Jump to content

xDESMOx

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    376
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

49 Excellent

Über xDESMOx

  • Rang
    Rastenschleifer

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Panigale 1299s

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Jupp. Ursprünglich italienisch.
  2. Ich fahr die 1299s auch schon seit 4 Jahren (20.000 km) Seit 2000 km mit 15/41 Übersetzung. Ich bin hin und weg. Der Motor reißt wie die Sau in jeder Lage an. Mit 15/41 einfach nur geil zu fahren. Da denkt man echt mit OEM Übersetzung wäre irgendwas gedrosselt. Motorseitig hab ich auch nie Probleme gehabt, anderst wie meine alte 1199s Bj14 (Pleuellagerschaden bei 7.000km). Der 1299 Motor wurde an einigen Stellen auf mehr Standfestigkeit überarbeitet. Hier mal ein Beitrag dazu... https://www.ze-motor.com/12837-technical-analysis-ducati-1299-panigale Bei der 1299, und Abwärts , waren es mehr die kleinen Dinge wie hier im Forum zu genüge diskutiert wurden (schleifende Kette,schleifeneses VR am Bug,Kühlflüssigkeitverlust). Optisch eines der schönsten Motorräder und mit Euro 3 Norm auch noch ein legalen fetten Sound.
  3. Hört sich logisch an. Hätte auch keine Lust mein Bock für 2,5h wieder abzugeben
  4. Aber laut Bericht sind die normalen 1299 Modelle nicht davon betroffen. Kann mir nicht vorstellen das die da andere Blow By Ventile verbauen wie bei den R Modellen
  5. https://www.motorradonline.de/supersportler/rueckruf-ducati-1199-und-1299-airbox-oelaustritt/
  6. In dem Bericht geht hervor das Ducati die modifizierte Schwinge als Ersatzteil anbietet. ABER wann wird es Abgeboten? Das ist hier die Frage. Denke die Frage dürfte sich bei einer noch vorhandenen Werksgarantie nicht stellen
  7. 3 Jahre alt. Die hält auch noch. Spannung liegt genau bei 40-42mm Kettendurchhang
  8. Kann mir zu dem Thema Garantieverweigerung bei schleifender Kette keiner sachdienliche Hinweise geben. Laut Händler verweigert der Ducati Kundendienst den Garantieantrag.
  9. Nun hat es mich auch erwischt. Bei 19.000km schleift die Kette. Hatte wer Probleme mit dem Garantieantrag? Hab noch Werksgarantie
  10. Noch nie. Das ist der erste Satz. 19.000 km .Wird morgen gewechselt
  11. Hi. An meiner 1299s ist mir aufgefallen, dass sich die vorderen Bremsklötze unterschiedlich abgenutzt haben. Der innenliegende Bremsklotz ist bis auf die Verschleißgrenze runter. Der äußere Bremsklotz ist noch nicht auf der Verschleißgrenze. Hatte das schonmal wer gehabt?
  12. Thema schleifender Reifen: Es gab dafür eine überarbeitete Gabelbrücke. Danach ist alles wieder super. War bei meiner 1299s auch. Gabelholmüberstand: Viel zu viel durchgesteckt. Glaub der Überstand waren 5mm bei der 1299. Denke das ist bei der 959 gleich. Ketten: Da gab es 2018 ein Update. Für alle betroffenen Panis
  13. Ich hab beim Kauf direkt zwei Jahre zusätzlich dazugebucht. D.h. volle Werksgarantie
  14. Hi. Ja so hatte ich es auch vor gehabt. Die ForeverRed Garantie ist aber eine Werksgarantie, nicht vergleichbar mit Cargarantie.
  15. Hi. Weiß einer ob die Gabelsimmerringe in die Garantie fallen? Knapp 19.000 km und noch Werksgarantie.
×
×
  • Neu erstellen...