Jump to content

Pectoralis Major

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    614
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

326 Excellent

Über Pectoralis Major

Profile Fields

  • Gefährt
    Ducati 848

Letzte Besucher des Profils

988 Profilaufrufe
  1. Ja das ist unter anderem der Grund wieso man gerne Ducati fährt, weil sich das Teil eben nicht wie ein Reiskocher anhört 😂
  2. Das gute ist, er wird niemals einen Käufer finden es sei denn er machts zu nem Witzpreis der so gering ist das man mit dem übrigen Geld auf original zurückrüsten könnte.
  3. Habe jetzt das kettenrad getauscht und eines mit 5 Dämpfern erhalten, allerdings steht hinten nichts von 848 als Modell siehe Bild. Kann mir jemand sagen ob das auf meine 848 passt? @Klaus186 @lunschi
  4. Hätte ich dein Budget würde ich lieber eines der neueren Modelle nehmen einfach wegen der Elektronik die vorhanden ist.
  5. Meinst du das Symbol ganz links hier auf dem Bild? Laut Internet kann das an niedriger Batterie Spannung liegen und/oder an nem Sensor der unter der Zündschlossabdeckung liegen soll, der kann manchmal etwas locker sitzen und is dafür verantwortlich den Schlüssel zu "lesen". Bin kein Experte und hatte das selber noch nicht aber evtl. hilfts ja.
  6. Dainese D-Core Air... Geiles teil, wie eine zweite Haut, sehr atmungsaktiv, einfach gut.
  7. So nicht ganz richtig, in Singapur liegt das Durchschnittsgehalt bei ca. 50.000€ (umgerechnet), in Deutschland liegt es bei ca. 39.000€. Monatlich in Singapur also ca. 4.100€ in Deutschland ca. 3.200€. Aber ja, die Preise dort sind schon extrem. Das bedeutet nicht das ich mich deswegen glücklich schätze in DE, ist immer noch scheiß viel Geld.
  8. Pectoralis Major

    V4 RRRRR

    Wer topcase an ne R ballert gehört geschlagen und zwar mehr als jeder andere der ein topcase montiert.
  9. Willkommen hier, ebenfalls aus München. Wann fahren wir mal alle gemeinsam? 😛
  10. Gehen wir mal davon aus das die Anlagen zerstört werden. Wäre es da finanziell nicht fast rentabler gewesen einfach zu fliehen?
  11. Bei der Zündschlossabdeckung war das Problem das ich die Schrauben unter der Abdeckung nicht gelöst bekommen habe, auch nicht mit Kontermutter... daher dachte ich mir sollen die das gleich machen. Bei der Hinterradabdeckung waren zwei Schrauben rundgedreht so das ich die selber nicht wegbekommen habe. Die Lenkerendgewichte haben bei mir komischerweise nie richtig abgeschlossen, hatte immer so hässliche Lücken zu den Griffgummis, die Werkstatt hat das perfekt gemacht. Der Hauptgrund wieso ich nochmal nachfrage ist da ich zu einigen der Tätigkeiten mal Preise angefragt hatte und man mir das hier zurück gespielt hatte: Da nichts mit den Ventilen gemacht wurde ging ich davon aus das es deutlich billiger wird, auch wenn jetzt zusätzlich die Bremsbeläge gewechselt wurden. Kann aber auch sein das die 400€ für Ventile+Zahnriemen so "günstig" waren weil man das vom Arbeitsablauf her gut zusammen machen kann. Wie gesagt beschwere mich auch gar nicht, habe nur noch kein gutes Gefühl womit ich bei was rechnen muss, daher wollte ich euer Feedback. Da ich so oder so vor Ort gezahlt habe ohne zu meckern nach ner kurzen Rückfrage zu den arbeiten, gings mir mehr um mein Gefühl und ob ich da zukünftig wieder hin gehen kann oder ob ich das eher meiden sollte. Von daher danke nochmal 🙂
×
×
  • Neu erstellen...