Jump to content

BellundDonner

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    640
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

423 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über BellundDonner

  • Rang
    Ellenbogenschleifer

Profile Fields

  • Fahrzeug
    998

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich hätte eine über... https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ducati-hinterradnuss-sw-55-vielzahn-12-kant/1553927012-306-2887?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android
  2. Ich sehe das mittlerweile auch sehr kritisch, an der normalen Grippe sterben fast genauso viele wie an Corona und da wird nicht so ein Aufriss gemacht. Tatsächlich bin ich der Meinung das die Maßnahmen überzogen sind. Zum jetzigen Zeitpunkt, aucb nach dem ganzen Medientrubel, gibt's aber kein zurück mehr und die "falschen" Entscheidungen sind folgerichtig. Gestern im Radio gehört das es eh keine Herdenimmunität geben wird weil die Antikörper nach 4-5 Monaten aus dem Körper verschwinden. Und dann kommt noch eine mögliche Mutation des Virus dazu, dann geht es wieder von vorne los. Entscheiden will das niemand, aber ich denke das wenn sich die Risikogruppen entsprechend schützen und die Mehrheit der Leute etwas Rücksicht nimmt, überstehen wir diese Krise auch. Vielleicht am Ende sogar mit weniger Opfern durch die Finanzprobleme und sonstige/ Depressionen. Ich möchte nochmal ganz klar sagen das ich absolut nicht als Coronaleugner abgestempelt werden möchte, Corona ist real, durfte ich im eigenen Kreis schon mitbekommen. Jeder Tod durch Grippe, Corona, Krebs, Aids oder Verhungern ist schlimm, aber nur bei einer Krankheit wird so ein "Aufriss" gemacht und die ganze Welt wird zu unglaublichen Entbehrungen gezwungen und einzelne müssen immense Opfer bringen. Und jetzt erwarte ich hier einen schnellen Tod durch Steinigung! Gruß Florian
  3. Entweder das, oder sie haben alle Bikes gedrosselt damit Dovi aufjedenfall nicht mal mehr die Chance hätte Weltmeister zu werden und eine 2te Blamage fürs Image zu kassieren.
  4. BellundDonner

