Jump to content

pectoralismajor

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    473
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von pectoralismajor

  1. pectoralismajor

    848 Verbessern von Sitzposition und Fahrwerk...

    Evtl. könnte es Sinn machen dir einen Sitz eigens aufpolstern zu lassen damit du etwas höher sitzt? Weis jetzt nicht wie der Superpole im Detail ist da ich ihn nur von Bildern kenne aber 2-3cm höher als beim Seriensitz könnte man mmn. schon sitzen wenn man sich nen Sitz aufpolstern lässt. Ich selber habe den Standardsitz und muss wirklich viel mit den Oberschenkel klammern um guten Halt zu haben, ansonsten rutsche ich auch bei jedem Bremsen nach vorne.. hatte auch die Stormgrip dinger an meinem alten Tank montiert und das hat minimal geholfen, aber nicht so das ich sage das sie ihr Geld wert waren. Wie viel kostet eigentlich so eine Fahrwerksabstimmung und was wird da genau gemacht? Gabel + Federbein nehme ich an, muss das ganze ausgebaut werden oder lässt sich das per Justierung im eingebautem Zustand vom Fachmann machen lassen? Ich selber wiege aktuell runde 100kg werde aber bis Juni bei 93kg liegen und würde das dann gerne als Abstimmungsgewicht nehmen, frage mich eben nur was es kostet und ob es sich spürbar lohnt wenn man nicht Rennstrecke fährt.
  2. pectoralismajor

    Schriftart Ducati

    Das ist keine Schriftart, denke mal es wurde irgendeine Schriftart verwendet und dann modifiziert oder eben selber gezeichnet. Muss es exakt die selbe sein oder reicht dir auch etwas was ähnlich aussieht?
  3. Servus, hab heute Brems und Kupplungsflüssigkeit erneuert und nach einem Testlauf is die Maschine beim schalten von Neutral auf 1 jedes mal ausgegangen und es hat sich so angehört als würde irgendwas im Motor blockieren oder so, war relativ Laut und gab auch nen leichten Ruck. Hab das ganze 2 mal probiert dann habe ich Panik bekommen und nochmal die komplette Kupplungsflüssigkeit gewechselt, habe auch am Griff oben das Ventil durchgespült, danach hat es wieder gepasst. Würde trotzdem gerne wissen was los war bzw. ob da irgendwas Schaden hätten nehmen können? Gehe mal davon aus das etwas Luft mit drinnen war, aber die Mechanik interessiert mich trotzdem.
  4. pectoralismajor

    Nach wechsel der Kupplungsflüssigkeit kein schalten mehr möglich

    Nein wusste ich nicht, ich habe ihn letzte Saison auch knapp unter MAX gefüllt, hab keine Nachteile bemerkt, dieses mal wieder knapp unter max gefüllt. Wieso wird er durch Betrieb voller? Weil die Flüssigkeit sich ausdehnt oder wie? Welche Folgen kann zuviel Flüssigkeit haben? Platzt mir der Behälter oder sowas?
  5. pectoralismajor

    Nach wechsel der Kupplungsflüssigkeit kein schalten mehr möglich

    Naja, normalerweise sauge ich den Flüssigkeitsbehälter leer, mache das ganze mit Papier sauber und fülle dann die Flüssigkeit bis auf MAX voll bevor ich unten am Kupplungsnehmerzylinder dann den Schlauch anschließe und anfange abzusagen, das mache ich normalerweise bis die Flüssigkeit im Behälter auf MIN gesunken ist und schütte dann nach, hab aber etwas zu viel abgesaugt und so wohl Luft mit reingezogen, hab das zwar gemerkt und dann nochmal oben aufgefüllt und den Prozess wiederholt aber habe nicht am Kupplungshebel selber die Flüssigkeit durchgezogen, das habe ich erst nach dem vergeblichen Schalten gemacht und dann gings auch wieder wie gewohnt. Zu der Frage mit dem Ständer: ne der war nicht ausgeklappt, war ja auch kein einfaches "Maschine geht aus", sondern eher ein "Maschine geht aus, macht Ruck nach vorne, lautes Schlaggeräusch und Hinterrad ist blockiert".
  6. pectoralismajor

