fözzi

Member
  • Gesamte Inhalte

    1.191
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

409 Excellent

Über fözzi

  • Rang
    RACER

Profil Informationen

  • Geschlecht Not Telling
  • Gefährt 851, 888, Sport 1000, Paul Smart, 999S
  1. @Klausi Ja, is‘ denn heut‘ scho Weihnachten? Nur ... Warum erst jetzt? 2018 ins Dosengeschäft einzusteigen ist irgendwie anachronistisch.    Warum so so klein? Faxe und Erbsensuppe gibt‘s schließlich auch in ner Liter-Dose.   Prognose: In 4, 5 Jahren ist Oldesloer der neue Hauptsponsor bei KTM. 
  2. Wie wintert ihr ein?

    Eingewintert. Ab jetzt geht's wieder vorwärts!  Ach nee.  Auspuffanlage muss noch ab ... 
  3. Gabelbrücke Schlitzschraube lösen . Wie?

    Vorderrad raus, Gabel komplett lösen??? Echt jetzt?    Das geht auch einfacher: Lenkungsdämpfer demontieren obere Gabelbrücke demontieren Lenkstummel demontieren Fertig ist die Laube.   Gerade vorgestern hab' ich das 'mal wieder genauso gemacht.
  4. Schlechte Angebote etc.

    Kannst ja 'mal 'ne mail an den Registar schicken oder sogar anrufen: https://www.united-domains.de/whois-suche/ Vielleicht weiß der Besitzer der Domain ja gar nichts von seinem Glück.  Wäre nicht das erste Mal, dass ich das erlebe.  Einmal hatte so 'ne Betrüger-Bande den Server von 'nem Pferdehof gehacked.  Die sind aus allen Wolken gefallen, als ich sie aufgeklärt habe. 
  5. Superpowerkleber für Verkleidungsteile?

    Meines Wissens sind die Kleber grundsätzlich wasser- u. UV-beständig. Lediglich bei niedrigen u. hohen Temperaturen kann es zu Problemen kommen. Und natürlich, wenn man Aceton draufmacht.
  6. Superpowerkleber für Verkleidungsteile?

    Dürfte mehr oder weniger dasselbe wie bei ber-fix sein. Die haben auch hoch- u. niedrigviskose Kleber und auch ein Granulat.
  7. Superpowerkleber für Verkleidungsteile?

    ber-fix Industriekleber Damit Klebe ich so ziemlich alles.
  8. Vielleicht trifft sie sich ja auch lieber mit Zwen.
  9. Italienische Autos

    Hatte von 2002-2004 einen 156 2.0 TSi.  Keine Bastelkarre. Bei ca. 10k km beide vorderen Radlager im Eimer.  Bei ca. 38k km kapitaler Motorplatzer (Kolben abgerissen, Pleuel durch Ölwanne ins Freie ...).  Garantie/Kulanz abgelehnt, da Garantie 2 Wochen (!) davor abgelaufen war. ATM in Eigenregie beschafft und verbauen lassen.  Bei ca. 42k km hintere Radaufhängungen beidseitig ausgeschlagen.  Instandsetzen lassen, TÜV drauf und schnell weg damit.  Seitdem bin ich kuriert. 
  10. Status concorso

    Ich hatte in diesem Jahr mit ihm telefoniert. Muss so Ende April gewesen sein. Denn ich warte auch schon seit 01-18 auf eine Verkleidung.  Und ja, er war zu dem Zeitpunkt ziemlich angeschlagen.   
  11. PORNO BST

    Ohne Farbe, Aufschrift etc. ist der Nasenbär kaum noch als Ducati zu erkennen. 
  12. Hätte schlimmer kommen können. 
  13. Ich hab‘ seit ein paar Jahren den DTW281. Mit dem 5.0 Ah Akku - den man zwingend verwenden muss - hat der bisher alles problemlos aufbekommen.
  14. HAFTENDE Knieschleifer

    Ich. 
  15. Ilmberger

    Naja, ich habe von denen aber auch schon totalen Schrott bekommen.  Die Carbon-Keramik-Krümmerabdeckung für meine 1299S war in etwas so stabil wie ein Pfannkuchen.