Jump to content

DuK

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    749
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

583 Excellent

Über DuK

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    1299S

Letzte Besucher des Profils

1.954 Profilaufrufe
  1. DuK

    Schöne Grüße aus BaWü

    Willkommen und schöne Grüße aus Südbaden.
  2. DuK

    Endtöpfe 996s

    Hatte an meiner 996 Marving Carbon drauf. Die waren vom Sound auch nicht so schlecht. Kann aber sein, das die schon etwas ausgebrannt waren, Mopped hatte >50.000km drauf.
  3. DuK

    Pikes Peak Wahnsinn

    Sie wurde halt vorher nicht wochenlang gebrieft, was sie wann und wie zu sagen hat, so wie die F1-Marionetten. Sie ist einfach nur Mopped gefahren ... und das verdammt gut !! 👍
  4. Da ist definitiv KEIN Feinstaub ! Das geht schon fast Richtung Brikett. 😉
  5. DuK

    Pikes Peak Wahnsinn

    Alle fahren da freiwillig, also machen lassen !!! Häkeln macht eben nicht jedem spaß. 😉
  6. Soll auf Fett und Schmutz an den Griffen vermeiden wenn der Mechaniker dran schraubt.
  7. DuK

    MotoGP 2019

    Was für ein geiles Rennen !! Glüchwunsch an DOVI !! 👍👍👍
  8. Habe in Meran die passende Brille für BMW-Fahrer entdeckt ...
  9. Nein, da lohnt keine Pani ! Die musst Du mal richtig ran nehmen ! 😜 Ich würde den Service regulär machen lassen. Früher hat man alle 2 Jahre die Zahnriemen getauscht, da hat der komplette Service auch um die 1000,- gekostet. Heute Ventilspielcheck erst nach 24.000km. Das ist schon purer Luxus. Wenn alles ok ist, merkst Du nicht wirklich was. Wenn Du nur gondelst eh nicht. Sollte aber ein kleiner Schaden/Verschleiß vorliegen oder Steuerkette gelängt usw. merkst Du es evtl. schon ... an der Rechnung hinterher. 😉 Ein Bekannter hat am Auto auch mal sparen wollen und den Zahnriementausch raus gezögert. Leider musste er kurz drauf neben Zahnriemen auch noch den Motor tauschen. Wenn Du eher gemächlich unterwegs bist, sollten genug Reserven drin sein. Es gibt Dir aber niemand eine Garantie was passiert oder ob es hält.
  10. DuK

    Panigale V4 Bilder

    Merkt man bein Fahren einen Unterschied durch die Winglets ?
  11. DuK

    Bücher ;)

    https://www.amazon.de/Das-MotoGP-Handbuch-Fahrtechnik-auf-Rennstrecken/dp/3768852547/ref=mp_s_a_1_2?keywords=motogp+fahrtechnik&qid=1565008897&s=gateway&sr=8-2
  12. Wer genau sagt, das ich ein neues Auto kaufen soll ? Z. Bsp. Der, der mich mit meinem alten nicht mehr in die Umweltzone fahren lässt. Wer denn Batterieschrott verschweigt ? Ich lese bei den ganzen Werbeanzeigen für E-Autos immer nur 0 CO2/km, Abgasfrei usw., im Kleingedruckten dann, das es nur Lokal so ist. Das Kohlekraftwerk wird nicht eingerechnet. Dazu wird bei der Reichweite gelogen, daß sich die Balken biegen. Wieviel Batterien nach 5 Jahren anfallen steht nirgendwo. Für die ganzen E-bikes brauch ich keine (wohlmöglich noch gefälschte) Statistik. Das sehe ich täglich auf den Radwegen und höre es oft genug von den Besitzern. Die wenigsten ersetzen ein Auto/Motorrad. Die allermeisten genießen einfach den eingebauten Rückenwind. Ausnahmen gibt's sicher, aber nicht die Masse. Und das die Grünen die meisten Flugmeilen aller Parteien sammeln, gibts überall im web zu lesen. Vielleicht sollte man denen mal zeigen, das es Telefon oder auch Skype gibt. Damit lassen sich viele Dinge auch ohne persönliche Anwesenheit klären. Klappt bei uns in der Firma auch.
  13. @Basstler Das soll und ist keine Ausrede. Nur lasse ich mir nicht von dummen Politikern jeden Müll erzählen. Z. Bsp. ich soll ein modernes, umweltfreundliches Auto kaufen. Wenn ich die Produktion vom neuen Auto berücksichtige, muss ich mit dem neuen erst mal 600.000km fahren, bis die Ökobilanz besser ist als mein jetziges. (Da gab es auch mal so eine Testseite im web) Welches neue hält den so lange ? Keins ! Staubsauger über 900 Watt gibts keine mehr, dafür sollen jetzt E-Autos die Welt retten ! Der ganze Batterieschrott wird dabei verschwiegen. Ich soll Flugreisen vermeiden. Ok, habe ich gemacht. Bin die letzten Jahre nicht geflogen. Dafür fliegen die Poliker (allen voran die Grünen) aber fleisig, sogar durch Deutschland. Nur weil zu bequem und faul den Zug zu nehmen. Oft genug fährt der Chaffeur mit dem Dienstwagen hinterher. Da werden E-bikes als tolle, umweltfreundliche Fortbewegungsmittel verkauft. Mag so stimmen, solange ich dafür ein Auto stehen lasse. Die meisten E-bike-Fahrer steigen aber vom normalen bike auf E-bike um. Ist ja bequemer, schneller und man kommt ohne Schweiß sogar den Berg hoch. Da fährt dann die grüne Mutti, aufrecht sitzend, die Steige hoch und überholt noch ganz stolz den Sportler auf seinem normalen Bike. Da ist dann rum mit Umweltfreundlich. Aber wie sagte mal ein E-bike fahrer zu mir ... Natürlich ist das Umweltfreundlich, hat ja nicht mal einen Auspuff. Ich lebe soweit umweltfreundlich, indem ich voll funktionsfähige Dinge auch lange nutze. Das ist ressourcenschonend ! Ich brauche nicht jedes Jahr ein neues Smartphone, mein letztes hatte ich 7 Jahre im Gebrauch. Nutze ich sogar heute noch als Navi. Mein Daily driver Mercedes ist 15 Jahre alt. Auch brauche ich kein Smarthome, wo jeder Scheiß elektrisch geht. Die Rolladen bekomme ich auch noch von Hand hoch gekurbelt. Das sollen die ganzen Politiker erstmal nachmachen, dann können sie wieder kommen und vorschäge bringen.
  14. Der Energiebedarf beim Recycling ist aber enorm. Elektroschrott kommt auch nach Afrika zum verbrennen auf große Halden. Kinder sammeln dann die Metalle raus. Schöne grüne Welt. Die Profitgier wird die Industriestaaten killen .. so wie die Ägypter, Römer oder Maya. Gibt dann ein weiteres Kapitel in den Geschichtsbüchern.
  15. Wieviele Schüler verzichten auf ihr Smartphone um Strom zu sparen ?
×
×
  • Neu erstellen...