Jump to content

Desmopatrick1199

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    906
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

309 Excellent

Über Desmopatrick1199

  • Rang
    Ellenbogenschleifer
  • Geburtstag 18.10.1985

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male
  • Hobbies
    Ducati, Tennis, Gaming, Fitness! Bin aus der schönen Oberpfalz (Bayern)

Profile Fields

  • Gefährt
    Panigale 1199@Termi Slip-On, K&N Race, Marchesini Felgen

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Bei mir passt !offensichtlich! nur der Winkel von Kennzeichen (Performance Halter) trotz Modifikation auf ca. 40 Grad noch nicht und die Blinker sind zu nah beisammen 🤔😂✌🏻
  2. Und wenn er theoretisch nichts zum Zahn ziehen findet, dann werde ich mich direkt bei der Dienststelle über den Kollegen, der das verordnet hat, schriftlich beschweren und das würde ich auch gleich so mitteilen (nicht androhen!) - viel Erfolg bei der nächsten Beförderung
  3. Desmopatrick1199

    Rosso Corsa II

    Auf der Landstraße deutlich besser, weil er bei kühleren Temperaturen besser funktioniert als der Supercorsa
  4. seit Juni 2012 (mein altes Profil "Desmopatrick" war nicht mehr erreichbar, neue Email etc.)
  5. Warum? Der Triumpmotor hat um die 140PS - wenn man beim V4R in SBK von ca. oder knapp 250PS ausgeht, dann schätze ich schon, dass die MotoGP an die 300PS haben! Das ist dann 100% mehr Leistung bei 30% mehr Hubraum. Aber der Vergleich ist ja 3-Zylinder 765 Kubik "Serienmotor" mit offener Auspuffanlage gegen Prototypenmotor der nur ein paar Rennen halten muss und eigentlich nur durch den Spritverbrauch reglementiert ist. (6 Motoren pro Saison - also schätzungsweise muss ein Motor 1000km halten)
  6. Superbike: 4-Zylinder-Viertakt-Motoren 750 cm³ bis zu 1000 cm³ 162 kg MotoGP: Das Mindestgewicht für die 1000er lag zunächst bei 153 kg, wurde ab der Saison 2013 auf 160 kg erhöht um dann in der Saison 2015 auf 158 kg und ab 2016 auf 157 kg abgesenkt zu werden
  7. die sind angeblich mit dem Stockmotor (also Serienmotor) mit anderer Auspuffanlage und Mapping gefahren - hieß es bei 1000PS bei der Vorstellung bzw. dem Test der neuen RR - die soll dann aktuell 219 PS leisten. 17 Km/h mehr, da kann man sich ausrechnen oder erahnen wie viel Mehrleistung die V4R hat (v.a. mit Winglets)
  8. scheinbar ist Ducati momentan der einzige Hersteller der die Regelwerke (MotoGP und SBK) lesen kann? Die anderen offensichtlich nicht und jammern dann nur herum (und kopieren anschließend wieder fleißig)
  9. scheint abgewiesen - Dovi ist und bleibt Sieger!
  10. ich warte schon auf den Vergleich mit der V4R! Fazit: "Ducati zu teuer, dreht höher (=unfair, weil MotoGP-Motor), keine Griffheizung"
  11. Vielleicht auch (in Deutschland, gerade bei 03/10) sinnvoller im Landstraßenbetrieb als der Supercorsa SP
  12. hatte ich bei der 1098 auch, offene Termis und anderes Steuergerät..."müsste die nicht einen geregelten Kat haben?" - Werte waren aber im Bereich des Erlaubten
  13. 1098R=1198R, wurde lediglich umbenannt, d.h. Ducati ging von 1000 Kubikzentimeter (999R) auf 1200 Kubik mit der 1098R 😉✌🏻
×
×
  • Neu erstellen...