Jump to content

998s

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    77
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

25 Excellent

Über 998s

  • Rang
    Spätbremser
  • Geburtstag 22.03.1976

Profile Fields

  • Gefährt
    1198 S

Letzte Besucher des Profils

392 Profilaufrufe
  1. 998s

    Ventilspiel 1198s bei 13000 Kilometer

    Der Ducatimechanikermeister (geiles Wort😂😂😂 ) meinte das beim ersten Einlaufen und Setzen der Ventile das normal wäre .
  2. 998s

    1198S Sammlungswürdig?

    Sooooo geil und soooo war 👍 meine Meinung
  3. 998s

    1198S Sammlungswürdig?

    Soooooo geil der Kommentar hat was
  4. 998s

    1198S Sammlungswürdig?

    So soll es sein
  5. 998s

    1198S Sammlungswürdig?

    1 Attack ? First Attack
  6. 998s

    1198S Sammlungswürdig?

    Am Ende des Tages musst du selbst entscheiden..... kenne das Bike nicht und auch nicht den Vorbesitzer .... Bilder sagen Garnichts ....habe deswegen schon viel zu viele Kaffeefahrten hinter mir .
  7. 998s

    1198S Sammlungswürdig?

    Will hier keinen schlechtreden er hätte keine Ahnung oder dergleichen ... Es ist doch nicht von der Hand zu weisen das ein Kegelrollengelagerter Traktormotor mit 1200 Kubik von der Bauart nach meiner Meinung völlig ausgeschöpft nicht auf Höchstbelastung ausgelegt ist Drehzahlen von 10tsd und mehr auszuhalten so wie es auf Rennstreckenbetrieb üblich ist . Auch nicht außer Auge sollte man den zusammenbau nach noch damaligen Verhältnissen bei Ducati lassen . Kein Audi ihr versteht schon . Jetzt kann einer Glück mit seinem Motor und Getriebe haben und der Motor mit der Nummer 1230 hat der Luigi im Ducatiwerk nicht korrekt zusammengebaut weil er den Tag davor einen draufgemacht hat . ..... Ich will damit zu verstehen geben das nicht zwangsläufig alle Motoren oder Getriebe einer 1098 oder 1198 schlecht sind oder gewissen Belastungen nicht standhalten . Die Kandidaten die Rennstrecke mit so einem Motor fahren brauchen sich meiner Meinung erst überhaupt nicht zu wundern . ------- MEINE Motornummer meiner 1198 S BILD anbei ..eine der ersten laut Motornummer
  8. 998s

    1198S Sammlungswürdig?

    Motor: plus 100 Kubik, plus 10 PS, plus 10 Nm; minus 1,6 Kilogramm. Dank einem neuen Vakuum-Gussverfahren, das eine Lunkerbildung im Gussmaterial effizient verhindert und damit die Stabilität erhöht, konnte die Wandstärke reduziert werden. Weiterer Vorteil dieses Verfahrens: Das Gehäuse ist thermisch behandelbar, kann also wie Stahl durch eine nachträgliche Erwärmung noch stabiler gemacht werden. Insgesamt soll das Gewicht des Motorgehäuses um knapp 3 Kilogramm gesunken sein. Dass davon nur 1,6 Kilo absolute Gewichtsersparnis übrigbleiben, liegt an Detailarbeiten innerhalb des Antriebs wie zum Beispiel den verstärkten Zahnrädern des Getriebes, dessen Übersetzung nun dem der 1098R entspricht. Im Desmokopf des 1200er werkeln Stahlventile mit 43,5 mm Durchmesser am Einlass und 35,5 mm am Auslass, die den fetten Brennraum verschließen, während der mächtige 106,0 mm dicke Kolben das Gemisch im Verhältnis von 12,7:1 verdichtet. Ich muss damit rechnen das wenn ich Rennstrecke fahre auch was kaputt geht es wurden schließlich in so ner Standart 1198 mit oder ohne S oder R kein Superbikematerial a la Maschine von Troy Bayliss 1098 F08 RS eingebaut . Bleib locker brauchst mir nix zu erzählen ich entscheide selbst was ich für richtig oder nicht richtig halte . Und übrigens fahre ich nicht mit meiner Kiste um den Sandkasten nur weil einer wie du dich darstellst ...ich zitiere bin nicht nur 10er Fahrer sondern auch Pani, SS, MHR, SFS, SP5, 998BB etc ..... Schön für dich 😋👌
  9. 998s

    1198S Sammlungswürdig?

