Jump to content

Zillo

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    146
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

57 Excellent

Über Zillo

  • Rang
    Knieschleifer

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Streetfighter S

Letzte Besucher des Profils

1.468 Profilaufrufe
  1. Moin, hätte eine für die SF 1098, die müsste ja eigentlich passen, oder? Gruß Kai
  2. Noch ein Tipp: Hier kann man recht günstig Fahrzeuge abstellen, bis nach Livorno ist es dann nicht nicht mehr weit. http://www.motorradhoteltoskana.com/default.asp Wir haben dort unseren Transporter 10 Tage lang für nen Fuffi abgestellt. Der Preis ist nur 5,00 pro Nacht (egal ob Minibus, PKW oder Auto + Anhänger). Giorgio ist ein netter Typ, spricht auch deutsch. Wenn man ein paar Tage dort übernachtet, ist das Unterstellen sogar kostenlos. Das Bike ist übrigens wieder fit 👍🏻
  3. Zillo

    Felgenfarbe

    Ducati verwendet wie wir alle wissen eher "spezielle" Farbtöne. Die beste Bandbreite an Ducati Lacken, welche ich bisher gefunden habe, bietet Lechler. Siehe ab S. 319: http://www.lechler.eu/DesktopModules/Bring2mind/DMX/download.aspx?Command=Core_Download&EntryId=42803 Dort den richtigen Farbton zu finden bedeutet oft etwas Recherche, eine gute Quelle dafür sind italienische Ducati-Foren 😉 Lechner hat auch deutlich mehr Farbtöne als R.H. Lacke. Immer, wenn ich dort mal angefragt hatte hieß es nämlich: Führen wir nicht... 🙄 Abmischen lassen kannst du sie dir nach entsprechendem Lechler-Farbcode z.B. hier: https://www.spraydosen-shop.de/autolack-spraydose-in-wunschfarbe-wagenfarbe-400ml Oder auch als Tupflack: https://www.spraydosen-shop.de/lackstift-wunschfarbe Gute Erfahrung habe ich auch mit den 2K Lacken (Spritzlack, nicht Dose) von 123-Lack gemacht. Die Farbauswahl ist dort allerdings sehr begrenzt.
  4. Zillo

    Ständer Winter

    Dagegen helfen aber normale Montageständer nicht. Da muss es dann schon ein Zentralständer sein oder für vorne mindestens einer für die Steuerkopfaufnahme. Ich halte das aber für überbewertet, einfach mind. 3 bar auf die Reifen und gut. Dennoch braucht man als Schrauber einfach eine Möglichkeit, das Motorrad aufzubocken und dann kann man es auch im Winter benutzen. Mein Constands funktioniert, wenn er einmal vernünftig eingestellt ist.
  5. Bin auch immer wieder erstaunt, wie eng der Kniewinkel an der M1200S im Gegensatz zum alten Fighter ist. Bei der M1200 sitzt man doch stark "im" Motorrad und der Lenker ist deutlich zu hoch. Hätte ich bei der SF V4 jetzt auch gedacht, aber hier bei Pat im Vergleich sieht es anders aus.
  6. Davis Stute, DS Suspension in Hamburg kann ich empfehlen. Gruß Kai
  7. Bzgl. der Schräglagenfreiheit der SF V4 würde ich erst einmal abwarten. Die war und ist bei der Alten auch schon recht enttäuschend. Für die Rennstrecke muss auch dort die Fußrastenanlage umgebaut werden, der Bugspoiler schleift dann aber trotzdem. Eine M1200R geht bis zu einem gewissen Grad schon ganz ordentlich, aber wie rocroc schon schrieb, sind bei einem Naked die Grenzen irgendwann erreicht. Eine 1098 SF fühlt sich auch brachialer an, in der Realität geben sich M1200/R/S und 1098 SF V2 aber fast nichts. Die Leistungscharakteristik ist lediglich eine andere. Die SF legt über 7000 noch mal ordentlich zu, die Monster drückt einfach von unten linearer durch und durch den Quickshifter ist sie in der Beschleunigung ebenbürtig. Die 12´er Monster fährt sich schon echt sehr handlich und hat auch auf der Rennstrecke gut Dampf. Im Topspeed fehlt dann natürlich was. Aus der Kurve heraus hat eine 1000´er aber schon ordentlich zu kämpfen, wenn sie an der M12 vorbeiwill. Die SF V4 ist schon heiß, aber auf der Landstraße macht eine M12 schon echt Spaß und für 1-3 Events kommt auch damit Freude auf. Sturzteile für eine Monster dürften auch günstiger sein...
  8. Von welchem Lenkungsdäpfer und welchem Halter sprichst du?
  9. Über Sardinien und die SF können wir mal quatschen, habe ja deine Nummer 😉
  10. Hallo A. Da müsste ich mit ziemlicher Sicherheit noch was herumfliegen haben. Die Dinger sind doch alle gleich...
  11. Ich suche das auch! Wer etwa hat, bitte melden, danke.
  12. Runter nach Lanusei, bin mal wieder über das Vorderrad weggegangen. War eine dämliche Situation, bzw. Verkettung von ungünstigen Ereignissen. Schulterblatt 3-fach gebrochen, 2 Rippen gebrochen, Bein gequetscht und Schürfwunden trotz Lederkombi. Hat gut geknallt. 😔 Entweder bin ich zu blöd zum Fahren, oder das Bike ist einfach nichts (mehr) für mich. Ich liebe die SF, aber rasant gefahren hat das Ding echt so seine Tücken, bzw. ich dann meine Probleme damit. Ist halt ein Dinosaurier. Wenn ich so sehe, was der Kollege mit seiner M1200S für Dinger dreht und diese wieder in den Griff bekommt kann ein modernes Bike mit mehr Elektronik nicht schaden - insbesondere auf der Straße. Da hatte ich echt zu kämpfen. Konnte die M1200S ja einige Male zum Vergleich fahren, das Ding lässt sich ganz anders händeln. Im Ganzen wird sich der Verkauf eher nicht mehr lohnen. Ist zwar alles nur Optik, aber es gibt nicht viele, die ein Unfallbike zu einem akzeptablen Preis nehmen. Nächste Woche, wenn sie wieder da ist, muss ich mal alles in Ruhe begutachten. Jetzt wird es hier aber zu Off Topic, denke ich.
  13. Zillo

    DB Eater für QD Magnum

    Moin, ich habe eventuell noch was Passendes herumliegen. Schaue gerne nach,, wenn du noch Interesse hast, melde dich per PN. Gruß Kai
×
×
  • Neu erstellen...