Jump to content

janisbein

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    529
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

360 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über janisbein

  • Rang
    Ellenbogenschleifer
  • Geburtstag 16.06.1986

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male
  • Hobbies
    Ducati

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Streetfighter 1098 s / 999s / PanigaleR 2015

Letzte Besucher des Profils

1.947 Profilaufrufe
  1. Wer redet denn hier von öffentlichen Straßen?
  2. Das hab ich gemeint... Bin Ducatisti und kein Linguist😄
  3. Ja, die Zweitakter waren echt krass zu fahrene Böcke... hatte bis anfang des Jahres ne frisierte RGV250 die war schon nicht einfach zu fahren. Sowas mit 150 oder mehr PS ist bestimmt hammer hart. Das mit den Reifen ist sicher so wie du sagst. So extremes hanging off sollte doch eigentlich trotzdem mehr Reserven bringen. Naja, jeder Sport entwickelt sich mit der Zeit weiter...
  4. Klar! Würd mich aber echt mal interessieren wie ein aktueller GP-Pilot mit den alten Kisten ohne Traktionskontrolle, etc. zurechtkommen würde und wie sich das extreme hanging off, das heute gefahren wird auf die Rundenzeiten auswirkt.
  5. Schöne Bilder! Krass, wie anders die Kurventechnik bei den Meisten damals noch war.
  6. janisbein

    Ducati 999

    Das hab ich auch schon ganz genauso gemacht. Wenn die Zeiten schlechter werden und man probiert es mit der Brechstange, sollte man die kiste hinstellen und entspannen 🍻. Da sind zwei Tage immer gut, weil man nicht alle Turns zwingend nutzen muss...
  7. janisbein

    Ducati 999

    Die meisten Stürze passierten bei den Veranstaltungen wo ich bisher war in den ersten Turns am Tag. Da einfach langsam tun...
  8. janisbein

    Ducati 999

    Das kann tatsächlich mittlerweile sein. Die 999 ist meiner Meinung nach lange verkannt worden. Absolut tolles Motorrad. Ich hab mich drauf gesetzt und es hat auf anhieb sehr gut harmoniert, so gut wie auf keinem anderen Moped bisher. Daher jeden Euro wert. Bin mir auch sicher, dass vor allem die s ab 2005 nicht mehr im Preis fallen. Das + an Investition bekommt man also im VK immer wieder zurück. (Wenn man nicht Schrott produziert)
  9. Nein, aber vielleicht hatte es ja einen Hintergrund, geräusche oder so... ...ob nun sinnvoll oder nicht.
  10. Ich würde mal den Händler kontaktieren und einfach mal vorsichtig fragen was alles gemacht wurde. Vielleicht plaudert der Händler was aus. Wenn nicht das Problem schildern und fragen ob das schon absehbar oder bekannt war und warum 10W40 eingefüllt wurde. Vielleicht wusste es der Verkäufer ja vom Händler. Vielleicht hast du aber auch einfach sehr viel Pech gehabt.
  11. Ist das nicht so, dass die Klappe sowieso gangabhängig arbeitet? Im Leerlauf schepperte sie ohne den Healtech eliminator rum und ging halt je nach Drehzahl zu. Ersten Gang ein und sofort offen (laut). Dann geht sie doch nur noch im 3.Gang bei einer bestimmten Drehzahl oder Geschwindigkeit zu, sonst immer offen. Das muss sich doch so einrichten lassen, dass sie nur im 3. Gang nicht mehr arbeitet, oder? Im Leerlauf nervt mich das zwar auch, aber das kann meinetwegen so bleiben.
  12. Auch ne elegante Lösung. Könnte mir vorstellen, dass die Modis mit offsetwerten auf Basis des Standard Mapping arbeiten. Dann würde das wahrscheinlich nicht funktionieren. Hab da aber wenig Plan von. Vielleicht schlaut uns einer auf 👍
  13. Zum Thema Klappe: kann man das nicht so programmieren, dass die Klappe nur im Stand also Leerlauf funktioniert? Würde mich im Stand nicht so extrem stören, dass die Klappe zu geht beim Gas geben. Beim Fahren finde ich es komisch, da kann ich mich glab nie dran gewöhnen. Das wär doch ne charmante Lösung für die cops. Da freuen die sich bestimmt, wenn die sich schön bewegt...
  14. Die Mutter kannst nicht von Hand losdrehen. Schau mal ob dir das was hilft: https://ducati-sbk.de/topic/46384-öhlins-fg511-zerlegen/
×
×
  • Neu erstellen...