keule85

Member
  • Gesamte Inhalte

    84
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

19 Good

1 User folgt diesem Benutzer

Über keule85

  • Rang
    Spätbremser

Profil Informationen

  • Gefährt 899 Panigale

Letzte Besucher des Profils

560 Profilaufrufe
  1. Spiegel Aus- und Einbau 899/1199

    Hört sich nach ner guten "customised solution" an ;-) Mir persönlich gefallen die Spiegel ja, auch wenn sie vibrieren. Das Blinkergehäuse gefällt mir auch sehr, nur diese Montage ist so pfriemelig.
  2. Spiegelabdeckung Panigale 899 1199

    Suche für die Rennstrecke Spiegelabdeckungen für eine 899 / 1199 Panigale.  Vlt hat ja jmd ein Paar, das er nicht mehr benötigt. Danke und Gruß
  3. Spiegel Aus- und Einbau 899/1199

    Vielen Dank für das Bild. Sieht bei mir ganz anders aus, wie gesagt dieser Steckverbinder sitzt bei mir unter der Scheibe - und das ab Werk. Wüsste nicht mal ob ich das Kabel soweit herausgezogen bekomme, wie oben dargestellt. Werd ich nach dem nächsten trackday genauer unter die Lupe nehmen, wenn "diese leidige Aktion" wd ansteht. Bin halt was das angeht ein Perfektionist, d.h. alles muss akkurat sitzen, sonst kann ich nicht ruhig schlafen
  4. Spiegel Aus- und Einbau 899/1199

    Habe jetzt schon mehrfach gelesen und gehört, dass manche den Stecker in den Spiegelsockel unterbringen. Bei mir steckt der zw. Kanzel und Geweih. Ich tu mir da jedes Mal etwas schwer mit, aber wie meine Suche so zeigt, scheint das normal zu sein.
  5. Spiegel Aus- und Einbau 899/1199

    Geht eher um´s Verkabeln und Ausrichten des Gummis zw. Kanzel und Frontaufnahme. Ich denke diejenigen, die das schon gemacht haben wissen was ich meine. Vielleicht stelle ich mich aber auch nur besonders blöd an
  6. Spiegel Aus- und Einbau 899/1199

    Servus Gemeinde, kennt jemand von euch einen Trick die Rückspiegel der 899/1199 Panigale besonders einfach einzubauen ?  Bei mir gestaltet sich das jedes Mal zu einer kleinen Tortur, sodass man sich manchmal doppelt so viele Hände wünscht. 
  7. Öhlins TTX auf 899 Panigale

    Ja gerne, kannst mir per pn senden. Noch eine Frage zur Federrate des Federbeins. Was ist Standard bei der 899 Panigale ? Ich bewege mich mit Klamotten um die 80 kg. Ich denke damit bin ich voll im Soll des Herstellers, richtig ?
  8. Öhlins TTX auf 899 Panigale

    Danke für diese Antwort, genau so eine Rückmeldung hatte ich mir gewünscht.  Habe das Gefühl, dass meine Maschine zu hart ist. Im Bordhandbuch sind ja bestimmte Grundsettings beschrieben ? Gibt's dazu etwas zu beachten ? Ich bin jmd der noch nie an so einer Stellschraube gedreht hat, mit auch um zu Verhindern, dass der Ausgangszustand verdattelt wird. Hab auf dem Gebiet noch keine Ahnung, würde aber gerne mehr erfahren. 
  9. Öhlins TTX auf 899 Panigale

    Servus FW-Enthusiasten, macht es eigtl Sinn das Federbein der 899 Panigale gegen ein TTX zu tauschen ? 2. Frage: macht das auch Sinn wenn die Showa BPF so bleibt wie sie ist ? Fahre 90 % LS und 1-2 moderate trackdays im Jahr, im Serientrimm.
  10. Akra mit BE bei italo-shop-neuss gelistet

     Zweck = high-end slip-on                       Mittel = Geld
  11. Akra mit BE bei italo-shop-neuss gelistet

    Ich finde sie optisch echt hübsch. Wenn ein paar kg bei raus springen und sogar ne Up-Map dabei ist ;-) Der Zweck heiligt die Mittel !
  12. Luftfilter 1299

    Hab selbst auch ein Rexxer Mapping mit Sprint-Filter P08 auf der 899. Fährt sich super. Luftdurchsatz soll erhöht werden, was in Verbindung mit der erhöhten Einspritzmenge im Niederlastbetrieb gut einhergeht.
  13. 899 Upgraded

    Wow, super hinbekommen.  Die kleinen Wasser- bzw. Luftbläschen diffundieren mit der Zeit von ganz alleine. Dann ist alles tutti.
  14. Rahmenschützer Carbon Lieb-Speed

    Sechskant-Bit in Kombi mit Ring- bzw. Gabelschlüssel
  15. Folierung

    Hatte in meinem thread letztens was zum Thema Teilfolierung gepostet: https://ducati-sbk.de/topic/43804-899-upgraded/?do=findComment&comment=529091 Bin damit rund um zufrieden, schützt wunderbar gegen Seinschläge und individualisiert das bike. Falls du aus selbiger Ecke kommst kann ich dir Wanja empfehlen, seine Web-Adresse: http://verklebeservice.de/home/ Hab auch bezüglich transparenter Schutzfolie schon etwas an Erfahrung gewonnen. An Tank (drei Folienteile), Kanzel (ein großes Folienteil) und Seitenverkleidung (Knieschluss jew. ein kleines Folienteil) habe ich VentureShield Schutzfolien angebracht. Hält bombenfest und schützt perfekt gegen Steinschläge und Abrieb des Klarlacks durch die Lederkombi.