    Nach wechsel der Kupplungsflüssigkeit kein schalten mehr möglich

    Danke für die Erklärung, gut das ich den Wechsel vom Motoröl noch vor mir habe 😫
  7. pectoralismajor

    Passender Ständer für die Vorderachse 848

    Servus Leute, einen Ständer für hinten habe ich bereits, da ich demnächst für die nächste Saison bisschen was an meinem Bike machen will schaue ich mich aktuell nach nem Ständer für vorne um der "plug&play" passt zum aufbocken. Eventuell hat ja jemand einen rumliegen noch, ich weis die Dinger kosten neu auch nicht die Welt, aber wozu unnötig Geld ausgeben. Neu gibts da ja Dinger bereits ab 20€, aber will mein Motorrad auch nicht auf dem letzten Ramsch abstellen.. is mir etwas zu unsicher das dann irgendwas damit passiert. Angebote gerne hier oder via PN, danke!
  8. pectoralismajor

    Passender Ständer für die Vorderachse 848

    Also der Ständer is heute gekommen, hab ihn zusammengebaut aber bin am aufstellen gescheitert, irgendwie scheint keiner der Aufsätze zu passen bzw. weis ich nicht genau wie das ganze dann richtig am Lenkkopf auszusehen hat. Der größte beigelegte Aufsatz ist trotzdem viel schmaler als der Durchmesser vom Lenkkopf, irgendeine Idee @Stephan?
  9. pectoralismajor

    Schriftart Ducati

    Zeig mir ein Bild von dem Schriftzug den du meinst, dann sehe ich nach.
  10. pectoralismajor

    Übersetzung 848 Evo....

    Kann gut sein wie gesagt nie genau gemessen, ich persönlich würde mehr als 10 km/h Differenz zu ner echten Messung aber schon sehr dreist finden um ehrlich zu sein. Ps.: ich musste mich sehr klein machen, Helm lag quasi auf dem Tank, da ich aber nicht der schmalste bin habe ich da schon ordentlich Widerstand gespürt, alleine deswegen bin ich mir sicher das eine leichtere Person mit weniger Oberkörper locker 5-10 km/h mehr schafft.
  11. pectoralismajor

    Übersetzung 848 Evo....

    Nein nur Tacho bei mir, denke mal GPS wird den echten Wert mit ca. 10 km/h weniger anzeigen.
  12. pectoralismajor

    Übersetzung 848 Evo....

    Hab zwar keine 848 sondern nur eine normale 848, aber da Gewicht und Motor ja identisch sind poste ich trotzdem. Bin mit meiner 848 und Serienübersetzung auf max 278 laut Tacho gekommen, muss dazu sagen das ich letzte Saison auch ca. 93kg auf den Rippen hatte, denke mal jemand mit 75kg hätte den Bock laut Tacho auch auf 285 gebracht.
  13. pectoralismajor

    Lithium Batterie nach weniger als einem Jahr tot?

    Hallo zusammen, hab eben meine Lithium Batterie (https://batterie24.de/JMT-Lithium-Ionen-Motorrad-Batterie-HJT12B-FP-12V) ausgebaut und sie ans Ladegerät gehängt und mir is schon nach dem Ausbau aufgefallen das sie bei Klick auf den integrierten "Test"-Button keinerlei Feedback gegeben hat, dachte mir sie wäre einfach komplett entladen da sie ja jetzt ca. 5 Monate ohne Benutzung im Motorrad hing. Hab sie also dran gehängt und es hat sich auf dem Ladegerät absolut nichts getan, nach 2 Minuten ist das Ladegerät in den Standby Modus gegangen, als ob keine Batterie angeschlossen wäre. Das ganze is jetzt 1 Stunde her und es hat sich immer noch nichts getan. Sind Lithium Batterien irgendwie besonders empfindlich? Dürfen die sich nicht komplett entladen? Klar ich war zu faul sie auszubauen und in den Erhaltungsmodus zu hängen über den Winter, aber das sie dadurch gleich "stirbt" hätte ich nicht gedacht.. Wie erkenne ich denn ob das Teil komplett hinüber ist? (falls das oben geschriebene nicht schon ein handfestes Indiz ist) Danke
  14. pectoralismajor