    Schnelltankkanister

    Schnelltanker sind was für Anfänger! Ich hab da nochmal ne andere Lösung am Start, mir war das Tanken irgendwann zu nervig... Meine Tankanlage 60L Fass auf einer billigen Transportkarre mit billiger Spritpumpe und hochwertigen PWM Modul um die Pumpengeschwindigkeit steuern zu können. Der Tankstöpsel ist natürlich auch selbst gemacht und passt in fast alle gängigen Schnelltankdeckel, wir fahren alle den Racefoxx, da sind die Öffnungen überall gleich. Den Strom greife ich über eine abgesicherte Leistung direkt am Moped ab, hierzu habe ich einfache Leitungen mit 2poligen AMP Superseal Steckern konfektioniert. Strom anklemmen, Stutzen rein, Hahn auf, Pumpe an und warten/essen/trinken was auch immer. Mist, die Pumpe läuft ja schon 15min!!! EGAL! Der Trick ist simple Physik: Die Pumpe zieht aus dem Fass den Sprit und holt sich über die Rücklaufleitung, da wo das Alurohr dran ist, den Luftausgleich. Da das Röhrchen mit im Tank steckt ist irgendwann der Füllstand erreicht und der Rücklauf zieht nun keine Luft mehr sondern durch den entstehendem Unterdruck wieder Sprit zurück. Ein tatsächlich fast ewiger Kreislauf, zumindest bis die Batterie leer ist Wenn ich also Sprit im Rücklauf fließen sehe, mache ich die Pumpe aus und warte bis der Druckausgleich vollzogen ist sprich bis kein Sprit mehr angesaugt wird. Fertig getankt! Bonus bzw mein ursprüngliches "Problem" ist gelöst: Durch die Möglichkeit verschieden lange Röhrchen am Rücklauf zu platzieren kann immer die maximal notwendige Spritmenge getankt werden. Voller Tank macht langsam Einmalige Baukosten ca 100 Euro, einmal im Jahr gibts neue Schläuche für nen 5er, die härten halt aus... Läuft seit 1,5 Jahren problemlos und wird es auch weiterhin tun. Jaja, sieht nach Raketenwissenschaft aus und mich halten auch viele für bekloppt wenn sie das Teil sehen. Nach einem kurzen Gespräch sind die meisten aber begeistert gewesen und ließen mir zum Dank ihre Faszination da. Weitere Fragen? Gerne! Gruß vom Tüftler, Florian
  5. Ich habe noch den alten Constands mit der Ratsche als Einrastfunktion. Bei dem war das tatsächlich so, sehr windige Konstruktion... Mag sein das es bei dem Evo besser ist
  6. Carsten, deine Ideen gefallen mir! Auch wenn du da echt ne Menge Kohle versenkst und diese Schönheit niemals Asphalt unter ihren Schuhen zu spüren bekommt... Apropos Kohle.... Möchtest du vielleicht den einen oder anderen von uns adoptieren? Weitermachen!
  7. Unendlich diskutieren braucht man da tatsächlich nicht. Wer etwas stabiles, nicht wackelndes, vernünftige Verbindungen an den beweglichen Teilen und leichtlaufende Rollen sucht greift gerne zum Bursig. Wenns wackeliger sein darf, man 538 mal die Schrauben nachziehen möchte und einmal im Jahr bei Rennstreckengebrauch die Rollen tauschen möchte, der kann auch den Constands nehmen. Ok ok, ist schon etwas überspitzt geschrieben, der Preis vom Constands ist für die gebotene Qualität grenzwertig. Ich will meinen Bursig jedenfalls nicht mehr missen, mit dem ärgere ich mich jedenfalls nicht mehr rum so wie beim Constands. Und ja, ich hatte/habe beides, meine ganz persönliche Meinung.
  8. Hallo, ich teile deine Meinung zu 100 Prozent. Laut ist nicht gleich schnell und nur laut macht auch kein schönes Motorrad aus. Natürlich waren Ducatis noch nie wirklich leise, aber so langsam wäre es mal an der Zeit zumindest Optionen anzubieten. Die einzige Option ist nämlich im Moment einfach keine zu kaufen und da wir alle ja die italienischen Motorräder lieben... Auch wenn manche hier diese Ansicht überhäupt nicht teilen oder nachvollziehen können: Sprüche wie "dann kauf halt keine, weiß man vorher, merkt auch der letzte degenerierte bei der Probefahrt" könnte man sich einfach mal klemmen. Fakt ist, die Zeit der lauten Motorräder und offenen Auspuffanlagen geht auf ihr Ende zu, das muss man einfach mal akzeptieren.
  9. Sehe ich leider genauso wie @Desmo Topschi... Eine Panigale ist niemals nie das richtige Alltagsbike. Das ist ein Sport-oder Hobbygerät aber kein Arbeitstier. Schön ist sie ja leider aber zum Kilometer abspulen ungeeignet, damit verliert sie auch schnell ihren Reiz. Ganz ehrliche Meinung, einen Gefallen tust Du dir damit nicht.
  10. Das erste Mal ist etwas tricky und sobald du Verbindung zum Moped hast geht es in den Notlauf und saugt dir in 30 min die Batterie komplett leer. Licht geht an, alles am Blinken was geht und der Lüfter läuft volle Pulle... Mich hat damals keiner gewarnt und ich hab mir fast eingesch... weil ich nicht wusste was da gerade abgeht. Ist aufjedenfall für den normalo PC Nutzer machbar... Bei Fragen können sich gern alle melden, kann telefonischen Support machen 🙂
  11. Man muss MM wirklich nicht unbedingt mögen aber vor der Aufholjagd muss man einfach den Hut ziehen. DAS was er macht kann aktuell kein anderer Fahrer im Paddock! Bei Dovi fehlt mir irgendwie nen bisschen der Biss, auch in der Körpersprache... Hat man gegen Rennende gut gesehen das er auch anders kann. Taktisch war es jedenfalls klug wie er gefahren ist.
  12. Das erinnert mich an die Geschichte von einem Kumpel: Er kam in Arbeitklamotten und wollte einen Neuwagen kaufen und wurde nichtmal wahrgenommen! Hatte seinen schick gekleideten Vater dabei der dann prompt angesprochen wurde. Der meinte nur: hier gehts nicht um mich aber meinen Sohn haben sie gerade als potentiellen Kunden verloren! Zu einem Händler der es in der heutigen Zeit der schnellen Urteilsbildung nicht schafft den Kunden vernünftig zu begrüßen, zu fragen worum es geht und ihm dann entsprechend entgegen zu kommen würde ich auch nicht gehen. Ich erwarte weiß Gott nicht das man für den Kauf eines Neufahrzeugs auf Händen getragen wird aber ein Minimum gehört für mich schon dazu. Gerade wenn man bei einem Motorradhändler in voller Montur bei leicht sommerlichen Temperaturen ankommt, egal ob ich was kaufen will oder nicht.... Ein Wasser oder Kaffee sind ein MUSS! Vielleicht bin ich pingelig aber den Händler kann man sich selbst aussuchen, notfalls auch mal weiter fahren wenn man nicht das Gefühl hat sein Geld und sein Fahrzeug in die richtigen Hände zu geben.
  13. Ich danke euch trotzdem. Schalte dann auch mal eine Anzeige bei Kleinanzeigen. Danke und Grüße, Florian
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!