Springe zum Inhalt

ducatist

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4.396
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von ducatist

  1. ducatist

    WSBK 2021

    So, WMchance liegt im Dreck. ...und wenn der Kommentator noch einmal "Speziallackierung" sagt.... Ralf
  2. Hier bist du auf dem falschen Dampfer. Dieses Volksbegehren dreht sich ausschließlich um die Absetzung des Landtages und führt bei Erfolg zu Neuwahlen. Also nix mit komplexen Zusammenhängen. Im Grunde verstehe ich Deine Aussagen zur direkten Demokratie. Gleiches gilt aber für die Demokratie allgemein. Auch dort sollten die Wähler komplexe Zusammenhänge verstehen, um die richtigen Politiker zu wählen. Oder platt gesagt: Wenn auch die Dummen, Doofen und Bekloppten wählen dürfen, bekommt man ebensolche Politiker. Und damit sind wir wieder bei unserer Demokratie: Wenn ich mir die Entscheidungen der letzten Jahre so anschaue, bezweifele ich, dass die Entscheidungsträger selbst komplexe Zusammenhänge verstehen. Lobbypolitik ist halt nicht komplex, sondern ganz einfach. Beispielhaft ist für mich die Erklärung des CT-Wertes beim PCR-Test, durch unsere Kanzlerin bei einer Fragestunde im Bundestag: Wer so einen kompletten Blödsinn erzählt, hat mein Vertrauen zu 100% verloren. Sachverstand gleich null. Ralf
  3. Der beste Satz ist doch: "Jede Stimme für das Volksbegehren ist eine Stimme gegen unsere Demokratie." Ja nee, is' klar, wenn ich als Wähler abstimme, verhalte ich mich total undemokratisch.... was rauchen die? Aber die Erklärung steht ja auch da: Das Volksbegehren ist von Antisemiten initiiert. Aha! Wahrscheinlich von Adolf persönlich... Und mal realistisch betrachtet, ist es gar nicht so unwahrscheinlich, dass das funktioniert. Schien mir zunächst eine recht hohe Zahl an Unterstützern nötig. Aber wenn man z.B. mal die Wähler der AfD nimmt, die vielleicht alle da mitmachen und dann noch einige der anderen Parteien, wie Grüne und SPD dazu nimmt, kann das schon laufen. Ich bin gespannt, was die Bayern machen. Wenn das durchgeht ist "Lord Söder" jedenfalls politisch erledigt. Ralf
  4. Bauer ohne Subvertionen ist in D doch gar nicht denkbar. Ralf😎
  5. Da fahren wir mit dem Renngespann mal eben über öffentliche Strassen...."...hobbich Bock drauf..." So mutt dat. Ralf
  6. Ich warte auch immer nach jedem Turn.....auf den nächsten Turn. Ralf
  7. Hast Du jetzt den SR2, oder den abgebildeten S2? Ich persönlich fahre niemals getönte Visiere, weil ich die Beschaffenheit der Strassenoberfläche genau erkennen will. Wenn Du farbig haben musst, dann schwarz. Bunt ist Kasperkram. Nur m.M. Ralf
  8. Da Du ja Akademiker bist, gehe ich von dem Besuch einer Schule aus. Höchst wahrscheinlich ein Gymnasium. Dort sollte es sowas wie Physikunterricht gegeben haben. Ein einfacher Schaltkreis mit Stromquelle, zwei Kabeln und einer Glühlampe....so in der 5. Klasse.... Übersetzt: Verbinde den - Pol einer 12 Volt Batterie (dieser schwarze schwere Kasten, der auf der rechten Seite unter der Verkleidung neben dem Motor Deiner SPS hing) mit dem schwarzen Kabel am Ventilator. Das zweite Kabel mit dem +Pol der Batterie verbinden. Wenn der Ventilator jetzt dreht, funktioniert er. Dass die Batterie real ein Akku ist, verschweige ich mal, um Dich intelektuell nicht zu überfordern. Ralf
  9. Du musst aber zahlen , bevor Du das Paket aufmachen kannst. Wenn nix drin ist, ist das Geld weg. Sind aber nicht alles Betrüger da draussen, wird schon gut gehen. Ich drück die Daumen. Ralf
  10. Ich würde mal 12 Volt anlegen.... ( Wie f... ich meine Frau?) Ralf
  11. Dazu mal Anekdoten aus meinem Geschäftsalltag: Eine deutsche Firma produziert Jahrzehnte lang in Deutschland, verlegt dann die Produktion nach Polen. In der Folge wird die Firma an einen USA-Mitbewerber verkauft. Der verlegt die Produktion nach Ungarn (weil es in Polen schon nicht klappt). Desweiteren ändern die neuen Besitzer Jahrzehnte lang bewährte (und bekannte und geschätzte) Produktbezeichnungen und auch Kaliberbezeichnungen von Nenn- auf Füllkaliber. Es folgen Chaos bei den Bestellungen und Lieferungen. die Lieferfähigkeit leidet, Lieferzeiten verfünffachen sich. In der Folge wird die Mindestbestellmenge erhöht. Jetzt bestellt man halt nicht mehr 3 Karton sondern mindestens 5. Nutzt nur nichts, weil meist nur 1 oder 2 Sorten lieferbar. Jetzt bekomme ich mit der obligatorischen Preiserhöhung eine Mindestmenge von 10 Karton gesamt und 3 Karton pro Sorte vorgeschrieben; wie gesagt: Von z.B. 8 bestellten Kartons, bekomme ich nur zwei geliefert, die anderen folgen