Springe zum Inhalt

turbostef

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    6.006
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5.015 Excellent

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über turbostef

  • Rang
    Champ

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Male

Profile Fields

  • Fahrzeug
    Panigale 1299 S

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich kann halt nur das. Na ja Pornodarsteller würde auch gehen aber das wollte ich aus familiären Gründen nicht 😂😂😂 also was für einen Roller kann man da empfehlen? Das Ding muss ja nix können außer bissle im Fahrerlager rumfahren kenne mich da null aus
  2. Leute ich suche derzeit einen Elektro Roller nur für die Rennstrecke sollte halt so viel Platz haben dass man den 20 Liter Kanister bequem daraufstellen kann mehr als 10 km/h wäre auch schön aber billig soll der sein keinen Bock mehr jedesmal mit dem schweren Kanister bei 35 grad rumzudackeln
  3. Der Irrglaube ist, dass Klimaschutz nur mit den Grünen geht. Ich behaupte, dass vernünftiger Klimaschutz ohne Ideologie und Verbote nur OHNE die Grünen geht. Entscheidungen auf Basis von Ideologie, Parteibuch und Dogmen haben in der gesamten Menschheitsgeschichte noch nie funktioniert. Funktionieren tut nur, das richtige zu tun. Frei von Dogmen, Ideologien und sonstigen Stöcken im Arsch. That simple
  4. Die Grünen sind wieder im kommen wehret den Anfängen was für Bücher hast du geschrieben?
  5. Tu nicht so. Es gefällt dir doch zu werden 😂😂😂 oder du hast dich halt unsterblich in die Kackbratze verliebt wie der @Leitwolf 😂😂😂
  6. Auf der 1299 ist die Lightech am besten zu verstellen. Bin auch 1,87 und sitze jetzt endlich gut auf dem Moped. Ducati Corse CNC Racing und co. waren eher für Zwerge gedacht hat bei mir endlich die Sitzposition erträglich gemacht den jet Prime Gasgriff kann ich auch nur empfehlen. Viel kürzerer weg und deutlich leichtgängiger nach der letzten Tour in den Vogesen mit der Pani hatte ich 3 Monate Sehnenscheidenentzündung ne höhere Sitzbank kann auch viel bringen und von gilles müsste es höhere Stummel geben ergonomie ist alles beim Moped fahre.
  7. Als ich noch Straße gefahren bin waren unsere Tagestouren bis zu 800 KM in die Vogesen. Schwarzwaldrunde waren auch immer weit über 400 KM. Dafür reicht theoretisch auch kleineres Gepäck. Aber wer schon mal versucht hat am Arsch der Welt in den Vogesen was zu fressen zu finden schätzt den Vorteil eines Topcase umso mehr. Tankrucksack nervt mich irgendwie, weil der vor mir ist. Topcase ist hinter mir und merke ich höchstens beim Auf- und Absteigen. Kürzere Touren (unter 200 KM) sind wir am Ende eh nicht mehr gefahren. Ich zieh die ganze Scheiße doch nicht an um 100 KM zu fahren
  8. So ist es. Topcase ist Hammer, wenn man längere Touren fährt. Für kürzere Touren hatte ich bei der Multi so eine Hecktasche (Geldbeutel, Flasche Wasser usw.). Aber am Ende bin ich für jede Tagestour mit Topcase gefahren. Kannste tausend Sachen reichmachen, stört beim Fahren überhaupt nicht, kannst auch mal Werkzeug usw. mitnehmen, shcnell abmontiert usw. Am Ende blieb das Topcase einfach immer drauf. Sogar den Helm konnste reinmachen. Ja, sieht scheiße aus aber wenn man halt Touren > 200 KM am Tag fährt, dann ist das schon sinnvoll. Und es verrutscht nix beim fahren. O
  9. turbostef

    Probleme GoPro

    Uiuiui. Der liebe @greeco-kbaut aber seine ganze Datenanalyse auf dem GPS der GoPro auf Oder meinst du das GPS des iPhone??
  10. turbostef

    Probleme GoPro

    Das mit der Wärme ist mir auch aufgefallen bei 35 Grad in Mugello. Die Kamera und insbesondere die Batterie hat förrmlich geglüht! Also doch besser eine Gehäuse benutzen?
  11. Hallo Norman, willkommen hier! Aber eigentlich wäre es uns lieber, wenn sich das Mädel hier anmeldet 🤣
  12. turbostef

    Probleme GoPro

    Ich montiere ja mit Desmo World Kugel auf der Gabelbrücke. Vibrationen sind also mit Sicherheit ein Thema. Ich glaube ich muss mir da was einfallen lassen. Vielleicht irgendein Gummi zwischendrin oder so
  13. Ich hatte die billigen für 200 irgendwas Euro. Die hatten kein Nomex. Keine Ahnung, ob TT auch Nomex im Programm hat bei den teureren. Nomex würde ich aber auf jeden Fall empfehlen. Vorteil der KLS ist neben dem oben gesagten (Reparatur usw.), dass die eben mit Heizmatten arbeiten und deswegen keine Hotspots entstehen und der Reifen sehr gleichmäßig warm wird. Kann dir auch nicht passieren, dass ein Draht kaputt geht und dann nur der halbe Reifen aufgewärmt wird und du deswegen abfliegst. Die 60/90 Grad Verstellung ist nice aber ich benutze das eigentlich nicht. K
  14. https://kls.de/moto/reifenwaermer/prox-tst/ Die habe ich in Nomex Weil wir 2 gekauft haben mit @DaRiohaben wir die Nomex für 800 Euro bekommen Ich hatte am Nürburgring vergessen die von der Steckdose zu nehmen. Meine Boxennachbarn haben die dann aber zum Glück ausgesteckt. Bissle Verfärbungen aber sonst nix passiert. Die haben bereits gequalmt. Ich depp.... Aber wie gesat nix passiert
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!