Jump to content

pectoralismajor

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    473
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

247 Excellent

Über pectoralismajor

  • Rang
    Rastenschleifer

Profile Fields

  • Gefährt
    Ducati 848

Letzte Besucher des Profils

825 Profilaufrufe
  1. pectoralismajor

    848 Verbessern von Sitzposition und Fahrwerk...

    Evtl. könnte es Sinn machen dir einen Sitz eigens aufpolstern zu lassen damit du etwas höher sitzt? Weis jetzt nicht wie der Superpole im Detail ist da ich ihn nur von Bildern kenne aber 2-3cm höher als beim Seriensitz könnte man mmn. schon sitzen wenn man sich nen Sitz aufpolstern lässt. Ich selber habe den Standardsitz und muss wirklich viel mit den Oberschenkel klammern um guten Halt zu haben, ansonsten rutsche ich auch bei jedem Bremsen nach vorne.. hatte auch die Stormgrip dinger an meinem alten Tank montiert und das hat minimal geholfen, aber nicht so das ich sage das sie ihr Geld wert waren. Wie viel kostet eigentlich so eine Fahrwerksabstimmung und was wird da genau gemacht? Gabel + Federbein nehme ich an, muss das ganze ausgebaut werden oder lässt sich das per Justierung im eingebautem Zustand vom Fachmann machen lassen? Ich selber wiege aktuell runde 100kg werde aber bis Juni bei 93kg liegen und würde das dann gerne als Abstimmungsgewicht nehmen, frage mich eben nur was es kostet und ob es sich spürbar lohnt wenn man nicht Rennstrecke fährt.
  2. pectoralismajor

    Schriftart Ducati

    Das ist keine Schriftart, denke mal es wurde irgendeine Schriftart verwendet und dann modifiziert oder eben selber gezeichnet. Muss es exakt die selbe sein oder reicht dir auch etwas was ähnlich aussieht?
  3. pectoralismajor

    Nach wechsel der Kupplungsflüssigkeit kein schalten mehr möglich

    Nein wusste ich nicht, ich habe ihn letzte Saison auch knapp unter MAX gefüllt, hab keine Nachteile bemerkt, dieses mal wieder knapp unter max gefüllt. Wieso wird er durch Betrieb voller? Weil die Flüssigkeit sich ausdehnt oder wie? Welche Folgen kann zuviel Flüssigkeit haben? Platzt mir der Behälter oder sowas?
  4. pectoralismajor

    Nach wechsel der Kupplungsflüssigkeit kein schalten mehr möglich

    Naja, normalerweise sauge ich den Flüssigkeitsbehälter leer, mache das ganze mit Papier sauber und fülle dann die Flüssigkeit bis auf MAX voll bevor ich unten am Kupplungsnehmerzylinder dann den Schlauch anschließe und anfange abzusagen, das mache ich normalerweise bis die Flüssigkeit im Behälter auf MIN gesunken ist und schütte dann nach, hab aber etwas zu viel abgesaugt und so wohl Luft mit reingezogen, hab das zwar gemerkt und dann nochmal oben aufgefüllt und den Prozess wiederholt aber habe nicht am Kupplungshebel selber die Flüssigkeit durchgezogen, das habe ich erst nach dem vergeblichen Schalten gemacht und dann gings auch wieder wie gewohnt. Zu der Frage mit dem Ständer: ne der war nicht ausgeklappt, war ja auch kein einfaches "Maschine geht aus", sondern eher ein "Maschine geht aus, macht Ruck nach vorne, lautes Schlaggeräusch und Hinterrad ist blockiert".
  5. pectoralismajor

    Nach wechsel der Kupplungsflüssigkeit kein schalten mehr möglich

    Danke für die Erklärung, gut das ich den Wechsel vom Motoröl noch vor mir habe 😫
  6. Servus, hab heute Brems und Kupplungsflüssigkeit erneuert und nach einem Testlauf is die Maschine beim schalten von Neutral auf 1 jedes mal ausgegangen und es hat sich so angehört als würde irgendwas im Motor blockieren oder so, war relativ Laut und gab auch nen leichten Ruck. Hab das ganze 2 mal probiert dann habe ich Panik bekommen und nochmal die komplette Kupplungsflüssigkeit gewechselt, habe auch am Griff oben das Ventil durchgespült, danach hat es wieder gepasst. Würde trotzdem gerne wissen was los war bzw. ob da irgendwas Schaden hätten nehmen können? Gehe mal davon aus das etwas Luft mit drinnen war, aber die Mechanik interessiert mich trotzdem.
  7. pectoralismajor

