heute mal zum power commander. kenn mich auf dem thema überhaupt nicht aus. wollte nun mal fragen ob der power commander einfach so einzubauen ist, und ob man prinzipiell alles zu hause machen kann oder ob ich noch irgendetwas in der werkstatt machen lassen muss? wie kann man die maps aufspielen und kann ich den power commander mit orginal auspuff und steuergerät und luftfilter einbauen?? und was würde mir dies an leistung bringen, könnte ich die auspuffklappe und leistungsloch ausergefecht setzten ?? ist es notwendig eine abstimmung auf dem prüfstand machen zu lassen ? danke viele grüße und n gutes neues fuffy
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!