    Habe vor 5 Jahren circa auch eine 996SPS mit Öhlins komplett besichtigt 10tsd Kilometer hatte die runter war aus 2 Hand sollte 11 Scheine kosten ...hab dann über 600 Kilometer Weg in kauf genommen mit nem Mercedes Sprinter um diese dann eigentlich zu kaufen ...auf den Bildern war alles ok soweit auch telefonisch war nix auszusetzen so was ich alles wissen wollte . Dann dort angekommen stand das gute Stück im Haus keine Garage . Hatte einen guten Freund dabei wir besichtigten das Motorrad genau von oben bis unten der Eigentümer stand mit seiner Frau oder Freundin wie auch immer dabei und war sichtlich genervt von dem ganzen herumkontrollieren . So vielen mir dann einige Sachen auf wie ein kleiner Riss im Tachogehäuse die unteren Seitenverkleidungen hatten einen anderen Farbton worauf ich den guten darauf ansprach wie sowas zustande kommt . Der Rest Stand gut da er konnte mir allerdings nichts zu dem anderen Farbton sagen er meinte beim Tacho vergesse ich nie 😂😂😂😂 das ist ein Spannungsriss das ist Ducatitypisch meinte er . Preislich wollte er mir auch nicht entgegenkommen . Woraufhin wir dann unverrichteter Dinge nach Hause gefahren sind 1200 Kilometer für die Katz mal wieder . Was ich eigentlich Sagen will ist so eine Maschine im Top Zustand zu finden ist heute fast wie ein 6er im Lotto .
  10. 998s

    1198S Sammlungswürdig?

    Klar anfällig am Getriebe .... es gibt halt Leut die meinen sowas muss halten wie beim Japsenkarren . Du wenn ich so ne kiste auf der Rennstrecke prügel wie es manche machen oder gemacht haben brauch ich mich nicht zu wundern das was in de Eimer geht . Bei den 1098 F08 RS Modellen a la Bayliss ist das Material um einiges sagen wir nicht um Welten besser und da werden Motorrevisionen von glaub 500 Kilometer und weniger veranschlagt . Dann gebbts auch welche die fahren ne 1098 aus 2008 und behaupten das diese besser wäre als eine 1198 aus 2009 . 1198 ist besseres Material lass dir kein Bären aufbinden wollen 10er Fahrer sich nie zugestehen für kein Geld der Welt . Nur mal so am Rande ab 1198 sind die Gangräder ab 2ten Gangrad identisch die einer 1098R . Es kann nicht jeder eine Ducgetriebe schalten ... wer das nicht kann soll Japse fahren 😁😉💥
  11. 🤩 schöner Song zu geilem Bike 🤩👌 FOO FIGHTERS 👌
  12. KORREKTUR SOLLTE NATÜRLICH SO HEIßEN .....😎 Ich bin Feuer und Flamme für die Dinger und auch mit fast 43 was ich für kein Alter halte 😂😂😂 würde ich die Stummel gegen kein Hochlenker auf dieser Welt tauschen . Die Betonung liegt auf ....kein Hochlenker auf dieser Welt tauschen 💥💥💥
  13. https://www.motorsport-total.com/superbike/news/von-der-851-bis-zur-1199-die-geschichte-der-ducati-superbikes-in-der-wsbk-18122805
  14. Mit diesen Mopeten a la 996r oder rs ist es so denk ich ....die einen haben se in der Sammlung bei noch anderen Schönheiten ...die anderen wollen se haben und kriegen se ihr leben lang nicht ...die einen schwärmen von so nem Bike die anderen sammeln se um se zum doppelten zu verkaufen was man dafür selbst mal hingelegt hat ..das würde jetzt so ewig hin und her gehen aber ganz wenige die denken so wie ich ...ich würde die bella Mopete jährlich ausführen so oft wie es mir möglich ist natürlich nicht im Stadtverkehr das erspare ich auch meiner 11er die nach Möglichkeit nur lange Landstraßen mit Kurven bevorzugt 😊 . Um nochmal zurück zukommen auf das Gespräch ... man verliert wie mit allen im Leben den Bezug wenn man die Sache nicht lebt oder fährt. Holt eure Errrrs raus aus der Versenkung oder Keller oder Speicher und fahrt den Hobel dafür wurde se gebaut und nicht das se mit 2000 Kilometer dort zu stehen und sie nur anzuschauen. Ich bin Feuer und Flamme für die Dinger und auch mit fast 43 was ich für kein Alter halte 😂😂😂 würde ich die Stummel gegen kein Hochlenker auf dieser Welt tauschen . Gruß
×