Jump to content

fözzi

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.430
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

617 Excellent

Über fözzi

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Not Telling

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Paul Smart, 999S, 2x Hyper 939 SP

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Da wurde ganz offensichtlich ein Account auf einem Web-Server "gekapert" und ein neues Verzeichnis mit einem Online-Shop erstellt. Sowas kommt häufiger vor. Der Inhaber der Domain weiß meistens gar nichts von seinem "Glück".
  2. Uhren werden übrigens seeehr gerne von Einbrechern mitgenommen. Da die oft im Wert steigen, besser gut dokumentieren. Dann ist das zumindest aus finanzieller Sicht kein Problem. Ich hab‘ seit dem letzten Einbruch jedenfalls keine mehr ...
  3. fözzi

    Tankdeckel

    @Flotter Otto Hattest Du eigentlich den orig. grünen O-Ring auf dem TWM-Deckel montiert? Hatte mittlerweile schon 5 Stück davon (999S I, Sport 1000, Paul Smart, 749R, 999S II). Nie Probleme.
  4. Nicht direkt. Aber es verdeutlicht, dass dieses Thema derzeit quasi überall sehr emotional diskutiert wird und sehr schnell auch extreme Positionen formuliert, z.T. sogar Leute bedroht und beleidigt werden. Toleranz und Pluralismus scheinen dieser Tage keine besonders hohen Güter mehr zu sein. Stattdessen gibt es bei vielen Debatten nur noch RICHTIG oder FALSCH. Und wer auf der "falschen" Seite steht, den trifft es halt? In Zeiten von FB, Twitter etc. gilt eine Behauptung u./o. Anschuldigung heutzutage bei vielen so lange als wahr, bis ihr widersprochen oder sie widerlegt wurde. Vollkommen absurd!
  5. „Es herrschen ganz klare Regeln in dieser Gruppe und leider werden diese von sehr vielen nicht berücksichtigt.Unter anderem werden Morddrohungen ausgesprochen, fragwürdige Texte gepostet, einfach Werbung für Merchandise Artikel geschaltet und zu guter letzt sogar Spendengelder gesammelt ( Mit denen wir nichts zu tun haben).Von Rechtem Gedankengut mal ganz abgesehen.Deshalb räumen wir auf! So geht das nicht.Danach ist die Gruppe wieder offen. Alle Anfragen werden kontrolliert und die Postings werden von uns kontrolliert.Weiterhin möchten wir von euch, daß ihr bitte zur Unterstützung, Regelverstösse meldet. Nur so geht es, denn wir wollen etwas erreichen. Das können wir nur zusammen als Einheit. Kanalisiert eure Wut doch bitte nicht auf ein 16 Jahre altes Mädchen, was soll sowas? Und Rechte Hetze geht gar nicht!!Ich hoffe das nach diesem Schritt wieder alle rund laufen und keiner mehr Falschluft zieht.“
  6. „Der Staat“ kann ne ganze Menge vorschreiben. Kann u.U. sogar Grundrechte einschränken (Wehrpflicht). Dagegen wären Fahrverbote o.Ä. Pipifax. Ach ja, nennt sich übrigens Demokratie.
  7. Soweit ich weiß, handelt es sich bei Carrera um eine (mittlerweile) österreichische Firma, die (mittlerweile) in China produzieren lässt. 😉
  8. In meiner Nachbarschaft ist im letzten Jahr eine Garage ausgebrannt. Ein Übergreifen des Feuers auf das Haus konnte gerade noch (zumindest weitgehend) vermieden werden. Nur "kleinere" Schäden. Ursache: Aufladen des E-Bikes --> Akku verfeuert!
  9. Was die MTB in den Bergen angeht. Früher kamen nur die wenigsten MTBler überall "aus eigener Kraft" hoch. Dafür gab es dann eine starke Konzentration rund um die Seilbahnen, bei denen eine Fahrradmitnahme möglich ist. Das hat sich mit dem Verbreitungsgrad der eMTB nun meiner Meinung nach ein wenig entzerrt. Und rücksichtslose Menschen, ob nun Radfahrer oder in" jedweder anderen Form" gibt es zweifellos. Aber die wenigen, die mir bisher in meinem Leben begegnet sind, kann ich vernachlässigen. Sich deswegen aufzuregen, lohnt nicht. Kopfschütteln und weiter.
  10. Und weil ... man seinen Aktionsradius wahnsinnig vergrößern kann. man nun auch mit 3 Generationen dieselbe Tour fahren kann. Familie. Wichtig. Ich habe zwar noch keins, ist aber nur ne Frage der Zeit.
  11. Wer hat von den Kolonien profitiert? Das war in erster Linie eine ganz kleine Kaste. Und zwar handelte es sich dabei zumeist um Leute, Familien pp., denen es auch ohne Kolonie schon nicht ganz schlecht ging. Ein sehr gutes Beispiel für Ausbeutung ist der Kongo. Das belgische Königshaus hatte quasi ein Monopol auf Kautschuk und war - natürlich - auch fett im Elfenbeinhandel. Angeblich sei das Vermögen mittlerweile weg. Naja ... https://www.spiegel.de/geschichte/kolonialherr-leopold-ii-das-belgische-monster-a-951236.html https://de.wikipedia.org/wiki/Kongogräuel Aber würde ich deswegen das heutige Belgien gesamthaft dafür verantwortlich machen? Sicher nicht.
  12. Ja, sind in Summe niedriger. Beispielsweise Schweden hat zwar eine MwSt. Damit wird allerdings u.a. auch das öffentliche Gesundheitswesen finanziert. Also keine Krankenkasse, und jeder Ausländer, der da was kauft, finanziert mit. https://www.google.de/amp/s/amp.wiwo.de/finanzen/steuern-recht/rekordabgaben-in-deutschland-so-viel-mehr-duerften-sie-im-ausland-vom-brutto-behalten/22949204.html
  13. Dann schau Dir doch bitte mal die Länder, die für uns Maßstab sein sollten: komplett Skandinavien, Niederlande... . Wenn man DE immer mit dem EU-Schnitt, also auch mit Spanien, Portugal etc. vergleicht, schaut‘s natürlich anders aus.
  14. Da gibt‘s noch so ‚ne Variante mit rußschwarzem Brot in Rotwein. Weiß nicht mehr, wie das hieß. War irgendwo auf dem Balkan. Damals kurz nach dem Krieg. Kennt das jemand?
  15. Deine erste Schlussfolgerung ist korrekt. Niedrige Zinsen = hohe Nachfrage = hoher Preis Die zweite Aussage, dass Wohneigentum noch nie so teuer wie heute war, würde ich nicht uneingeschränkt unterschreiben. Denn man darf dabei nicht vergessen, dass die Finanzierung fast nichts kostet. Die Kosten der Finanzierung sind wesentlicher Bestandteil der Gesamtkosten: TOTAL = Kaufpreis + Nebenkosten (Notar, Grunderwerbsteuer ...) + Finanzierungskosten Wenn bei dieser Gleichung nun der Kaufpreis höher ausfällt, dafür dann die Finanzierungskosten entsprechend niedriger, kann das am Ende ein Nullsummenspiel, wenn nicht sogar günstiger sein. Meine Eltern haben seinerzeit über 10% Zinsen gezahlt. Da muss man die Tilgung überhaupt erst einmal erreichen ...
×
×
  • Neu erstellen...