    Gummi Gewinde Verkleidung

    https://www.stein-dinse.biz/product_info.php?products_id=1432
  15. pectoralismajor

    Lithium Batterie nach weniger als einem Jahr tot?

    Also ich habe die Batterie einfach über Nacht am Ladegerät gelassen, als ich aufgewacht bin hat mir das Ladegerät angezeigt das es nicht weiter als Stufe 4 kam, laut Anleitung: "Prüft ob Spannung auf 12 V abfällt", habe dann laut Anleitung vom Ladegerät den dortigen "Reset" Knopf betätigt der den Zyklus neu startet, dann kam das Ladegerät nicht mehr über Stufe 1: "5 A bis 11 V", Anleitung meinte man soll das ganze mit dem Reset Knopf bis zu 5 mal versuchen, beim vierten Versuch ging er dann über Stufe 1 hinaus und jetzt 3 Stunden danach ist er bei Stufe 6 angekommen "Maximization auf 14,4 V maximale Ladung auf 100%". Der Button der Batterei lebt jetzt auch wieder und zeigt bereits volle Ladung an, bin mir nicht sicher ob die Batterie also wieder einwandfrei funktioniert, aber sieht gut aus bisher. Ps.: habe eine 848 und es war die Wegfahrsperre drinnen, mehr Stromfresser gibts eigentlich nicht bei mir wenn sie aus ist, soweit ich weis.
  16. pectoralismajor

    Passender Ständer für die Vorderachse 848

    Danke für den Hinweis, werde ich beachten 🙂
  17. pectoralismajor

    Lithium Batterie nach weniger als einem Jahr tot?

    Ja habe ein passendes Ladegerät (https://www.amazon.de/CTEK-XS-Multi-Funktions-Batterieladegerät-Ladeprogramm/dp/B00D5T086Y) Habe die Batterie auch letzte Saison erfolgreich geladen.
  18. pectoralismajor

    Passender Ständer für die Vorderachse 848

    Hab mir jetzt den bestellt den Stephan empfohlen hat, falls was damit nicht stimmt berichte ich, ansonsten bedeutet mein Schweigen das er seinen Dienst tut 🙂
  19. pectoralismajor

    Passender Ständer für die Vorderachse 848

    Danke für die Info, habe ich aktuell zwar nicht vor da ich absoluter Leie bin, aber wenn ich mir eh einen anschaffen muss dann kann ich auch direkt einen mit Lenkkopfaufnahme nehmen, preislich liegt der von dir gepostete voll im Rahmen, schaue mir den Zuhause nochmal im Detail an und wenn er nen robusten Eindruck macht würd ich den nehmen. Grad mal gegoogelt, mega geil, irgendwann mal!
  20. pectoralismajor

    Grüße aus dem Frankenland

    Herzlich Willkommen hier! Super Bike, einzig die Linie neben dem "848" Schriftzug ärgert mein Grafiker-Auge etwas Fährst du die Termis auf der Straße? Schonmal stress gehabt?
  21. pectoralismajor

    Vorstellung

    Auf jeden Fall eine krasse Garage die du da hast. Willkommen und viel Spaß hier! Mit welchem Bike bist du denn mehr unterwegs gewesen? 900ss oder 1198s?
  22. pectoralismajor

