Jump to content

mc_east

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    658
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

184 Excellent

Über mc_east

  • Rang
    Ellenbogenschleifer

Profile Fields

  • Fahrzeug
    1098S

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Geht das? Ich dachte, wenn das Moped in eine RWB kommt, darf man es nicht anfassen? Deinen letzten Absatz verstehe ich nicht - was meinst du, mit fiktiv? Die Versicherungssumme ist doch allgemein WBW-Restwert?
  2. Wiederverkauf und Wiederbeschaffungswert ist nicht das gleiche - deswegen ist es auch egal, was man für die Maschine gezahlt hat. Das sind zwei Paar Schuhe, die man nicht zusammen werfen darf.
  3. Hallo Zusammen! Weiß jemand von euch, wie es sich mit den Anbauteilen bei der Ermittlung des Wiederbeschaffungswertes läuft? Mein Vater hatte beim Fahrsicherheitstraining mit seiner Monster 1200S bei ca. 30 km/h im zweiten Gang ein blockierendes Hinterrad (weiß der Kuckuck warum, wahrscheinlich abgewürgt da 2. Gang) und dadurch einen leichten Highsider. Fahrzeug ist Vollkaskoversichert, laut Gutachter Totalschaden. Der Gutachter hat den Wiederbeschaffungswert auf 14800 Euro gelegt. Monster 1200S, Baujahr 17, 5000km auf der Uhr. Gekauft vor zwei Monaten beim Freundlichen. Preislich liegt die im Moment irgendwo bei 13 - 14k wenn man eine will. Verbaut ist aber ohne Ende Zubehör, welches man ja mit dazu rechnen muss: Trockenkupplung 2500€ (zwei Tage vor dem Unfall verbaut!) Lenkungsdämpfer 700€ (zwei Tage vor dem Unfall verbaut!) Federn Gabel und Fahwerkeinstellung: 400€ Hitzeschutz Carbon: 250€ Radabdeckung Carbon: 250€ WaPu Deckel Carbon: 200€ Brems & Kupplungshebel: 300€ Flüssigkeitsbehälter: 250€ Spiegel: 260€ Kurzes Heck: 150€ LED Blinker: 180€ Gesamt: 5440€ (Bis auf die ersten drei Positionen ist hier auch kein Einbau mit Berücksichtigt, sondern nur das Material.) Zzgl. eine Monster für 13500€ = 18940€. Macht eine Differenz von über 4000€ zum ermittelten Wiederbeschaffungswert. Man kann zwar argumentieren, dass einige Anbauteile nicht mehr neu waren, doch bringt mir das ja recht wenig, da ich diese zur "Wiederbeschaffung" neu erwerben muss. Oder wird hier etwas abgezogen? Danke für eure Tipps & schöne Woche 😉 Gruß mc_east
  4. Schalt mal n Gang runter, Freundchen! Niemand zwingt dich, hier zu kommentieren - und wenn du der einzige bist, der Kupferpaste schreit und betont (auch entgegen der Ducatiangabe) kein Fett zu nehmen (was auch schon seit jeher Standart ist, um Gewinde wieder zu öffnen), wird man wohl noch nachfragen dürfen.
  5. Das auch noch? Dafür kommst du in die Hölle 😄
  6. Du schreibst in anderen Ducatiforen? Holt mal einer Sven.
  7. Ja aber das heißt ja nicht, dass die Aussage richtig ist - daher habe ich hier nochmal nachgefragt, wenn der Kollege explizit auf Kupferpaste verweißt.
  8. Und was ist mit meiner Kupferpastefrage?
  9. Das dachte ich bis Dato auch - in dem Thread sind interessante Erkenntnise zu finden: http://www.duc-forum.de/thread.php?threadid=89762&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=1
  10. 100 Jahre alt, aber hier muss ich mal einhaken - wieso denn das? Ducati gibt ja sogar selbst Fett vor. Zudem mal ein Zitat aus einem anderen Forum: "Fett erzeugt einen definierten Reibwert im Gewinde und unter der Auflagefläche der Mutter auf den das vorgeschriebene Anzugsdrehmoment abgestimmt ist. Kupferpaste ist nicht wirklich ein Schmiermittel und erzeugt sicherlich einen abweichenden Reibwert und damit eine andere Vorspannkraft in der Verbindung. " Ziehe meine 1098 auch immer mit 180 Nm an, bin nun aber über erste Berichte gestolpert, dass sich bei der Monster1200 (Werksangabe hier ebenfalls 230Nm) selbst bei 230 Nm Muttern gelöst haben 😵
  11. mc_east

    Der 1098 Bilder Thread

    Das Foto ist schon etwas älter - und da der Kantenschutz fehlt, muss es vor'm Odenwald gewesen sein, da ich hinterher den Kantenschutz angeklebt habe😁 Ich verstehe nicht, was du an meiner wunderschönen Auspuffanlage zu meckern hast? Nachdem diese von drei Beamten mit drei unterschiedlichen Taschenlampen inspiziert und NICHT BEMÄNGELT wurde, ist doch alles legal 🤭
  12. mc_east

    Der 1098 Bilder Thread

    Da glänzt sie wieder 🥰
  13. Danke für den Tipp!
  14. Dann macht das natürlich absolut keinen Sinn, da hast du recht. Ich wusste nicht, dass es nur so wenige Hebel gibt, die an die RCS passen. Vtrek und Konsorten passen ja einwandfrei an die OEM Brembo Pumpe.
  15. Kann mir hier niemand helfen? 😟
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!