Jump to content

EricMad

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

14 Good

Über EricMad

  • Rang
    Hinterradbremser
  • Geburtstag 07.05.1962

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    749, 999, ST4s

Letzte Besucher des Profils

455 Profilaufrufe
  1. EricMad

    Notfall Sardinien

    Hallo Lucky ! Ich kann im Netz leider keinen brauchbaren Schaltplan zur S4R finden, um zu schauen, ob Du da etwas abziehen kannst um das besser einzugrenzen (da ja an der 30A Hauptsicherung alle anderen Verbraucher auch dran hängen) , aber könnte es nicht sein das der Regler einfach zu heiß wird, wenn die Sicherung erst nach 10 Min fliegt > bleib der Kurzschluß dann da oder ist er gleich wieder weg ? Ein Strommessgerät wirst Du ja auch nicht ausborgen können um mal zu messen wie sich das an der Sicherung verhält nach den 10 Min warmlaufen, bei meiner 999er war es ja die Verkabelung (welche ja leider vom Werk nur spärlich mit Stoffband umwickelt war) welche auch erst bei Hitze (so nach 20 Min) am Hitzeschutzblech angestanden ist und jedesmal die Sicherung der Benzinpumpe geschmissen hat l.g Eric
  2. Bei mir in der Gegend sogar mehrere so Abschnitte, wenn s dich daran hältst, wirst von den LKWs hergebrannt !
  3. Lucky, da hättest Du Dir auch so eine Alt Herren DUC wie meine ST4s kaufen können !
  4. Hallo ! Ich (immerhin auch schon 56 Jahre alt) bin voriges Jahr schon das 2.mal mit meiner 749er mit Sozia und Rucksack als Gepäck, zur WDW nach Misano in einem Zug durchgefahren (das sind 900km von mir) ausser natürlich Tank- Rauch- und Pinkelstops, ist jedenfalls machbar und die Sitzposition bei der 749er ist mehr als sportlich !
  5. EricMad

    Pirelli Rosso 3

    Hallo ! Ich habe schon mehrere Sätze Pirelli Rosso III mit meinen 749, 999 Superbikes vernichtet, das mit dem seitlich flachgefahrenen Vorderrad ist mir auch aufgefallen, daher tausche ich immer gleich die komplette Garnitur so nach 4500 km, es sind da vorallem kurvenreiche LS mit zarter Beschleunigungshand dabei (so gut wie keine Autobahn). Bei der 999er waren auch schon Ringeinsätze mit diesem Reifen dabei , auch im Hochsommer, und selbst da funktioniert der Reifen auch sehr gut ! l.g. Eric
  6. Gut gesehen ! sollte natürlich Schweißpunkte bedeuten l.g. Eric
  7. Hallo ! Hatte bei meiner 749er das gleiche Problem, der Anschlag war abgenudelt, hab den Ständer abgebaut und ein Bekannter hat mir ein paar Scheißpunkte am Anschlag aufgetragen, dann etwas abgeschliffen bis der Anschlag wieder passte, hält bis heute perfekt l.g. Eric
  8. Brünn voriges, verlängertes Wochenende, 3 Tage Ringbedüsen
  9. 749er Bj 2003 derzeit 69 500 km, ohne größere Probleme 999er Bj 2004 derzeit 25 300 km
  10. Hallo ! Ich kann Dir nur beschreiben, wie das Duc Diag bei meiner 749er funktioniert, wichtig ist mal das im Duc Duag Programm die richtige USB COM (z.b. 1-6) Schnittstelle eingestellt ist (ist im Laptop bei der Hardware das USB Port festzustellen) Kabel dann mit der Service Schnittstelle verbinden, bei der DUC die Zündung einschalten und im Duc Diag auf verbinden gehen ( bei meiner funktioniert es nur wenn Slow Init angehackt ist) die Anzeige sollte dann grün werden, dann erscheinen alle Parameter Software- Hardwarestand, Temperatur usw. unter der Karteikarte Reset ist dann das Service Reset Button hinterlegt l.g. Eric
  11. Hallo ! Dieses Problem hatte ich bei meiner auch vor kurzem, entlüften hat nichts gebracht, bei mir war es der untere Kupplungsnehmer-Zylinder (der hat einfach den Druck nicht mehr gehalten), den habe ich gleich gegen einen Tuning-Teil getauscht, mit etwas größerem Durchmesser, dadurch ist nun die notwendige Handkraft auch geringer geworden. l.g. Eric
  12. Ein nettes Hallo, Gerhard ! Willkommen hier im Forum und vielleicht auch mal in Echt, sind ja nicht so weit auseinander l.g. Eric aus Amstetten
  13. EricMad

    Hallo aus Niederösterreich

    Nach einiger Zeit des Mitlesens, habe ich mich entschlossen mich im Forum anzumelden und will mich natürlich vorstellen: Ich heiße Eric lebe in Niederösterreich, und bin mit meinen 53 Jahren noch immer ein begeisterter Motorradfahrer, da ich durchgehend seit meinem 18. Lebensjahr fahre, dürften meine Gesamtkilometer so bei 350 000 sein , wir verbringen auch unsere Urlaubsreisen meistens am Motorrad und im Gepäck ein Igluzelt Fahre eigentlich immer schon BMW Reisetourer, derzeit habe ich eine K 100RT (Km Stand 126 000 und die läuft noch immer ohne Probleme). Voriges Jahr bekam ich von meiner Freundin einen Speedtrainingstag am Ring geschenkt und da borgte ich mir eine Kawasaki ZXR600 aus , da die K100 fürs Ringfahren nicht wirklich geeignet ist, und siehe da, das Angasen machte mir richtig Spaß und die Suche nach einer Sportmaschine begann, aber es musste etwas Besonderes sein, und da Ducati mich immer schon begeisterte (ein Freund hat damals eine 900SS) kam nun endlich auch eine Ducati SBK 749 Biposto in meine Garage. Ich fahre immer noch die solide BMW gerne, aber mit mehr Spaß und mehr Charakter fährt man auf der DUC, und auch meiner Freundin gefällt es, auf dem Notsitz in den Kurven als Schmiermaxe Hin und Her zu rutschen. Lg Eric
×
×
  • Neu erstellen...