    Wie lange schon dabei

    Erst seit März 2017, hergelotst hat mich @adi1204, nachdem ich im motor-talk Forum mein Glück versucht habe. Seit ich hier angemeldet bin war ich nie wieder auf motor-talk, viel besseres Klima hier und vor allem nicht diese "NEIN"-Haltung zu allem was nicht nach Lehrbuch ist.
  23. pectoralismajor

    V4 RRRRR

    16/8 Stunden fasten funktioniert, keine Frage, der Hauptgrund ist das Menschen dadurch eingeschränkt sind was Nahrungsaufnahme angeht, nach Ende des 8 stündigen Essensfensters darf man nunmal keine Nährstoffe mehr aufnehmen und somit wird man abends vor der Couch auch keinen Müll mehr fressen. Das sich der Magen nach 5 Tagen verkleinert ist aber kompletter Unfug. Es wird einfacher da sich die Psyche und die Gestaltung der Tage irgendwann einspielt und man sich an diese Zeitfenster gewöhnt und es zur Routine wird. Auch falsch, Jojo-Effekte hast du nur wenn du diese Dinge temporär machst und danach wieder frisst wie davor, das is das klassische Frauen Problem, machen nen Monat irgendeine dämliche Diät und danach fressen sie wieder ihre Schokolade und wundern sich dann das sie wieder zu nehmen, das is nicht die Schuld der jeweiligen Diät sondern einzig und allein von der jeweiligen Person. Abschließend bleibt zu sagen, das einzige was Menschen Gewicht verlieren lässt ist ein Kaloriendefizit, wenn das nicht gegeben ist, dann hilft keine Diät oder Ernährungsform dieser Welt, die ganzen Diäten sind eigentlich nur ein Rahmen der einen darin einschränken soll zu viele Kalorien zu sich zu nehmen. @Fop86 Um auf deinen letzten Beitrag einzugehen und den lieben @ph1l nicht zu verärgern editiere ich das hier mit rein: Du hast nicht Unrecht mit deinen Aussagen, am Ende ist es aber nicht die Schuld der Diät (ERNÄHRUNGSWEISE) sondern der jeweiligen Person. Ich betreibe seit über 3 Jahren in der Regel von März - September 16/8 fasten und ernähre mich so das ich bis Juli im Defizit bin um fit für den Sommer zu sein und bis September auf Erhaltungskalorien um nicht zu zu nehmen, das sind 6 Monate, wieso wurde ich immer vom Jojo-Effekt verschont? Simpel, da ich die Kalorien nach September nicht wieder um 1000 anhebe sondern nach und nach erhöhe bis ich ca. 300-500 über meinem Tagesbedarf bin um dann wieder Muskeln aufzubauen. Würde ich fressen wie ein Schwein dann würde ich auch einen Jojo-Effekt mitmachen, klar. Ich ernähre mich dauerhaft so das 40% der Kalorien aus Protein kommen, 35% der Kalorien aus Kohlehydraten und 25% der Kalorien aus guten Fetten, ist doch nur ein Mindset, irgendwann hört man auf zu verstehen wie Leute sich Dingen wie Schokolade und Chips hingeben können, Geschmack ist sowas kurzlebiges, es befriedigt einen wie lange? 2h? Sich bei jedem Blick in den Spiegel wohl zu fühlen befriedigt dauerhaft, jeder muss für sich selber wählen was ihm reicht. Ps.: Ich hoffe die stolzen R-Besitzer dokumentieren ausführlich das auspacken/entgegen nehmen usw. ich will Fotos sehen 🙂
  24. pectoralismajor

    1199 Gebraucht kaufen

    Glückwunsch zum neuen Bike und viel Spaß! Weiße Felgen fand ich aber noch nie gut, ist nur mein eigenes empfinden, in schwarz würd ich die so auch nehmen 🙂
  25. pectoralismajor

    Ducati 1198s Project by Federico

    Mir gings um dieses Bild Also das er die Zahnriemenabdeckung entfernt hat quasi.
×