einzeln... Ach ja: Zum Jahreswechsel haben die Experten noch auf SAP umgestellt, mit dem Effekt, dass ich drei Monate! keine Rechnungen erhalten habe, sie aber trotzdem per Bankeinzug kassiert haben. Auf die Belege warte ich heute noch, das Finanzamt wird mir den Hals umdrehen... Jetzt haben sie seit Monaten nicht mehr eingezogen, dafür habe ich alle Rechnungen erhalten, auf denen als Zahlungsart "Bankeinzug" vermerkt ist. Und heute kam dann das Kontenklärungsersuch. Ein langjähriger Geschäftsfreund hatte im hohen Alter noch seinen Arbeitsstelle gewechselt, weil sein Arbeitgeber an Amerikaner verkauft hatte (dort übrigens im Maschinensektor das gleiche Spiel: Produktionsverlagerung nach Osteuropa und jetzt ins Mutterland USA, sodass die Verbrauchsmaterialien für die Maschinen alle über den großen Teich müssen..). Nachdem er ein halbes Jahr im neuen Unternehmen tätig war, auch dort ein Verkauf an die USAmerikaner. Der war "begeistert"... Für mich bewahrheitet sich täglich wieder, dass die Amerikaner genau drei Dinge geleistet haben: Coca Cola und Kaugummi erfunden und es geschafft, einen V8-Motor in eine Postkutsche einzubauen. Ich kriege gerade wieder Puls... Ralf
  12. Ja klar, die oberen Kurven. Die unteren sind vor dem Umbau, also Serie, nur mit offenem Dämpfer (Ohne Eater und ohne Kat) und Abstimmung auf dem Prüfstand. Ralf
  13. Leute, ich komme gar nicht mehr mit dem lesen hinterher. Zu den Infos aus nur einer bzw. wenigen Quellen, nochmal der Spruch meines Lehrers (ca. 40 Jahre her): "Wenn ihr in der Zeitung lest, wisst ihr nicht was passiert ist, sondern nur was in der Zeitung steht." Und BB, mal ein Tipp von mir: Wenn du hier weiter so viel schreibst, wird die SPS nie fertig.... Ralf
  14. Der gefällt mir auch, rein optisch betrachtet. Ralf
  15. Naja, bei der Schutzwirkung ist Schuberth immer vorne dabei. Der SR ist ein guter Sporthelm mit ordentlicher Belüftung und recht leise. Hauptargument ist für mich die regionale Produktion. Ich kaufe sowenig wie möglich aus Fernost. Gibt aber natürlich auch gute Helme aus Italien, die gingen auch noch. Die Optik ist bei mir absolut nachrangig, sehe ich ja nicht, wenn ich ihn aufhabe. Ralf
  16. Die Motorbolzen halten den Motor kraftschlüssig im Rahmen. Ob die 12er Bolzen durch den alten Motor passen, kannst Du doch messen. Ob beim Wechsel auf 12er Bolzen das Motorgehäuse im Aufbau geändert wurde, weiss ich nicht, ist allerdings eher unwahrscheinlich. Allenfalls die Bohrung könnte/wird verändert worden sein. Aufbohren sehe ich dort wenig kritisch, aber die Experten hier wissen sicher mehr. Ralf
  17. Naja, ist ja nur meine Meinung. Und ich habe auch nur mein "Lieblingshelmdesign" gepostet, wie vom Cheffe angeregt. Guter Geschmack macht halt einsam... Tja, das stimmt schon, ist ja ein freies Land hier. Also, bis auf die Farbe einer Ducati. Die ist rot, rot oder ROT. Ich finde einfarbige (max. zweifarbige) Helme am schönsten. So, Kollegende, weitermachen. Ich gucke auch nicht mehr rein hier... Ralf
  18. Ich hatte tatsächlich noch nie so einen bunten Kasper-Helm. Ich habe noch nie verstanden, wie man für so einen peinlichen bunten Kinderkram auch noch Geld bezahlen kann. Dass die Profis damit auffallen wollen und somit Ihren Marktwert für Sponsoren erhöhen, ist etwas anderes. Tja, bin ich wohl die klare Minderheit hier, oder? Ralf
  19. Na ja, ich wurde bisher nur auf Grund von zu hoher Fahrgeschwindigkeit, oder mit der Aussage "allgemeine Verkehrskontrolle" angehalten. Ob ich etwas wüsste, hat da Keiner gefragt. Antwort wäre auch immer "Nein" gewesen... Ralf
  20. Also, mal ehrlich: Hat das schon ein Polizist zu euch gesagt? Diese Frage wurde mir noch nie gestellt, mir wurde immer gleich der Grund des Anhaltens genannt, ganz ohne Ratespiel.... Ralf
  21. Hmm, also meine 848 (Ohne Evo) hatte mit Slip-on, ohne Eater (auch ohne Kat) mit Mapping 130 PS am Rad. Die Evo sollte eher mehr Top-Leistung haben... Der Verbrauch ist für die LS schon extrem, wenn sie somit zu fett läuft, kostet das auch Leistung. Woher bist Du denn? Ich würde mal zu einem der bekannten Experten ( wie von Jonas genannt) gehen und eine ordentliche Abstimmung auf dem Prüfstand machen lassen. In nördlichen Regionen hätte ich noch ein paar Tipps. Ralf
  22. Zu 1. wo sind die Bilder zu 2. Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, kommt die Olle zum Stecher. zu 3. Spritkosten beim Lastenfahrrad? Verstehe ich nicht... zu 4. Was ist ein "Gewissen"? Gibt es das auch andersfarbig? Die Fragen enden nie... Ralf
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!