    Passender Ständer für die Vorderachse 848

    Also der Ständer is heute gekommen, hab ihn zusammengebaut aber bin am aufstellen gescheitert, irgendwie scheint keiner der Aufsätze zu passen bzw. weis ich nicht genau wie das ganze dann richtig am Lenkkopf auszusehen hat. Der größte beigelegte Aufsatz ist trotzdem viel schmaler als der Durchmesser vom Lenkkopf, irgendeine Idee @Stephan?
  8. pectoralismajor

    Schriftart Ducati

    Zeig mir ein Bild von dem Schriftzug den du meinst, dann sehe ich nach.
  9. pectoralismajor

    Übersetzung 848 Evo....

    Kann gut sein wie gesagt nie genau gemessen, ich persönlich würde mehr als 10 km/h Differenz zu ner echten Messung aber schon sehr dreist finden um ehrlich zu sein. Ps.: ich musste mich sehr klein machen, Helm lag quasi auf dem Tank, da ich aber nicht der schmalste bin habe ich da schon ordentlich Widerstand gespürt, alleine deswegen bin ich mir sicher das eine leichtere Person mit weniger Oberkörper locker 5-10 km/h mehr schafft.
  10. pectoralismajor

    Übersetzung 848 Evo....

    Nein nur Tacho bei mir, denke mal GPS wird den echten Wert mit ca. 10 km/h weniger anzeigen.
  11. pectoralismajor

    Übersetzung 848 Evo....

    Hab zwar keine 848 sondern nur eine normale 848, aber da Gewicht und Motor ja identisch sind poste ich trotzdem. Bin mit meiner 848 und Serienübersetzung auf max 278 laut Tacho gekommen, muss dazu sagen das ich letzte Saison auch ca. 93kg auf den Rippen hatte, denke mal jemand mit 75kg hätte den Bock laut Tacho auch auf 285 gebracht.
  12. pectoralismajor

    Gummi Gewinde Verkleidung

    https://www.stein-dinse.biz/product_info.php?products_id=1432
  13. pectoralismajor

    Lithium Batterie nach weniger als einem Jahr tot?

    Also ich habe die Batterie einfach über Nacht am Ladegerät gelassen, als ich aufgewacht bin hat mir das Ladegerät angezeigt das es nicht weiter als Stufe 4 kam, laut Anleitung: "Prüft ob Spannung auf 12 V abfällt", habe dann laut Anleitung vom Ladegerät den dortigen "Reset" Knopf betätigt der den Zyklus neu startet, dann kam das Ladegerät nicht mehr über Stufe 1: "5 A bis 11 V", Anleitung meinte man soll das ganze mit dem Reset Knopf bis zu 5 mal versuchen, beim vierten Versuch ging er dann über Stufe 1 hinaus und jetzt 3 Stunden danach ist er bei Stufe 6 angekommen "Maximization auf 14,4 V maximale Ladung auf 100%". Der Button der Batterei lebt jetzt auch wieder und zeigt bereits volle Ladung an, bin mir nicht sicher ob die Batterie also wieder einwandfrei funktioniert, aber sieht gut aus bisher. Ps.: habe eine 848 und es war die Wegfahrsperre drinnen, mehr Stromfresser gibts eigentlich nicht bei mir wenn sie aus ist, soweit ich weis.
  14. pectoralismajor

    Passender Ständer für die Vorderachse 848

    Danke für den Hinweis, werde ich beachten 🙂
  15. pectoralismajor

    Lithium Batterie nach weniger als einem Jahr tot?

    Ja habe ein passendes Ladegerät (https://www.amazon.de/CTEK-XS-Multi-Funktions-Batterieladegerät-Ladeprogramm/dp/B00D5T086Y) Habe die Batterie auch letzte Saison erfolgreich geladen.
×