Springe zum Inhalt

heydemar

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    85
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5 Neutral

Über heydemar

  • Rang
    Spätbremser

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Not Telling

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Ducati Panigale 899

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo zusammen, weiß jemand wie es zustande kommt, das der Dragster das Rücklicht der Panigale hat? Und sind schon nähere Infos zum Erscheinungstermin bekannt? Italjet_LightKatalog_DE_210x297_2021_SCREEN.pdf
  2. Einen wunderschönen guten Morgen zusammen, hat jemand Erfahrungen mit den Ölablassventilen von Stahlbus? -- > https://www.stahlbus.de/oelablassventile/stahl-standard/ Ist verlass auf die Ventile? Welches Ventil benötige ich, hatte was mit 14mm gefunden? Anzugsmoment ist gleich der Schraube ca. 15Nm? Danke und einen schönen Dienstag noch.
  3. Danke für das ganze Feedback. Das die ENV6 weniger hydrophil sein soll, ist mir nämlich auch aufgefallen. Ich glaube ich werde mal ein litterchen ordern und sie probieren. Da sie ja auf dem level von einer 5.1 ist, kann nicht viel schief gehen 🙂 Dann berichte ich nach den ersten Fahrten.
  4. Hallo zusammen, ich weiß man kann aus allem eine Wissenschaft machen Wenn ich es jetzt mache dann halt vernünftig, daher meine Frage welche Bremsflüssigkeiten Ihr verwendet? DOT4 sollte es ja mindestens sein, ich fahre keine Rennstrecke und die Bremse wird im normalen Umfang benutzt. Bosch hat wohl da etwas "neues" namens ENV4 und ENV6 https://de.bosch-automotive.com/de/parts_and_accessories/service_parts_1/brakes_1/brake_and_hydraulic_fluid_chemicals_1/bremsfluessigkeiten_env4_und_env6/bosch_env4_and_env6_brake_fluids_4 Die Suppe soll wohl DOT 5.1 ersetzen -->
  5. Hi Florian, genial, vielen vielen Dank für dein Ausführliches Feedback. Ich denke das es auch nur mit einem Helm nicht getan ist, sondern das ich am Gehörschutz nicht vorbei komme. Ich werde mir die von dir Empfohlenen Stöpsel einmal bestellen und ein Feedback geben 🙂 DANKE!!!!
  6. Morgen zusammen, ich wollte mal eurer Feedback zum Thema Gehörschutz haben. Gestern habe ich fast 400km auf meiner 899 abgerissen und mir klingeln heute noch die Ohren. Fahre einen HJC-Helm aus der obersten Preisklasse mit einem verbauten SENA zur Kommunikation mit meinen Mitfahrern (kein Radio, keine Musik während der fahrt) Jetzt steht bald ein neuer Helmkauf an und ich liebäugle mit einem AGV, werde mir den in der kommenden Woche mal auf die Birne schmeißen um zu sehen ob die mir zusagen. Nun bin ich mir aber auch unsicher ob die 899 am klingeln der Ohren schuld ist oder
  7. So, ich melde mich mit einem kurzen Update zurück, es war in der Tat die Schaltfeder defekt. Und ich hatte scheinbar ziemlich viel Glück, das sich das abgebrochene Teil nicht im Motor "verteilt" hat. Der Tausch war wirklich easy, wenn man einmal weiß was ab zu montieren ist, war es eine Sache von 2 Stunden mit allem drumherum reinigen. Bilder anbei. Hat jemand eine Adresse von Duc, an die man so einen Fall einmal schicken kann. Primär geht es mir darum warum diese Schaltfeder eine neue Teilenummer erhalten hat. Meine Vermutung ist ja, das es bei dieser Feder Produktionsfehl
  8. Habe dort nun auch alle Ersatzteile mal bestellt... Sobald alles da ist wird geschraubt, hoffentlich ist es auch nur die Feder
  9. Danke! Werde mich morgen mal rangeben! Kann man bei https://www.ersatzteile-ducati.de/ ohne Probleme ordern?
  10. Hi Kai, das beruhigt.. bzgl. "schnell getauscht" ist dieses oben genannte Spezialwerkzeug/Abzieher nötig? Welche Mengen an Flüssigkeiten werden mir da entgegenkommen, ich gehe von etwas Öl aus aber keine Mengen da sich alles in der Ölwanne befinden sollte. Abdichtung dann auch nicht mit Paste sondern mit der Dichtung? Ansonsten halt Mannol 9914...
  11. Ich habe das Web mal etwas auf den Kopf gestellt - und bei anderen Zweirädern wird so ein Problem dann wohl unter "gebrochene Schaltfeder" geführt. Da könnte ich ja doch noch "günstig" davonkommen. Jetzt nur die Frage ob man es ohne das genanntes Werkzeug problemlos hinbekommt. Dann benötige ich nämlich nur die Feder und entsprechende Dichtung. Wer hat in dem Bereich denn schon mal rumgeschraubt? Ist https://www.ersatzteile-ducati.de eigentlich seriös unterwegs? Was ich gerade auch bemerke, die sch*** Feder hat mal eine neue/andere Teilenummer bekommen, das riecht ja
  12. Vielen Dank!!! Jetzt ist die Frage ob man sich da ohne 88713.3507, 88713.3853 trotzdem mal dransetzt und es auf macht, oder sie direkt zu Duc "schiebt". By the way - was würdet ihr anhand des Videos und der Fehlerbeschreibung sagen... eher eine Überschaubare Sache oder wird es teuer? Wobei, wenn sie zu Duc geht dann wird es "alles" teuer.
  13. Danke, dann warte ich mal was der Rest der Community noch so dazu sagt
  14. Klingt plausibel... In dem Bereich war ich "schraubentechnisch" noch nicht unterwegs - gibt es bei der Demontage etwas zu beachten? Kommt mir Öl entgegen? Muss der Deckel im Nachgang wieder abgedichtet werden? Kann diese Feder aus der Führung springen oder wird sie eher defekt sein? Besten dank jedenfalls schon mal wieder für die Top Hilfe hier.
  15. Hallo zusammen, nachdem Gabel und Drucksensor nun ok sind geht es weiter, nach ca. 800m fahren auf eine Ampel zu, wollte ich wie gewohnt runterschalten. Nix es blieb im Display der 3. Gang drin. Im Stand an der Ampel dann kurz kontrolliert ob ich anfahren kann oder nicht - tatsächlich, es war der 1. drin wurde aber der 2 Angezeigt, aber in den Leerlauf schalten hing nicht mehr. Habe sie dann flott nach Hause gebracht... in der Einfahrt bei ausgeschaltetem Motor auch kein ordentliches schalten möglich! Der Schalthebel labbelt nur noch rum - man kann jedoch wieder schalten, 6er ge
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!