Springe zum Inhalt

Amnesic Aphasia

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    342
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

117 Excellent

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Amnesic Aphasia

  • Rang
    Rastenschleifer
  • Geburtstag 05.01.1979

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    848 Evo

Letzte Besucher des Profils

1.923 Profilaufrufe
  1. Oh man, da kommt man auf die Warteliste... Naja... ist aber auch echt teuer, wenn auch geil ;o). Was ist denn mit Bike-Lift? Gibt es dazu eine Meinung?
  2. Von Pierobon gibt es einen Racing und einen Street front stand. Ich sehe den Unterschied, das ist diese "Schutzkappe" an Dorn, aber kann man nicht beide für beides nutzen? Würde es für beides nutzen wollen. https://www.pierobonframes.com/en/product/street-front-stand/ https://www.pierobonframes.com/en/product/racing-front-stand/
  3. Natürlich... sorry... völlig aus dem Kopp verschwunden. Wobei ich den irgendwie vom Design komisch finde. Auch wenn es wohl die beste Variante wäre. Aber diese Tellerauflage, da kann niemals etwas passieren? Ach so... die Tellerauflage war nur für die Modelle ohne Loch im Lenkkopf. Oh man... wenn man sich tausend Dinge anguckt, verliert man schon mal den Überblick.
  4. Ich rede ja gar nicht von den Zentralständern. Da habe ich einen Bursig. Nur Bursig hat keine Hinterradständer und Lenkkopfständer. Move weiß ich nicht. Pierobon habe ich mir auch angeguckt, aber klar... das ist natürlich mal gar kein Vergleich. Trotzdem darf ich doch was erwarten, was passt! 🤔
  5. Constands und Motea sind eins, somit ist es der Hersteller. Auch wenn sie es "nur" irgendwo produzieren lassen, sind sie der Hersteller. Ich habe denen gar nichts mitgeteilt vor dem Kauf. Ich habe nachträglich, nachdem der mitgelieferte Dorn nicht passte, noch mal hier rein geschaut und geguckt was @Duke zum Thema Dorndurchmesser geschrieben hatte. Das habe ich denen dann gerade mitgeteilt. Ich habe noch nicht gehört, dass Constands Billigkrams ist. Von Gubellini gibt es leider keinen Lenkkopfständer. Ich warte mal ab was die sagen und entscheide mich dann. Aber ich danke d
  6. Meine Mail an Motea sagt wohl alles! Hallo Motea-Team, ich habe mit euch Kontakt aufgenommen, weil ich wissen wollte, welche Ständer für mein Motorrad (Ducati 848 Evo) die besten wären, da ihr eine sehr große Auswahl habt. Schnell bekam ich eine Antwort von euch mit der Bitte um Fotos vom Fahrzeugschein und meinen Erwartungen, bzw. meinen Anforderungen an einen Ständer. Nachdem ich die Mail mit allen Angaben und Fotos zurück geschickt hatte, erhielt ich eine kurze Mail mit der Info das ihr keine Ständer für mein Modelljahr 2010 hättet. Ich besitze
  7. So... habe mich jetzt doch für den höhenverstellbaren Hinterradständer entschieden. Warum? Weil ich dann noch gesehen habe, dass die Rohre nicht auf dem Boden aufliegen, sondern noch mal so Gummifüße haben. Mein Gubellini ist schon total zerkratzt. Lenkkopfständer ist der geworden, den du @Duke mir empfohlen hast. Der wurde mir erst gar nicht angezeigt, deswegen bin ich froh das ich den noch gefunden habe durch dich. Danke noch mal an alle Beteiligten!
  8. Ich glaube ich bin auf dem richtigen Weg. Würde mir für vorne folgenden holen: https://www.motea.com/de/lenkkopfstander-montagestander-ducati-848-evo-11-13-constands-v5-rot-558299-0 Hinten bin ich noch am überlegen. Entweder den: https://www.motea.com/de/einarmstander-ducati-848-evo-11-13-montagestander-constands-s3-rot-164076-0 oder den: https://www.motea.com/de/einarm-montagestander-fur-ducati-848-evo-11-13-single-one-pom-einarmstander-rot-590428-0 Der eine ist mit POM (Polyoxymethylene) überzogen, um Kratzer weitestgehend zu vermeiden, der andere ist dafür höhenverstellb
  9. Mega! Vielen Dank das du dir die Mühe gemacht hast und mir das alles aufgelistet und vorher noch nachgemessen hast. Danke dir!
  10. Danke dir, da gucke ich nachher mal nach. Allerdings müsste meine von 2012 sein und nicht 2010.
  11. Ich brauche ja einen kleineren Dorn, aber die 848er haben ja keine Unterschiedlichen Achsen/Radnaben?! Demnach ist doch das Baujahr eh egal, oder nicht? Gab es da Veränderungen? Ich habe schon einen von Gubellini, aber die haben keine Lenkkopfständer. Deswegen bin ich auf ConStands. Die sehen stabiler aus als manch anderer. Und die Ständer von Pierobon will ich nicht bezahlen 🤣.
  12. Danke dir, aber es geht nicht um einen Zentralständer. Den habe ich schon von Bursig. Es geht mir um einen klassischen Ständer für hinten und einen Lenkkopfständer für vorne. Ich habe gerade aber mal ein bisschen gegoogelt. Wenn das stimmt was ich gefunden habe, dann steht die 10. Stelle der Fahrgestellnummer für das Baujahr. Dort steht bei mir ein C. In einem Online VIN Decoder spuckt er mir 2012 raus. Was stimmt jetzt?
  13. Hallo zusammen, ich wollte für meine 848 Evo einen Ständer für hinten und einen Lenkkopfständer für vorne haben. Da Motea (ConStands) super viele Ständer im Angebot haben, habe ich einfach mal gefragt was der beste Ständer ist. Ich kann oftmals keine signifikanten Unterschiede erkennen. Motea bat mich den KFZ-Schein zu fotografieren und meine Anforderungen zu nennen. Das habe ich getan. Offensichtlich ist das Baujahr meiner Maschine 2010 (woran erkennt man das?). Darauf kam die Antwort, sorry... wir haben für das Baujahr keine passenden Ständer. Aber es gab d
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!